Ergebnis 1 bis 10 von 10

Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    Mal angenommen eine Person erhält für einen großen Onlineshop z.B. Amazon
    einen Gutschein über 100 Euro und leistet sich ein paar schöne Sachen.

    Nach ca. einem viertel Jahr erhält er noch einmal Gutscheine und kauft sich
    einen schönen Artikel der von seinem Guthaben vollständig bezahlt werden könnte.
    Plötzlich erhält diese Person aber eine Rechung von ca. 50 Euro.

    Diese Person findet dann nach einem wochenlangen Emailkampf mit dem Onlineshop, der sich hinter dem Datenschutz versteckt, heraus dass der Gutschein von 100 Euro wohl nicht bezahlt wurde und es werden ihm einfach 100 Euro gelöscht. Zum Glück hat die Person einen PDF Ausdruck gemacht.

    Jetzt erhält die Person dauernd Mahungen, da sie bei dem Shop kein entsprechend gedecktes Bankkonto angegeben hat da das nicht notwenig war.

    Jetzt werden von der Person keinerlei Emails mehr beantwortet und es wurde gedroht bei weiterem Nachfragen das Kundenkonto zu sperren.
    Weiterhin wird ihr mitgeteilt dass es keinen Grund laut Agbs geben muss um denn Gutschein zu streichen sondern sie das Recht haben "selber zu entscheiden".

    Was würden sie dieser Person raten die sich leider keinen Anwalt leisten kann?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    Meiner Meinung nach müsste sich der Shop an den wenden, dem er den Gutschein verkauft hat. Ein Gutschein ist wie Geld zu behandeln. Und die Leistung des Unternehmens wurde gegenüber dem erbracht, der den Gutschein gekauft hat.
    Zusammenfassend: Ich würde mich an Stelle des Gutscheinsbesitzers an den wenden, der den gekauft hat. Wenn der ihn bezahlt hat, dies dem Shop gegenüber nachweisen. Wenn nicht, soll er dafür aufkommen ....

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    ja das sehe ich auch so. zumal der gutscheinkäufer sagt es ist alles bezahlt !
    ob es stimmt oder nicht weis nur amazon.
    selbst wenn das nicht der fall ist kann ich mir nicht vorstellen, dass es rechtes ist dass amazon plötzlich einfach das geld bei dem nutzer des gutscheines "eintreiben" kann ?

    wie soll die geschädigte person weiter vorgehen ? kontaktaufnahme zu amazon wurde ihr ja verboten.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    Wenn der Gutscheinbesteller bezahlt hat, dann sollte der sich mit dem Nachweis an den Ersteller wenden und fragen, warum der nicht eingelöst wird. Und das weiss nicht nur der Verkäufer, das weiss auch der, der bezahlt hat - und es entsprechend nachweisen kann (Kontoauszüge ...)
    kontaktaufnahme zu amazon wurde ihr ja verboten.
    Das kann niemand verbieten, erst recht nicht, wenn Mahnungen anstehen. Man muss immer seine Meinung /Stellungnahme dazu abgeben können.
    Und das ganze immer nachweisbar (Einschreiben, Email kann nicht nachgewiesen werden).

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    der schenker des gutschein ist nicht mehr ereichbar.
    das ist sicher auch nicht relevant !
    denke nicht das die person inkasso für amazon spielen muss ?

    ich hätte gerne noch andere meinungen gehört.

    kann man gegen eine mahung widerspruch einlegen ?

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    1
    Lächeln Best quality!Best price!Best supplier!
    :) I am the sports shoes fashion apparel wholesaler in china that can supply worldwide,and you can go to view my site: [url]www.shoes-perfect.com[/url] I have many top quality shoes in stock . Such as Adidas ,Ipods, Nike shoes , nike, Jordan shoes , Jordan,Air Max , Shox TL/TL5 /NZ/R4 , Air Force 1 , Bape shoes, bape, Timberland , etc . and I can give you a good price,and order the more the cheaper.
    We also provide many brand clothes. such as bbc hoodies , bape hoodies , evisu coat , red monkey jean , bape jean , bbc jean , evisu jean , etc .
    And any problem ,we can negotiate it.Trust we will have a good business in the future,and you will love to do the business with me,and then we will benefit.
    If you are interested in my products, please visit my website:[url]www.shoes-perfect.com[/url] contact me in the
    MSN : [email]shoesperfect2@hotmail.com[/email]
    YIM: [email]shoes_perfect@yahoo.com.cn[/email]
    enjoy on [url]www.shoes-perfect.com[/url] ,fashion and hot sell shoes apparel,everyday update products!

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    der schenker des gutschein ist nicht mehr ereichbar.
    zumal der gutscheinkäufer sagt es ist alles bezahlt !
    Ich seh da einen Widerspruch, der für mich das Ganze in ein anderes Licht rückt ...
    das ist sicher auch nicht relevant !
    Ist es aus meiner persönlichen Sicht sehr wohl - denn wenn der Verkäufer auf den Kunden auch nicht mehr zugreifen kann würde ich das Verhalten verstehen - auch wenn ich es immer noch nicht rechtens erachte.
    denke nicht das die person inkasso für amazon spielen muss ?
    Das ist Unsinn, wenn zwei Meinungen gegenüberstehen (bezahlt vs. nicht bezahlt) muss man das beweisen können. Das hat mit "Inkasso spielen" nichts zu tun.
    kann man gegen eine mahung widerspruch einlegen ?
    Natürlich kann man das. Allerdings muss man diesen, damit er überhaupt wahrgenommen wird, begründen können. Und eine Begründung wäre in dem Fall für mich "Gutschein ist bezahlt"

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    ich würde gern noch von jemand anderes die meinung dazu hören falls hier jemand mit liest.
    und wie schon gesagt zu dem gutscheinverschenker besteht kein kontakt mehr.

  9. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    5
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    so amazon hat mein konto gesperrt da waren wieder 30 euro drauf !!!!
    sind auch futsch...

    ich habe noch ware die ich zurücksenden will !!!
    habe da jetzt etwas angst !!!

    was soll ich weiter machen ? kann jemand helfen ?

  10. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Onlineshop streicht Gutschein rückwirkend
    was soll ich weiter machen ? kann jemand helfen ?
    Ein Anwalt
    Hinweis: In Deutschland dürfen gemäß Rechtsberatungsgesetz nur Rechtsanwälte gegen Gebühr rechtlich beraten. In diesem Forum erfolgt daher keine (kostenlose) Rechtsberatung! Das Forum dient allein dem Erfahrungsaustauch zu allgemeinen Themenstellungen rund um das Recht im Internet.

Ähnliche Themen
  1. Von svenjabeck im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2015, 12:58
  2. Von mia im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 13:40
  3. Von Torsten99 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 12:31
  4. Von Katja38 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 16:22
  5. Von Sammy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 17:26
  6. Von cain11 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 11:01
  7. Von BamBam im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 21:56
  8. Von Lotta im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 21:33
  9. Von joe90go im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 17:05
  10. Von fragensteller im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 12:18
  11. Von daniellauxen im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 13:27
  12. Von Bendit im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 10:19
  13. Von badboytwo im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 21:32
  14. Von Alex2911 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2004, 11:47
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •