Ergebnis 1 bis 5 von 5

Widerrufsrecht erlischt?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard Kann das Widerrufsrecht erlöschen?
    Hallo,

    habe gestern Abend mit einem Freund über die Frage diskutiert, ob, besonders was das Fernabsatzgesetz angeht, das Widerrufsrecht erlöschen kann. Einig waren wir uns darüber, dass es bestimmte Fristen gibt, die eingehalten werden müssen, damit sich der Käufer das oben genannte Recht wahrt.

    Aber gibt es auch noch andere Möglichkeiten die als Folge das Erlöschen des Widerrufsrechts haben? SInd gestern im BGB leider nicht fündig geworden. Außer natürlich die Widerrufsbelehrung ist nichtig.

    Gruß

    Daniel
    Geändert von StudentKL (01.09.2007 um 09:33 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Widerrufsrecht erlischt?
    Meiner Meinung nach gibt es auch nichts. Die Fristen und Bestimmungen sind eindeutig dargelegt, sollte dem etwas entgegenstehen muss es auch im Gesetz stehen (nur ein Gesetz kann Regelungen eines Gesetzes außer Kraft setzen).
    Übrigens besteht das Widerrufsrecht be Vorliegen der Voraussetzungen automatisch - die Art und Weise der Belehrung bestimmt nur, wie lange es gilt.

    Mir fällt doch was noch ein: Der Vertrag ist nichtig Dann braucht es aber auch kein Widerruf

  3. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Widerrufsrecht erlischt?
    Also bei Dienstleistungen im Fernabsatz gibt es ein erlöschen des Widerrufsrechtes, z.B. bei kostenpflichtigen Content. Ansonsten könnte ich ja Dateien einfach kopieren und dann Widerrufen, was den Anbieter benachteiligen würde.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard AW: Widerrufsrecht erlischt?
    So tief sind wir auch nicht in die Materie eingedrungen. Bei uns ging es eher um Waren, die online bestellt werden. Also keine Dienstleistungen oder Contents. Sondern Monitore, TVs, etc.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    21
    Standard AW: Widerrufsrecht erlischt?
    allerdings besteht nur dann die Erfüllung des Vertrages, wenn du den kostenpflichtigen Content auch runtergeladen hast. Wenn du dir einfach nur die Seite anschaust, sollte eigentlich das Widerrufsrecht weiter gelten....so habe ich das verstanden...

Ähnliche Themen
  1. Von S.A.M.2010 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 14:23
  2. Von DirkR im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 15:17
  3. Von master yoda im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 00:15
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 13:12
  5. Von beavis im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 22:05
  6. Von currywurst im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32
  7. Von frankthetank im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:03
  8. Von keulle im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 22:01
  9. Von Chefin im Forum E-Commerce
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 07:37
  10. Von sandy im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 20:39
  11. Von McForrester im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 16:07
  12. Von redliner51 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 21:27
  13. Von sb79 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 15:44
  14. Von pantau24 im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 20:31
  15. Von kflorian im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 19:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •