Ergebnis 1 bis 18 von 18

plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Hallo zusammn

    Heute habe ich plötzilch ein TXT file geöffnet auf meinem PC vorgefunden mit folgendem Inhalt:
    Hallo XXX

    Was Sie hier machen verstößt gegen das Urheberechtsgesetz.
    Auf ihfem PC befinden sich diverse urheberechtlich geschützte Werke.

    [url]http://www.paysafecard.com/de/privat/paysafecard-erwerben/verkaufsstellen/[/url]

    Schauen Sie nach wo Sie am besten eine Paysafecard in Ihrer Nähe bekommen.
    Dort holen Sie eine 50Euro Paysafecard und schicken den 16 stelligen Code an

    [email]xxx@xxx.xxx[/email]

    Sollte in 24 Stunden keine Mail eingegangen sein, werden Screenshots und IP Logs an ein entsprechendes Abmahnbüro und zuständige Staatsanwaltschaft weitergeleitet.

    Die kostet hierdurch werden deutlich teurer.
    Sollte ich den COde vorfinden werde ich die Sache einfach vergessen.
    Ihre Entscheidung.

    _______

    In wie fern ist diese Drohung ernst zu nehmen? ist dies nicht Erpressung? Ausserdem habe ich meines Wissens nach keine "illegalen" oder so ergatterte Dateien, bzw. Software auf meinem PC.

    Bitte um kurze Aufklärung.

    mfg santar
    Geändert von santar (29.08.2007 um 17:34 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Datei löschen und vergessen.

    Zum einen ist sowas illegal, zum anderen die plumpeste Werbung, von der ich je gehört habe. Allerdings würde ich dem Betreiber von der Webseite mal meine Meinung sagen .... da der in A sitzt wird deutsches Recht (also ein Anwalt) nicht viel helfen. Auch wenn das bei der "äußerlichen Seriosität" der Seite nicht viel bringen mag.

    An deiner Stelle würde ich mir aber
    a) Gedanken machen, wie es um die Sicherheit des Computers bestellt ist
    b) Nicht jeden Müll auf dem Computer öffnen und lesen - das nächste mal ist es eine exe ....

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Hallo und Danke!

    Ich habe jedoch immernoch die Hosen voll... ich mein was ist wenn das ernst gemeint ist? Wie kommt die Datei auf meinen PC obwohl ich (leider nur freeware) firewall und Antivirenprogramm habe?
    hinzuzufügen ist, dass der "übeltäter" einen mailaccount bei einem ebenfalls sehr seriösen Mailboxanbieter hat. Hier ein Auszug aus der Mailanbieterseite:
    "XXX is ******ed to provide maximum security and privacy without any complexity. Banks, law firms, health care, accountants and similar professional organizations will not provide security unless requested by you! Remember, your information is yours only. Your privacy is at risk when you communicate. Do not do business with any of the above unless your valuable information is protected!"
    ...

    Wenn das ja doch nur ein joke ist, warum scheine ich der einzige betroffene zu sein?

    danke nochmals
    Geändert von santar (29.08.2007 um 17:54 Uhr)

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Du bist aber ziemlich leicht einzuschüchtern
    Was wollen die denn? Anzeige erstatten? Sollen die doch machen. Dann wird erstmal ermittelt. Und wenn du nichts zu verbergen hast - was kann dir passieren? Aber meine ganz ehrliche Meinung: Da wird nichts passieren, das ist eindeutig plumpe Werbung

    Zum Thema Sicherheit: Irgendwas scheint da nicht zu funktionieren - oder vielleicht hat sich ein Bekannter, der an den Rechner kommt, nur einen "schlechten Scherz" erlaubt.

    An deiner Stelle würde ich mit verschiedenen Programmen nach Spyware, Trojanern und Viren auf dem Computer Ausschau halten ...

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Ich mein es ist schon komisch, nebst dem misteriösen speichern auf meiner HD auch noch geöffnet war nachdem ich den PC ca 30min unbeaufsichtigt eingeschaltet liess.
    Geändert von santar (31.08.2007 um 19:29 Uhr)

  6. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Also wenn sie den Rechner durchsuchen, ohne deine Einwilligung, machen die sich selber strafbar und die Beweise sind vor Gericht auch nicht zulässig, da deren Beschaffung schon gegen geltendes Recht verstoßen hat. Ganz einfach.
    Auch würde bei einem seriösen Unternehmen das nach Urheberrechtsverletzungen sucht, auch eine postalische Abmahnung folgen und keine Aufforderung online über eines payservice zu bezahlen.

    Ich würde mir an deiner Stelle lieber darüber gedanken machen wie löchrig dein Rechner ist. Am besten format c:\ und neu drüber, dann gleich Windows mit allen Service Packs, aktueller Firewall (Zone Alarm z.B.) und Antivir als Virenjäger, den mit Autoupdate füttern und regelmäßig scannen lassen 1 mal pro Woche in etwa.
    Oder einfacher, Linux drauf.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Zitat Zitat von santar Beitrag anzeigen
    auch noch geöffnet war nachdem ich den PC ca 30min unbeaufsichtigt eingeschaltet liess.
    Was für ein Rechner ist das denn? Zuhause wohl kaum, sonst wäre dir aufgefallen, wenn jemand was gemacht hätte ...

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Hallo aaky, hallo Styx

    es ist mein privater PC zuhause und ich war alleine! naja wie auch immer.
    hab den PC bereits neu installiert und mit allem nötigen (antiV & firewall) ausgestattet.

    also meint ihr unterm strich kann ich das als bösen scherz eines gelangweilten hackers abhacken?

    vielen Dank für eure Hilfe.
    Geändert von santar (30.08.2007 um 01:32 Uhr)

  9. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Also bösen Schertz eher weniger, ich würde das schon kriminell nennen. Alleine das Hacken eines PCs und das rumfuschen daran ist schon übel, wenn dann noch Amtsanmaßung hinzukommt und man obendrein noch Geld fordert ist das schon mehr als dreist.
    [URL="http://forum.e-recht24.de/search.php"]hier klicken für die Forensuche[/URL]

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern nur eine persönliche Meinung

  10. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Ich meinte mit bösen Scherz auch eine(n) Bekannte(n), manchmal lebt man ja nicht alleine in einer Wohnung
    es ist mein privater PC zuhause und ich war alleine!
    Dann versteh ich nicht, was du mit
    auch noch geöffnet war nachdem ich den PC ca 30min unbeaufsichtigt eingeschaltet liess
    meinst. Ich würde zu Hause einen PC auch schon mal unbeaufsichtigt lassen, allerdings würde dann in der Regel nichts mit ihm passieren

  11. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    aaky

    Das ist schon richtig... ich wohne mit meiner Freundin zusammen. Die war jedoch den ganzen Tag arbeiten und versteht zudem nicht viel von Computern. Ich mein ich hab schon mal Spam Mails mit ähnlich fantasievollen Drohungen erhalten, jedoch war in diesem Falle sehr komisch, dass es ein auf meinen Laufwerk C:\ abgespeichertes, beim zurückkehren zum PC geöffnetes Textfile war.

    grüsse santar
    Geändert von santar (30.08.2007 um 14:11 Uhr)

  12. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    hallo nochmal

    Was oder wer auch immer das war. Ich werde die Sache vergessen. Zum Einen habe ich nichts zu verbergen, zum Anderen habe ich mal gegooglet und herausgefunden, daß die Domain des Mailbox-Anbieters meines "Eindringlings" von vielen Spamern missbraucht wird, da eine hohe Verschlüßelung und absolute Anonymität gewährleistet sind.

    Vielen Dank nochmals für eure Hilfe,
    mfg santar
    Geändert von santar (30.08.2007 um 18:52 Uhr)

  13. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    1
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Hallo,

    habe diese Nachricht heute auch bekommen.

    Hat sich bei dir noch etwas getan ?

  14. Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    57
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Hier kannst Du Deinen PC via Internet kostenlos auf Viren scannen:
    [url]http://www.kaspersky.com/virusscanner[/url]
    Der Avast Virenscanner wurde mir von meiner Computerfirma empfohlen.
    Hier findest Du den kostenlosen Download:
    [url]http://www.avast.com/ger/download-avast-home.html[/url]
    LG Question

  15. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Ich glaube nicht, dass es den Fragenden nach 2 Jahren noch interessiert
    Bei Antworten auch bitte immer auf das Datum der Frage achten,. Kellerbeiträge wieder hochzuholen ist nicht besonders gut - vor allem weil sich auch das Recht in der Zwischenzeit geändert haben könnte ...
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  16. Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    57
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Sorry aaky, habe den Beitrag aus "ähnliche Themen" angeklickt und dabei nicht auf das Datum geachtet.
    LG Question

  17. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    6
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Das Thema "Scareware" ist aber durchaus aktuell.

    Für jene die sich damit nicht auskennen. Jedes beliebige Stück SW aus dem Netz kann neben seiner offen bekannten Funktion (z.B. ein Spiel) auch noch andere Funktionen haben. Das kann solche Bösen Sachen wie "Türen Öffnen" (Trojaner), WerbeSW installieren (irgendwelche "Zusatzbrowserleisten") oder halt dem verbreiten von Schreckensmeldungen ("Sie werden angezeigt!", "Ihr Rechner ist nicht sicher!" etc.) zur Folge haben.

    Es gibt auch viele "Virencheck"/"Sicherheitscheck" SW die - egal wie sicher der Rechner ist, als Ergebnis der Prüfung immer zum Kauf von Software ABC aufruft, da sonst die Bösen Hacker schon morgen den Rechner übernehmen werden.

    Soviel dazu

  18. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: plötzlich txt im Laufwerk C:\ mit fieser Drohung von wegen Urheberechtsverletzung
    Das war aber schon in den 90er Jahren aktuell, das ist weder neu noch besonders relevant - zumindest nicht relevanter als damals. Und nur weil mal wieder jemand ein neues Wort erfunden hat, ist das auch nicht Spannender.

    Die bekanntesten Vertreter dieser Art sind übrigens die Antiviren-Programme selbst - und das auch schon seit damals - nur kannte das Wort damals keiner. Man schaue sich nur die aktuelle Norton-Werbekampagne an ....
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

Ähnliche Themen
  1. Von Nilrem711 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 09:40
  2. Von Clousin im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 17:34
  3. Von npage-club im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 12:35
  4. Von SandyBridge1111 im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 11:15
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 13:47
  6. Von roomworxx im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 12:45
  7. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 20:21
  8. Von da.cappo im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 16:42
  9. Von Bandido28 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 10:21
  10. Von Snackbaer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 13:00
  11. Von maexology im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 21:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •