Ergebnis 1 bis 4 von 4

AGB Kopie > Urheberrechtsverletzung welche Strafe droht ?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    2
    Standard AGB Kopie > Urheberrechtsverletzung welche Strafe droht ?
    Ich habe nicht vor irgendwo AGB zu kopieren, mal angenommen folgendes wäre geschehen:
    Man fragt in einem Forum nach günstiger Erstellung der AGB und erhält einen Link unter dem man eine Vorlage kopieren kann und lediglich den Firmennamen austauschen muss. Nun, wie der Zufall es will, sagt eine Firma, das wären ihre AGB ( die Firma hat diese auch auf Ihrer Internetseite; können es angeblich belegen das es Ihre sind; haben gleich Screens von meinen gemacht ...etc. etc. ) und es ist nun eine Urheberrechtsverletzung. Den Link vom Forum kann man leider nicht mehr finden. Was kann nun auf einen zu kommen? Wonach wird die Höhe des Strafmaßes festgelegt ? Kann man überhaupt belangt werden?

    Danke vorab für Eure Antworten!
    Geändert von asdfg (20.08.2007 um 18:35 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: AGB Kopie > Urheberrechtsverletzung welche Strafe droht ?
    Ich glaube nicht, das AGB Werke im Sinne des Urheberrechts darstellen. Ich würde dem widersprechen und/oder von einem Anwalt prüfen lassen.
    Gesetze haben ja auch keinen Urheberrechtsschutz.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    2
    Standard AW: AGB Kopie > Urheberrechtsverletzung welche Strafe droht ?
    Hm glaub ich auch nicht zumal sich die AGB die ich bekommen habe von denen der Firma durch Rechtschreibfehler, die ich nicht habe unterscheiden. Ebenfalls sind bei meinen AGB ganze Sätze anders und zusätzlich.

    Trotzdem stell sich mir noch immer die Frage meines ersten Beitrages. Vieleicht weiss ja jemand anders bescheid.

    Im Netz wird es mit JA und mit NEIN beantwortet, deshalb bin ich mir nicht sicher.

    Danke nochmals ...

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: AGB Kopie > Urheberrechtsverletzung welche Strafe droht ?
    tja mit nein und ja ist das immer so ne Sache
    Ich denke auch, dass AGBs, Nutzungsbedingungen und so keine so große kreative Höhe haben, wie etwa die meisten Abmahnungen auch; ist ja meist immer das gleiche "Fachgelaber".

Ähnliche Themen
  1. Von funnybone im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2014, 10:13
  2. Von Cyberfaktor im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 01:53
  3. Von helpless im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 20:17
  4. Von Buddy im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 17:25
  5. Von chatsw im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 20:20
  6. Von blubbiblubbkekz im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 18:46
  7. Von groß129 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 17:41
  8. Von sk82362 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 20:46
  9. Von dehne im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 19:11
  10. Von Thomas32 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 12:13
  11. Von Stefan1982 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 18:26
  12. Von Stoney im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 12:22
  13. Von nofxel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 22:34
  14. Von Androxan im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 16:56
  15. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 17:32
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •