Ergebnis 1 bis 4 von 4

Strafanzeige - Ja/Nein? Gibt es Post?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    8
    Standard Strafanzeige - Ja/Nein? Gibt es Post?
    Hallo,

    ich möchte jemanden, der mich bei einer Online-Auktion betrogen hat, anzeigen. Jedoch kann ich es nicht 100% nachweisen, möchte den unseriösen Verkäufer aber unter Druck setzen.

    Jetzt meine Frage: Ich habe seinen Namen, seine Adresse und seine Kontodaten. Bekommt er sofort ein Schreiben (mit Vorladung?) von der Polizei oder ermitteln diese erst?
    Denn wenn er sofort Post bekommt, wird er vielleicht "weich" und gibt mir mein Geld zurück.

    Er droht mir auch: Wenn ich ihn Anzeige, dann würde er mich auch anzeigen weger falscher Verdächtigung. Kann er das einfach so machen? Womit muss ich dann rechnen?

    Vielen Dank im Voraus für die Hilfe, die man hier bekommt. Keine Selbstverständlichkeit!

    Gruß,
    Amy

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Strafanzeige - Ja/Nein? Gibt es Post?
    Das mit der konkreten Hilfe ist kritisch, dadas schnell in Rechtsberatung ausufern könnte und die ist ja verboten. Aber ich versuchs allgemein.

    Bei einer Anzeige wird zuerst ermittelt. Das heißt, die zuständigen Ermittler prüfen erstmal, befragen Personen und Zeugen, prüfen die Beweise. Dazu werden auch Personen angehört ...
    Und wenn man über jemanden unwahre Dinge erzählt, im nachstellt oder ausspioniert kann derjenige auch Anzeige erstatten wegen Verleumdung, übler Nachrede, Ausspähen.

    Übrigens wird man auch mit einer Anzeige sein Geld nicht wiedersehen, da eine Anzeige immer Strafrecht ist und die Strafe dabei "gesellschaftlicher Natur" ist. Wenn man sein Geld wiederhaben will, muss man zivilrechtlich (Vertragsrecht) vorgehen. Und das macht man in der Regel über Anwälte und nicht dei Polizei.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    8
    Standard AW: Strafanzeige - Ja/Nein? Gibt es Post?
    Alles klar, vielen Dank.

    Also wird er Post bekommen, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich bekomme zwar das Geld nicht zugesprochen, aber wenn er merkt, dass ich es "ernst" meine, wird er vielleicht Angst bekommen und mir mein Geld zurück überweisen.
    Dann werde ich es auf jeden Fall machen und er kann im Gegenzug ja auch nicht beweisen, dass ich ihn fälschlich verdächtigt habe. (Weil es nicht der Fall ist) Somit habe ich, wenn ich mich nicht irre, kein Risiko und weiteren Geldverlust. Nur die Zeit die mir verloren geht.

    Ein Anwalt lohnt sich wohl kaum, da ich keine Chance sehe zu gewinnen, da es einfach keine ausreichenden Beweise gibt. Wenn aber alle Geschädigten den Vorfall zur Anzeige bringen, dann wird auch die Polizei hellhörig. Ich finde es besser als gar nichts zu machen.

    Nochmals vielen Dank, Du hast mir wirklich sehr weitergeholfen!

    Amy

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Strafanzeige - Ja/Nein? Gibt es Post?
    er kann im Gegenzug ja auch nicht beweisen, dass ich ihn fälschlich verdächtigt habe
    Er muss nicht beweisen, dass er Recht hat. Jeder muss das beweisen, was für ihn günstig ist. Man müset also beweisen, dass man Recht hat.
    da es einfach keine ausreichenden Beweise gibt
    Und da ist das Problem

Ähnliche Themen
  1. Von Ch405f0r3v3r im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 14:30
  2. Von horseman02 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 11:56
  3. Von helpless im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 21:17
  4. Von LuckyLUke im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 15:55
  5. Von Violetta189 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 12:59
  6. Von JackBauer im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 16:29
  7. Von Craphix im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 22:52
  8. Von Sleepy im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 22:02
  9. Von Diane21 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 23:05
  10. Von stella im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 09:29
  11. Von Gegenton im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 18:19
  12. Von Indy049 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 18:59
  13. Von jenla82 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 12:26
  14. Von JayJay im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 22:47
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •