Ergebnis 1 bis 9 von 9

Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    4
    Standard Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Hallöchen, ich habe ein kleines Problem mit einer Webseite.
    Ich wurde dort gekickt und mir wurde nie gesagt wiso, also habe ich mich wieder angemeldet, mit neuer IP, mit neuem Provider, neuer E-Mail Adresse und neuen Nicknamen. (es war zufall das sich das alles geändert hat)
    Die Leute von der Seite haben meine Internetspuren verfolgt und mich dann wieder gebannt. Ist das nicht Stalking?
    Dann habe ich in einem Forum geschreiben, das sie Stalker sind, der Admin droht mir jetzt das er mich anzeigen will, wenn ich jemals wieder was rufschädigendes schreibe.

    Der genaue Satz ist: Solltest du nochmal irgendwo im Internet deinen rufschädigenden Unrat gegen uns verbreiten, werden wir Rechtsmittel einlegen, das kann ich jetzt schon garantieren...!

    Bestätigt er nicht damit auch noch das er mich virtuell verfolgt, also stalkt? Kann ich ihn da nicht auch für anzeigen? Wie will er mir sonst garantieren, das er mich anzeigt, wenn er mich nicht verfolgt.

    Oder kann man dagegen nix machen?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Ich frage mich, wie die dich gefunden haben wollen, aber egal.

    Stalking muss erst mal wiederholtes Verfolgen sein und die physische oder psysische Unversertheit muss bedroht sein, damit es eine Straftat wird. Und das würde ich bei dem geschilderten nicht so sehen. Aber das ist Ansichtssache.

    Und wenn du so etwas verbreitest muss es schon fundiert sein, sonst können die wirklich rechtlich vorgehen (Verleumdnung). Und wenn jemand d
    as Internet nach Meinungen zu seiner Seite absucht würde ich das kaum als Verfolgung sehen, eher Informationsermittlung.

    An deiner Stelle würde ich die einfach in Ruhe lassen, damit wäre jedem geholfen. Abgesehen davon, das ein Betreiber einer Seite durchaus berechtigt ist, jemanden unbegründet "auszusperren".

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    4
    Daumen runter AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Okay danke, im Grunde ists ja auch nur Kleinkram, aber nervt mich schon, wenn die einen verfolgen dürfen aber man sie nicht als sowas bezeichnen darf.
    Stalker heisst ja nix weiter als Anpirscher/Verfolger.

    Und klar dürfen sie einen sperren wie sie wollen. Aber dann brauchen sie sich nicht wundern, wenn sie einen gar nichts mitteilen, wiso weshalb warum, das man sich wieder anmeldet.

    Und wie die mich gefunden haben, das frag ich mich auch, deshalb kam ich ja auf die Idee, mit das sie Stalker sind.....

    Naja gut, schade das man sich da nicht gegen wehren kann.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Stalker heisst ja nix weiter als Anpirscher/Verfolger.
    Das ist eben der Unterschied zwischen Umgangsprache und Rechtsbegriff. Und wenn du gegen jemanden strafrechtlich vorgehen willst muss es schon mit dem Rechtsbegriff übereinstimmen.

    Und natürlich kannst du etwas machen, wenn gegen ein Recht verstoßen wird - mein persönliches Problem ist nur, ich finde keins, gegen das verstoßen wurde. Du wurdest halt ausgesperrt. Dazu hat ein Betreiber das Recht, und aus meiner Sicht müssen die nicht damit rechnen, das du wiederkommst. Warum sollte das Internet anders sein als das zu Hause. Wenn dich jemand aus seiner Wohnung verbannt, kommst du dann auch immer wieder ? Ich weiß nicht welchen grund es gab, aber es wird einen gegeben haben (berechtigt oder nicht).
    Wie wäre es gewesen, dass du erstmal gefragt hättest was los ist, bevor du irgendwo irgendwas (richtig oder nicht) verbreitest (hast du ja offensichtlich gemacht)

    Warum haben die Menschen verlernt zu kommunizieren und möchten alles auf dem Rücken des Rechts austragen ....

    nd wie die mich gefunden haben, das frag ich mich auch, deshalb kam ich ja auf die Idee, mit das sie Stalker sind.....
    Ein Stalker müsste dir (direkt oder indirekt) hinterlaufen. Man kann bedrängt, belästigt, bedroht, erpresst ... werden, aber dazu muss man gefunden worden sein. Und das schon vorher. Das Finden steht vor dem Stalken und könnte bestenfalls als Ausspähen gewertet werden (ich bezieh mich hier lediglich auf das Recht)

    Naja gut, schade das man sich da nicht gegen wehren kann.
    Wie wäre es mit verhandeln, miteinander sprechen, gemeinsame Wege finden. Warum muss es immer wehren, Recht durchsetzen, anzeigen, Schadensersatz .... sein?

  5. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Du weißt schon das es ebenso verboten ist sich einem Bann (ist wie ein Hausverbot zu behandeln) zu widersetzen und sich einfach neu anzumelden?

    Und wieso müssen sie dich verfolgt haben? Man merkt manchmal schnell das sich die gleiche Person unter einem anderen Account versteckt. Schon anhand des Schreibstils kann man viel erkennen.
    Anders können die dich auch nicht verfolgt haben, höchstens via eines Cookies der noch installiert war, können die dich erkannt haben, zumindest der Admin. Verboten ist das ja schließlich nicht.

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    4
    Standard AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Ich hab das vielleicht etwas falsch erklärt. Mir wurde gesagt ich wäre nicht gebannt. Und müsste mich einloggen können.
    Außerdem war für mich keine Möglichkeit da mit denen zu kommunzieren, das hätte ich ja sehr gerne getan. (oder ich hatte es zumindest nicht gefunden)

    Also ich dachte das wäre vielleicht ein Bug das ich mich nicht einloggen konnte weil mir halt gesagt wurde ich wäre nicht gebannt.

    Und das Problem bei der Seite ist, wenn man sich da nicht einloggt, kann man keine Profile ansehen und die Mail Adresse zum Beispiel rausbekommen.

    Es geht mir gar nicht darum das ich gebannt wurde, das ist mir eigentlich egal. Es geht mir darum das ich nicht wusste wiso und die mir nix sagen und mich sogar mit neuen Daten sperren, die sie normal gar nicht kennen dürften.

    Sie haben halt meine virtuellen Spuren verfolgt und wollens ja offentischtlich schon wieder tun, das hätte ich halt gerne unterbunden, ich brauch keine Idioten die mir hinterher spionieren nur um mir eins auszuwischen oder mich anzuzeigen oder sonst was.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Woher weißt du dann, dass du gesperrt wurdest? Vielleicht lag auch bloss ein technischer Fehler vor, oder jemand wollte dich ärgern und hat dein Passwort geändert, oder ....
    Und woher weißt du, dass es nicht so war? Dass man dich gesperrt hat, nachdem du irgendwas verbreitet hast, kann ich mir gut vorstellen.

    Was ich mir auf keinen Fall vorstellen kann, das es nicht irgendwo eine Möglichkeit der Kommunikation gab, wobei ich auch nicht weiß, was das für eine Seite war ... Und selbst wenn, spätestens nach dem Hinweis des Admin, wie auch immer der gekommen ist, muss es eine Möglichkeit der Kommunikation gegeben haben, spätestens dann hätte man fragen können ....

    Es geht mir gar nicht darum das ich gebannt wurde, das ist mir eigentlich egal.
    Wenn dem so wäre, wärst du nicht wieder hingegangen. So egal kann es dir nicht sein. Und wie gesagt, fragen hilft manchmal.
    nd mich sogar mit neuen Daten sperren, die sie normal gar nicht kennen dürften.
    Dann frag doch einfach mal, wie die darauf kommen, dass du das sein solltest. Dann werden die dir das schon sagen ...
    Sie haben halt meine virtuellen Spuren verfolgt und wollens ja offentischtlich schon wieder tun, das hätte ich halt gerne unterbunden, ich brauch keine Idioten die mir hinterher spionieren nur um mir eins auszuwischen oder mich anzuzeigen oder sonst was.
    Meine ehrliche ganz persönliche Meinung: Die auch nicht.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    4
    Reden AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    Ja genau, ich wusste ja nicht ob ich gesperrt wurde ober obs ein Bug war.
    Naja ich konnte mich deswegen auf jeden Fall ja nicht einloggen und hab mir nen neuen Account gemacht, ging davon aus das es ne Bug war bzw. wollte halt wissen ob sie mich mit Absicht gesperrt haben und wiso.

    Und noch was ich hatte nix, nie auch nur ein böses Wort über die verloren, bis zu der Sache wo sie meinen dritten Account einfach so gelöscht hatten.

    Und da habe ich sie auch "nur" als Stalker beschimpft, weil sie mich halt trotz meiner komplett anderen Daten gefunden haben.

    Und ich will einfach nur unterbinden das sie meine virtuellen Spuren folgen.
    Geändert von MondPrinzessin (03.08.2007 um 13:24 Uhr)

  9. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Kann man etwas dagegen tun, wenn man im Netz verfolgt wird?
    bin schon neugierig wo dies gemacht hast
    meine diese Webseite

    es gibt solche die es drauf ankommen lassen

    eine private mail hier dessen Namen reicht mir schon aus

    Danke dir wenn dies machen würdest





    Zitat Zitat von MondPrinzessin Beitrag anzeigen
    Ja genau, ich wusste ja nicht ob ich gesperrt wurde ober obs ein Bug war.
    Naja ich konnte mich deswegen auf jeden Fall ja nicht einloggen und hab mir nen neuen Account gemacht, ging davon aus das es ne Bug war bzw. wollte halt wissen ob sie mich mit Absicht gesperrt haben und wiso.

    Und noch was ich hatte nix, nie auch nur ein böses Wort über die verloren, bis zu der Sache wo sie meinen dritten Account einfach so gelöscht hatten.

    Und da habe ich sie auch "nur" als Stalker beschimpft, weil sie mich halt trotz meiner komplett anderen Daten gefunden haben.

    Und ich will einfach nur unterbinden das sie meine virtuellen Spuren folgen.

Ähnliche Themen
  1. Von Atoll116 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 18:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 14:44
  3. Von HansLanda im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 18:27
  4. Von Hund007 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 23:26
  5. Von Typhox im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 11:21
  6. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 23:43
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 04:04
  8. Von Sonic-20 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 09:21
  9. Von suraija im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 12:27
  10. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 19:51
  11. Von minikleinwagenfahrer im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 11:02
  12. Von Yensid im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 15:27
  13. Von DocHIV im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 19:24
  14. Von Mobbel999 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 20:06
  15. Von helge im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 15:54
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •