Ergebnis 1 bis 4 von 4

Betrug mit Handy bei Ebay

  1. Unregistriert
    Gast
    Standard Betrug mit Handy bei Ebay
    Hallo,habe vor ca. 6 Wochen ein Handy als unlocked ersteigert,angekommen ist gesperrtes.Wert 190,-EUR unlocked,Wert 80,- EUR gesperrtes.
    Habe bei Ebay einige Briefe mit Beweisen geschickt,keine Hilfe,nur wir bedauern,es tut und Leid......
    Per Einschreiben eine Frist gesetzt,keine Reaktion vom Verkäufer.
    Wer kann mir einige Tipps geben?
    1.Anwalt? 2.Gerichtliches Mahverfahren?/angeblich sehr schnell mit Gerichtsvollzieher/ oder eine Anzeige bei Polizei?
    Habe kein Rechtschutz,der Verkäufer wohnt 450 km von mir.
    Ein Anwalt wird wahrscheinlich kaum 450km zu Gericht fahren.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Betrug mit Handy bei Ebay
    eBay kann ich verstehen. Die haben mit den Verträgen zwischen Verkäufer uj Käufer nichts zu tun. Die können gar nicht helfen.
    Du musst deine Forderungen gegenüber dem Verkäufer geltend machen, dass geht normalerweise so, ist jetzt nicht auf deinen Fall bezogen, dann wäre es ja verbotene Rechtsberatung :
    - Nachweis aller Vereinbarungen (Berschreibungen, Emalis) auf Papier (wegen der Nachweispflicht).
    - Einschreiben mit Rückschein (wegen der Nachweispflicht), wo darauf hingewiesen wird, das die Ware nicht der bestellten entspricht und deswegen vom Vertrag zurückgetreten wird. Aufforderung zur Rückholung (oder Zurücksendung)
    - reagiert der Verkäufer nicht, Anwalt mit Spezialisierung auf Vertragsrecht einschalten.

    Anzeige ist überflüssig, da primär kein Strafrecht vorliegt.

    Allerdings finde ich 6 Wochen sehr lange. Da könnte der Verkäufer durchaus gegenhalten, dass man das hätte früher merken müssen (ohne schuldhaftes Zögern), und damit könnte er sogar durchkommen. Aber das kann dir der Anwalt sagen.

  3. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Betrug mit Handy bei Ebay
    Hallo,

    danke,ich habe gleich den Vorfall bei Ebay gemeldet.Es hat viele Tagen gedauert bis die sich gemeldet haben.Dann habe ohne Einschreiben dem Verkäufer eine Frist mit 3 Alternativen gesetzt.Keine Reaktion.Danach per Einschreiben mit Briefeinwurf/da er Rückschein nicht abholt/ nochmal eine Frist bis 29.05.2007 gesetzt.Jetzt muss ich zum Anwalt.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Betrug mit Handy bei Ebay
    Jetzt muss ich zum Anwalt
    Ist das Beste

Ähnliche Themen
  1. Von qwertz86 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.12.2020, 16:50
  2. Von phiele im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 16:51
  3. Von silberstreif383 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2014, 03:36
  4. Von vegeta30 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 11:08
  5. Von jones93 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:22
  6. Von diemus im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 19:08
  7. Von edoras76 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 10:04
  8. Von Panzerknacker im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 16:44
  9. Von anaseer im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 12:55
  10. Von Bierjunge im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 17:59
  11. Von mag123 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 11:17
  12. Von Timfried im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 20:04
  13. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2005, 00:01
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •