Ergebnis 1 bis 2 von 2

Verschlüsselung

  1. Unregistriert
    Gast
    Frage Verschlüsselung
    Hallo,

    hat es irgendwelche strafrechtlichen Auswirkungen wenn man der Justiz das Passwort einer verschlüsselten Festplatte nicht mitteilt und diese auch nicht einfach via Polizeimittel geknackt werden können ? Ausser das man im Falle eines Schuldspruchs vor Gericht die Kosten des forensischen Versuches der Entschlüssellung und aller anderen Aufwandskosten gerade stehen muss ?

    Kann einem das irgendwie zu Last gelegt werden ? Und was wäre die beste Argumentation warum man das Passwort nicht rausrücken kann/will ?

    Danke im Vorraus

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Verschlüsselung
    Im Zuge einer Ermittlung wegen einer Straftat könnte man das als Behinderung der Ermittlung auslegen, glaube ich jedenfalls.

    Auch würde man sich damit die Möglichkeit nehmen, seine Unschuld zu beweisen - das könnte man natürlich nicht als Beweis, aber als Indiz werten
    Und was wäre die beste Argumentation warum man das Passwort nicht rausrücken kann/will ?
    Ein Geständnis

Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •