Ergebnis 1 bis 6 von 6

Urheberrechtsverletzung?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    7
    Standard Urheberrechtsverletzung?
    Auf der Seite einer Firma die GEMA-freie Musik verkauft, habe ich einen Song gefunden, der mir sofort bekannt vorkam. Wie [URL="http://www.gemafreie-welten.de/"]http://www.gemafreie-welten.de[/URL] bietet diese Seite Musik an, die man nutzen darf, ohne GEMA-Gebühren zahlen zu müssen.
    Mein erster Eindruck war, dass es sich um eine Kopie von "I will always love you" von Whitney Houston handelt, und tatsächlich sind nicht nur die Akkorde und der Beat identlisch sondern das Saxophonsolo ist quasi 1:1 auf ein anderes Instrument kopiert worden.Handelt es sich hierbei nicht eindeutig um einen Urheberrechtsbruch, zumal ja angeblich GEMA-freie Musik verkauft wird, die der Käufer ohne Gebühren zahlen zu müssen nutzen darf. Wird damit nicht auch der Käufer in eine schwierige Rechtslage gebracht?
    Geändert von musicus (14.04.2007 um 17:02 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Urheberrechtsverletzung?
    Wenn der Musiker das Recht hat, eine Cover-Version zu erstellen, kann er das machen. Und wie er seine Musik danach vermarktet ist auch sein Problem.
    Es könnte das Recht des Original verletzt sein, dabei geht es aber nicht um die Rechte beim Herunterladen u.ä.

    PS: Das nächste Mal bitte ohne vollständige URL (ist für den Sachverhalt auch völlig unrelevant). Die Werbung dafür in den anderen Beiträgen nervt schon genug ...

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    7
    Standard AW: Urheberrechtsverletzung?
    Die Frage ist ja, ob er das Recht hat diesen Song als GEMA-frei vermarkten darf, egal ob er das Produktionsrecht hatte, ist es doch ein Titel, für den GEMA-Gebühren fällig werden. Und er behauptet ja, dass das bei seinen Angeboten nicht der Fall ist.

  4. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Urheberrechtsverletzung?
    eigentlich nein ...
    wenn Sie glauben dass es eine Copy ist,schreiben ist da mal angesagt an die GEMA

    aber Sie können Anfragen ,und eine antwort bekommen Sie auch ganz bestimmt.



    Zitat Zitat von musicus Beitrag anzeigen
    Auf der Seite einer Firma die GEMA-freie Musik verkauft, habe ich

    folgende Datei gefunden:

    [url]http://www.gemafrei-shop.de/demo/archiv-romantic.mp3[/url]

    Mein erster Eindruck war, dass es sich um eine Kopie von "I will

    always love you" von Whitney Houston handelt, und tatsächlich sind

    nicht nur die Akkorde und der Beat identlisch sondern das

    Saxophonsolo ist quasi 1:1 auf ein anderes Instrument kopiert

    worden.

    Handelt es sich hierbei nicht eindeutig um einen

    Urheberrechtsbruch, zumal ja angeblich GEMA-freie Musik verkauft

    wird, die der Käufer ohne Gebühren zahlen zu müssen nutzen darf.

    Wird damit nicht auch der Käufer in eine schwierige Rechtslage

    gebracht?
    Geändert von Seilschaft BlackPanders (14.04.2007 um 16:44 Uhr)

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Urheberrechtsverletzung?
    Zitat Zitat von musicus Beitrag anzeigen
    Die Frage ist ja, ob er das Recht hat diesen Song als GEMA-frei vermarkten darf, egal ob er das Produktionsrecht hatte, ist es doch ein Titel, für den GEMA-Gebühren fällig werden. Und er behauptet ja, dass das bei seinen Angeboten nicht der Fall ist.
    Vielleicht wäre es mal angebracht, wenn du dir anschaust was die GEMA ist:
    Die GEMA ist eine Verwertungsgesellschaft im Sinne des Wahrnehmungsgesetzes ... Die GEMA nimmt die Urheberrechte wahr, die ihr die Mitglieder übertragen haben. Dem Musiknutzer stellt die GEMA stellvertretend für den Urheber gegen entsprechende Vergütung das Weltrepertoire von derzeit rund zwei Millionen Werken zur Verfügung. Sie spielt also eine treuhänderische Vermittlerrolle
    GEMA-frei bedeutet lediglich, dass sich der Urheber selbst um seine Rechte kümmert. Ansonsten macht es die GEMA. Es geht also nur darum, WER und nicht OB das Urheberrecht wahrgenommen wird.
    Und in diesem Zusammenhang: Die GEMA kann lediglich für bei ihr registrierte Urheber tätig werden, und auch nur im Rahmen, den das Urheberrecht zulässt ...
    Also ob GEMA oder Künstler das Urheberrecht wahrnehmen entscheided IMMER der ursprüngliche Urheber, er kann also soviel Musik GEMA-frei anbieten wie er will.

    Weitere Infos zur GEMA: [url]http://www.gema.de[/url]

    wenn Sie glauben dass es eine Copy ist,schreiben ist da mal angesagt an die GEMA
    Genau, und die wird das herzlich wenig interessieren, da der Urheber seine Songs selbst vermarktet ....

    Da fällt mir gerade auf: Die ganzen anderen netten (Werbe-)Beiträge von musicus, wie "holt euch Musik bei der GEMA-freien" Seite, sind auch nichts anderes als Unsinn, da man die Musik, die man dort kauft (oder frei herunterlädt) auch nicht weitergeben darf .... Welche Vorteil sollte das also haben ....
    Geändert von aaky (14.04.2007 um 17:56 Uhr)

  6. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Urheberrechtsverletzung?
    Für eine Urheberrechtsverletzung müssen entweder wesentliche Teile des Themas (der "Hauptmelodie") verwendet worden sein oder ganze Abschnitte aus der Originalproduktion als Sample auftauchen. Akkordfolgen, nicht-thematische Soli oder technische Arrangements sind nicht schutzfähig.

    Wenn man mal nach "musicus" googelt, kommt man schnell darauf das der Herr "musicus" selber Betreiber eines "gemafrei"-Portales ist. Muss ein harter Konkurrenzkampf in der Branche sein...

Ähnliche Themen
  1. Von hedges-b im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 16:37
  2. Von Sonnenschein 37 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2015, 20:29
  3. Von Nasenbaer1963 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 00:37
  4. Von 0815 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 17:39
  5. Von WhiteAngel im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 20:37
  6. Von nimrod im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 18:47
  7. Von luna123 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 02:16
  8. Von 00-schneider im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 10:09
  9. Von localhost im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 21:31
  10. Von Nokaltien im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 21:26
  11. Von flaVus08 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 17:03
  12. Von DonWulfo im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 12:24
  13. Von Cleo im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 18:06
  14. Von bennain im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 19:10
  15. Von type2 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 20:19
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •