Ergebnis 1 bis 7 von 7

(Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf

  1. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Ausrufezeichen (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf ("Aktenzeichen ..." oder "Mahnung ...")
    Im Moment laufen mal wieder Mails von "Anwaltskanzlei Tank RA Olaf Tank" durch die Email Postfächer (Absender: [email]anwalt@forderungseinzug.de[/email])

    DIESE MAILS UND DIE ANHÄNGE NICHT ÖFFNEN.

    Gilt übrigens für alles was unbekannte "angebliche Anwälte" schicken: Derartige Mails ungelesen vernichten. Sollte es sich (aus Versehen) mal um eine richtige Mail handeln liegt der Nachweis der Zustellung beim Anwalt, bei Email unmachbar. Anwälte (im Gegensatz zu hirnlosen degenerierten Spammern und Versendern von Trojanern) wissen sowas.

    Ach ja: Wer mal nachschaut, welcher Rechner diesen Schwachsinn versendet: 202.174.112.186 (HELO chillisoft.death2spam.net) Sagt ja wohl alles. Irgendwann werde ich mal eine Allianz gründen, die derartige IPs nach dem Versand solcher Mails schlagartig lahmlegt ...
    Geändert von aaky (11.04.2007 um 11:06 Uhr)

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf
    Bin dabei

    An sich ist dieser Versand sowieso verboten, erst recht wenn man es als Anwaltsschreiben tarnt.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    2
    Standard AW: (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf ("Aktenzeichen ..." oder "Mahnung ..."
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Irgendwann werde ich mal eine Allianz gründen, die derartige IPs nach dem Versand solcher Mails schlagartig lahmlegt ...
    Super Idee - ich bin dabei!!
    Habe schon mehrere genau dieser mails erhalten!

  4. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf ("Aktenzeichen ..." oder "Mahnung ..."
    Wie wär es damit ?

    [url]http://www.tu-berlin.de/www/software/hoax/melden.shtml[/url]

    ist mir grad so zu geflogen
    eure meinung dazu


    Zitat Zitat von Iffets Beitrag anzeigen
    Super Idee - ich bin dabei!!
    Habe schon mehrere genau dieser mails erhalten!

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf
    Ein Hoax "(engl., Jux, Scherz, Schabernack; auch Schwindel) bezeichnet eine Falschmeldung" (Wikipedia)
    Die Mail war aber eher ein eindeutiger "Angriff" auf den Rechner (im Anhang) - eigentlich schon kein Scherz mehr.
    Und mir ging es nicht darum das zu melden (die Seite kennt eh kaum einer - und die, die sie kennen wissen auch mit der Mail das Richtige anzufangen), mir ging es darum Leute zu warnen ...

  6. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf
    nun alles Recht und schön wie Sie es erwähnen und Tun wollen,
    nur wie wollen Sie dies auch bekannt werden lassen,zum einem -
    zum Andern , wie wollen Sie diese Leute warnen davor?

    Selbst mal auf diese Seite bezogen wird sich kaum jemand die Newsletter abonieren


    [COLOR="DarkRed"]Das Internet ist größer als der eigene Verstand[/COLOR]

    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    Ein Hoax "(engl., Jux, Scherz, Schabernack; auch Schwindel) bezeichnet eine Falschmeldung" (Wikipedia)
    Die Mail war aber eher ein eindeutiger "Angriff" auf den Rechner (im Anhang) - eigentlich schon kein Scherz mehr.
    Und mir ging es nicht darum das zu melden (die Seite kennt eh kaum einer - und die, die sie kennen wissen auch mit der Mail das Richtige anzufangen), mir ging es darum Leute zu warnen ...

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.432
    Standard AW: (Mal wieder) Betrügerische Mails im Umlauf
    Okay, ich hatte es ja nur gut gemeint. Und ich dachte, das Leute die diese Mails sehen auch hierher kommen. Aber andere scheinen es besser zu wissen.

    Das Internet sind auch mehr als ich - und ich mache das was ich machen kann und will. Und wer sagt denn, das ich die Info nur hier hinterlassen habe?

    Mir muss keiner sagen was ich machen soll - und wie groß das Internet ist - es ist auch größer als der eigene Horizont.

Ähnliche Themen
  1. Von MaryK im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 14:35
  2. Von pluto im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 09:55
  3. Von jejajani im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 21:42
  4. Von Anna Fory im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 16:32
  5. Von photorecht im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 03:25
  6. Von bullihdl im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 19:17
  7. Von frankyboy72 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 19:51
  8. Von g-sus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 23:19
  9. Von stefan29041986 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 19:40
  10. Von Christoph im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 07:41
  11. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 15:44
  12. Von sven_B im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 22:43
  13. Von crocodile_andee im Forum Urheberrecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 12:50
  14. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 11:01
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •