Ergebnis 1 bis 4 von 4

Massive Zensur im Internet (Corona kritik usw.)

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2021
    Beiträge
    6
    Frage Massive Zensur im Internet (Corona kritik usw.)
    Wie kann ich mich wehren gegen Massive Zensur im Internet ?


    Ich wurde bei Facebook gesperrt weil ich die Corona Maßnahmen kritisiert habe. Da Facebook ein großer Konzern ist kann ich mich da wohl kaum wehren aber auch in einem deutschen hip hop forum wird massiv zensiert.

    Da ich selber die Erfahrung gemacht habe das dass Grundgesetz in Deutschland keinen wert hat frage ich mich ob es überhaupt sinn macht sich gegen sowas zu wehren ?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.383
    Standard AW: Massive Zensur im Internet (Corona kritik usw.)
    Hallo!

    Du kannst garnichts machen. Meinungsfreiheit heisst nicht, dass Du überall schreiben darfst. Wenn die Seitenbetreiber Inhalte löschen wollen dürfen sie das jederzeit tun.

    Gruß, René
    Geändert von mumpel (08.05.2021 um 12:21 Uhr)
    Ignorantia iuris nocet
    quod non in actis non est in mundo

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.05.2021
    Beiträge
    6
    Standard AW: Massive Zensur im Internet (Corona kritik usw.)
    Ich zitiere das Grundgesetz

    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.383
    Standard AW: Massive Zensur im Internet (Corona kritik usw.)
    Das heisst aber nicht, dass Plattformbetreiber jedem Zugang gewähren müssen, oder alle Posts ohne Zeitbeschänkung stehen lassen müssen. Facebook & Co. haben keinen Kotrahierungszwang. Hausrecht greift auch noch. Sogar Donald Trump wurde blockiert.
    Ignorantia iuris nocet
    quod non in actis non est in mundo

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.01.2018, 12:19
  2. Von Karl im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 20:56
  3. Von lagstar im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:24
  4. Von Schneemann im Forum Urheberrecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 18:04
  5. Von Trex im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 12:40
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •