Ich stehe konkret vor der Frage, ob es statthaft ist in einem Erklärvideo Websiten zu besuchen und den Inhalt zu kommentieren, oder ob dies bereits die Bild- und Inhaltsrechte des Webseitenbetreibers beschneidet.

Ich möchte also definitiv keine Bilder von Webseiten kopieren und für mich nutzen, auch keine Texte etc. sondern die Webseiten im Video besuchen und Dinge erklären.
Ist das gesetzlich abgedeckt?
P.S.: Das Video von mir hat durchaus kommerziellen Charakter.

Wäre sehr dankbar für Eure Rückmeldungen.