Ergebnis 1 bis 2 von 2

Domain vs Wortmarke

  1. winfield
    winfield ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.09.2020
    Beiträge
    1
    Standard Domain vs Wortmarke
    Hallo zusammen,

    ich habe in diesem Jahr eine .de Domain registriert.
    Nach Recherche beim Markenamt war an diesem Tag keine eingetragene Marke vorhanden.

    6 Tage nach der Registrierung wurde von einem Unternehmen eine Wortmarke registriert.

    Einige Monate später wurde ich von dem Markeninhaber (Unternehmen) angeschrieben die Domain auszuhändigen.

    Die Domain ist zum Verkauf gelistet und ich arbeite seit einiger Zeit an einem Projekt für die Domain.

    Meine Frage dazu:
    Wie sehen meine Chancen aus ?

    LG

    winfield

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2020
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1
    Standard AW: Domain vs Wortmarke
    Klingt für mich nach Reverse Domain Hijacking. Das einzige Problem könnte hier sein, dass du die domain bisher nicht wirklich genutzt hast.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 15:42
  2. Von kayoli im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 17:21
  3. Von amasecu im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 02:02
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 23:13
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 15:34
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •