Hallo,
Ich habe meiner Meinung nach ein ziemlich großes Problem. Mich hat jemand auf ebay Kleinanzeigen angeschrieben und mir ein jobangebot gemacht. Ich verkaufe deren Produkte und bekomme 15% Provision. Ich hab mal ein bisschen gegoogelt und es gab noch keine derartigen Fälle die sich dann als Betrug erwiesen haben. Dazu schien mit der Mann auch sehr seriös und hat mir dann auch mit seiner "verkaufsexperten" Mail geschrieben. Er hat mich 2 Gegenstände ins Internet stellen lassen bei denen die Auktion 7 Tage gingen. Am Ende wurden bis zu 500 Euro geboten und mir auch überwiesen. Der verkaufsexperte gab mir zwei Konten auf die ich es überweisen sollte, was ich auch getan habe und er meinte ich würde die Sendungsverfolgungsnummern bekommen, dass ich die auf Ebay angeben kann. Das war letzten Freitag. Heute ist Dienstag und ich bekomme seit gestern keine Antwort mehr. Ich weiß nicht was ich tun soll, da ich selbst betrogen worden bin und ich daduch andere ungewollt betrogen habe. HILFE!!!