Hallo Zusammen,

ich habe einen sehr verzwickten Fall, welchen ich mit euch teilen möchte. Evtl habt ihr etwas Feedback für mich.

Für einen Freund aus den USA habe ich mit https://carrd.co (eine Art Website Baukasten) eine kleine Page gebastelt welche als Informationsplattform für Teilnehmer seiner Gaming Turniere fungiert. Die Webseite richtet sich an englisch sprechende User aus den Vereinigten Staaten.
Zusätzlich habe ich eine .com Domain mit meinen persönlichen Strato Account für diese Webseite gekauft und die Seite möchte ich gerne darauf hosten.
Auf der Seite habe ich einen Disclaimer welcher auf die Mail Adresse des Freundes verweist, da er für den Inhalt an sich verantwortlich ist.

Wie sieht dies aber rechtlich aus, da ich Besitzer des Carrd.co und des Strato Accounts bin mit dem die Webseite gehostet wird?

Viele Grüße