Ergebnis 1 bis 11 von 11

handykauf bei ebay

  1. kaufhanz
    Gast
    Standard handykauf bei ebay
    Guten Tag!
    ich habe folgendes Problem, ich habe bei ebay am11.3.2007 ein Handy ersteigert (link: [url]http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...0811&rd=1&rd=1)[/url].
    Ich habe das Geld auch sofort überwiesen.
    Da die Ware immernochnicht angekommen ist, habe ich kontakt mit dem Verkäufer aufgenommen.
    Der sagt er hätte das Handy als Maxi Brief versendet und er hat damit nichts mehr zu tun ob es ankommt oder nicht!
    Stimmt das?
    Im Angebot stand das der Verkäufer den Versand übernimmt.

    Könnt Ihr mir bitte helfen, bin am verzweifeln.

    Habe dem verkäufer gestern eine Frist gesetzt:

    der verkäufer ist dafür verantwortlich das das packet
    ankommt!
    gege ihnen noch bis montag zeit, ansonsten möchte ich mein geld zurück!

    gruß Willemsen


    Darauf kam nur zurück:

    was bitte??? leider falsch informiert!!der verkäufer ist nicht verantwortlich dass das päckchen ankommt dafü gibt es die versandoptionen!!und bitte die drohungen lassen vn wegen "ich gebe ihnen noch bis montag zeit"??was wollen sie mir zeit geben das handy wurde vor tagen verschickt und sollte eigentlich schon da sein..hab keinen einfluss mehr darauf!!!! ich habe den versand per einschreiben angeboten aber sie wollten unversichert!!ebayregeln durchlesen,da steht alles haargenau!!!! handy wurde im maxibrief von mir abgeschickt da so bezahlt wurde!!!!! geld zurück gibt es sicher nicht wenn das handy bei der post verloren gehen sollte!hätten sie einschreiben gewählt könnte man alles nachverfolgen!!!!!!

    Was kann ich denn jetzt machen?

  2. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: handykauf bei ebay
    Was hat er denn angegeben?
    Ist er Händler oder Privatverkäufer? Als Händler ist er für den Versand bis zum Kunden verantwortlich, schließlich hast du ja ein Recht auf deine gekaufte Ware. Wenn er privat ist, kommt es an was mit dir vereinbart wurde. Wenn du einem unversicherten Maxi-Brief zugestimmt hast, ist es schlicht Pech.

  3. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: handykauf bei ebay
    ich bin ganz normal auf bezahlen gekangen...
    es wurde versankostenfrei angebote, unversichter und versichert für 7€!
    also kann ich bei ebay ein laptop für 1299€ verkaufen und bei versand einfach unversichert angeben und mir das geld einstecken?
    wer sagt mir denn ob er es überhaupt verschickt hat?
    kann man da nix machen?

  4. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: handykauf bei ebay
    Ist er denn Händler oder war es ein Privatverkauf?

  5. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: handykauf bei ebay
    Privatperson!

  6. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: handykauf bei ebay
    habe was merkwürdiges entdeckt, vergleicht mal bitte die artikelbeschreibungen:
    link1 was ich ersteigert habe: [url]http://cgi.ebay.de/sony-ericsson-w-810-i-w810i-bildschirm-display-defekt_W0QQitemZ330097638079QQcategoryZ126115QQssP ageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem[/url]

    link2 fast die selbe beschreibung: [url]http://cgi.ebay.de/sony-ericsson-w-810-i-w810i-bildschirm-display-defekt_W0QQitemZ330097638079QQcategoryZ126115QQssP ageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem[/url]

  7. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard
    Dann siehts schlecht für dich aus. Dann gilt was du mit ihm vereinbart hast und wie es aus deinem Posting hervorgeht, hast du das versicherte etc. abgelehnt und dich für die billigere, aber auch riskantere Variante entschieden.

  8. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: handykauf bei ebay
    link 1: [url]http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ih=018&sspagename=STRK%3AME WN%3AIT&viewitem=&item=280090750811&rd=1&rd=1[/url]


    Link 2: [url]http://cgi.ebay.de/sony-ericsson-w-810-i-w810i-bildschirm-display-defekt_W0QQitemZ330097638079QQcategoryZ126115QQssP ageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem[/url]

  9. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: handykauf bei ebay
    das sind 2 dieselben auktionen unter anderen namen!!!!

  10. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: handykauf bei ebay
    wenn person a ein handy an person b verkauft, er es nie bekommt und plötzlich person c das selbe handy, mit der selben art. bezeichnung, beschreibung und bildern an person d verkauft ist das doch sehr merkwürdig, oder?
    da muß man doch was machen können, auch wenn es sich um privatpersonen handelt und unversicherter vverand gewählt wurde!!!

    kann man da was machen?
    art.nr. bei ebay
    1.: 280090750811
    2.: 330097638079

  11. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: handykauf bei ebay
    Gut schon, muss man aber beweisen können das es auch wirklich das selbe Handy ist.

Ähnliche Themen
  1. Von freetom4life im Forum E-Commerce
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 13:45
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •