Ergebnis 1 bis 3 von 3

Gewerbepflichtig?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    1
    Standard Gewerbepflichtig?
    Hallo,
    ich bin in der Planung eines neuen Projektes (einer Homepage), diese soll ein Premium/VIP Programm beinhalten, dass nur das schnellere durchkommen ermöglicht, es sind alle Inhalte auch komplett kostenlos zur Verfügung. Meine Frage ist ob dies eine Gewerbeanmeldung erfordert, die Einnahmen werden höchstwahrscheinlich sehr gering ausfallen, sagen wir mit 50-100€ Monatlich ist dafür eine Gewerbeanmeldung oder eine Meldung beim Finanzamt nötig?
    Danke im Vorraus.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Gewerbepflichtig?
    Hallo!

    Eine Gewerbeanmeldung ist ab dem ersten Eurocent Einnahmen erforderlich. Schon ein Paypal-"Spendenbutton" erfordert eine Gewerbeanmeldung (Paypal-"Spenden" zählen nicht als Spenden im Sinne des Gesetzes, sondern als steuerpflichtiges Einkommen).

    Natürlich musst Du für Deine 1200,- Euro Jahreseinnahmen auch Einkommenssteuer zahlen. Du musst also eine Steuererklärung abgeben (Anlage G in der Einkommenssteuererklärung).

    Gruß, René
    Geändert von mumpel (27.12.2016 um 11:30 Uhr)

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Gewerbepflichtig?
    Eine Gewerbeanmeldung ist nötig, sobald ein Gewerbe(betrieb) errichtet wird. Also sobald die gewerbliche Tätigkeit startet.

    Gewerbe setzt voraus:

    1. eine gewerbliche Tätigkeit (keine freiberufliche, keine Landwirtschaft)
    2. die Tätigkeit muß auf Dauer angelegt sein, also nicht nur einmalig gemacht werden
    3. Gewinnerzielungsabsicht (Gewinnerzielung ist nicht nötig)
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •