Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Händler legt Annahmeverweigerung bei beschädigter Ware als Rücktritt vom Kaufvertrag

  1. elknipso
    elknipso ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    2

    Frage Händler legt Annahmeverweigerung bei beschädigter Ware als Rücktritt vom Kaufvertrag

    Hallo,

    ich habe bei der 2in1 Aktion eines Smartphoneherstellers am Wochenende zugeschlagen und zwei Samsung S7 für günstige 699 Euro gekauft. Die Lieferung erfolgte gestern mit DHL Express.
    Allerdings war das Paket schon von außen erkennbar stark beschädigt, weshalb ich nach Rücksprache mit dem Kurier die Annahme verweigerte mit dem Hinweis darauf, dass ich eine Ersatzlieferung wünsche. Eine Annahme des Pakets hätte meiner Meinung nach nur Ärger provoziert, da in dem Fall mir dieses als "korrekte Zustellung" hätte auslegen werden können. Ich hatte mir extra nochmal vom DHL Express Fahrer versichern lassen, dass dies kein Problem darstellt, und er dies entsprechend vermerkt habe.

    Nachdem ich nach vielen Versuchen beim Hersteller in der Hotline jemanden erreicht habe, wurde mir von dem Mitarbeiter mitgeteilt, dass es ein automatischer Prozess von Samsung wäre und dass das nicht Annehmen des Pakets immer als Rücktritt vom Kaufvertrag von ihrem System gewertet wird, und ich in dem Fall jetzt Pech hätte. Ich hätte das beschädigte Paket annehmen müssen, so die Aussage des Mitarbeiters.
    Er versicherte sich im Laufe des Gesprächs zweimal bei einem Kollegen zurück, und blieb bei diesem Standpunkt. Meinen Einwand, dass dies der aktuellen Gesetzeslage und gängigen Rechtssprechung widerspreche wurde nur immer mit Aussagen wie "das ist ein automatischer Prozess bei Samsung da kann man nichts dran ändern" kommentiert.

    Übersehe ich etwas grundlegendes, oder bin ich soweit korrekt informiert?

  2. elknipso
    elknipso ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    2

    Standard AW: Händler legt Annahmeverweigerung bei beschädigter Ware als Rücktritt vom Kaufvert

    Hat keiner eine Einschätzung dazu?

Ähnliche Themen

  1. Rücktritt vom Kaufvertrag bei Teillieferung
    Von habicht im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 19:09
  2. Händler tritt vom Kaufvertrag zurück
    Von tini# im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 16:44
  3. Rücktritt vom Kaufvertrag
    Von dummangestellt im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 16:42
  4. Rücktritt von Kaufvertrag Onlineauktion
    Von Topflash74 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 23:27
  5. Rücktritt vom Kaufvertrag bei Onlineauktionen
    Von Unregistriert im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 00:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •