Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Software nach Erstellung weiterverkaufen

  1. dev4you
    dev4you ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2016
    Beiträge
    3

    Beitrag Software nach Erstellung weiterverkaufen

    Guten Tag,

    wenn im Kunden Auftrag eine Software bzw Webanwendung programmiert wird und dieser diese nach Fertigstellung nicht mehr haben möchte oder vom Vertrag zurück tritt, darf diese dann vom Programmierer anderweitig verkauft werden? Es ist ja schließlich die Idee des Kunden? Wir gehen davon aus, das es keinen Vertrag gibt der irgendwelche Klauseln dazu enthält.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.476

    Cool AW: Software nach Erstellung weiterverkaufen

    Ich unterstelle mal, daß das Programm als Computerprogramm im Sinne ses UrhG geschützt ist...

    Dann ist der Programmierer der Urheber und hat alle Rechte daran. Der Auftraggeber bekommt je nach Vertrag bestimmte Nutzungsrechte. In diesem Fall gar keine, da er ja vom Vertrag zurückgetreten ist.

    Urheber können nur natürliche Personen sein, sollte ein Mitarbeiter des Auftraggebers in einer Weise an der Programmentwicklung beteiligt gewesen sein, die ihn zum Miturheber macht, dann ist der Mitarbeiter Miturheber. Eher unwahrscheinlich, aber grundsätzlich denkbar.

    Daraus wiederum können sich dann u.U. bestimmte Nutzungsrechte für den Auftraggeber ergeben. Das pulen dann ggf. die Anwälte auseinander, ggf. vor Gericht.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  3. dev4you
    dev4you ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2016
    Beiträge
    3

    Standard AW: Software nach Erstellung weiterverkaufen

    Okay, vielen Dank für die Antwort.

    Das der Programmierer wieder Urheber ist, ist mir jetzt klar.

    Aber die Idee kam ja vom Kunden, könnte es da Probleme geben?

  4. Bucks88
    Bucks88 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    9

    Standard AW: Software nach Erstellung weiterverkaufen

    Zitat Zitat von dev4you Beitrag anzeigen
    Aber die Idee kam ja vom Kunden, könnte es da Probleme geben?
    Ideen allein lassen sich nicht schützen. Was ich jedoch gehört habe: wenn ein Patent in Planung ist/war wird oftmals eine Art "Vorschutz" für ein Jahr bewilligt, wo dann die Aufzeichnungen usw. geschützt sind, bis man diese realisiert hat oder das Jahr um ist. Patente für Software an sich gibt es keine in Deutschland und der EU, es sei denn sie stehen in Verbindung mit einer technischen Innovation, dann kann die Software mitgeschützt sein (siehe diverse Audio/Video Codecs wie MP**, ...). In den USA jedoch gibt es Patente für Software.

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.476

    Standard AW: Software nach Erstellung weiterverkaufen

    Zitat Zitat von dev4you Beitrag anzeigen
    Okay, vielen Dank für die Antwort.

    Das der Programmierer wieder Urheber ist, ist mir jetzt klar.

    Aber die Idee kam ja vom Kunden, könnte es da Probleme geben?
    Siehe mein Posting:

    "sollte ein Mitarbeiter des Auftraggebers in einer Weise an der Programmentwicklung beteiligt gewesen sein, die ihn zum Miturheber macht, dann ist der Mitarbeiter Miturheber. Eher unwahrscheinlich, aber grundsätzlich denkbar."
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Erstellung des Impressum?
    Von Cena90 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 18:59
  2. Waren weiterverkaufen nach Umpacken
    Von beasty2009 im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 12:08
  3. umtausch von software
    Von trashy im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 12:08
  4. Probleme durch die Erstellung einer Website
    Von Fragezeichen im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2013, 23:15
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 20:48
  6. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 10:55
  7. Erstellung Audiofiles aus schriftlichen Beiträgen
    Von Tom10000 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 18:40
  8. Erstellung von AGB's vom Rechtsanwalt
    Von mmsseven im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 21:10
  9. Software-Lizenz
    Von windaishi im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 02:59
  10. Erstellung einer Website
    Von Strobb im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 12:21
  11. Hosting und erstellung über dienstleister
    Von Grassator im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 14:22
  12. Haftung für Homepage erstellung! Wie lange?
    Von clemenz im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 12:46
  13. Darf man kopierte Rezepte weiterverkaufen?
    Von LadyTonina im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 01:18
  14. Frage zur Erstellung einer HP
    Von Tamia im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 11:50
  15. Software
    Von RBS05 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 00:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •