Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das Wort "Test" - Geschützt?

  1. FlyHigh
    FlyHigh ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    2

    Standard Das Wort "Test" - Geschützt?

    Guten Tag zusammen,

    Vielen Dank erst einmal für die Aufnahme.
    Ich habe mich aus dem Grund hier angemeldet, da ich eine Frage habe, und gerne mal wissen würde, was Ihr dazu sagt.

    Und zwar geht es um das Wort "Test". Darf man dieses Wort auf einer Internetseite verwenden, auch ohne einen Test durchgeführt zu haben?
    Denn aus der Szene, aus der ich komme, kenne ich einige Webseiten, die so etwas nutzten. Einfach um Traffic über Google zu bekommen.

    Bisher habe ich so ein Wort selber noch nie benutzt, einfach aus dem Grund, da ich persönlich mit dem Wort "Test" einen richtigen Test, einen Vergleich oder eine Bewertung assoziiere. Wiederum kenne ich aber kein Gesetzt, welches mit nur gestattet das Wort zu verwenden, wenn ich auch einen wirklichen Test durchgeführt habe.
    Ein Test könnte sich ja auch beispielsweise auf einen Vergleich von Werten oder Nutztermeinungen beschränken, welche man objektiv als "Test" zusammenfasst.

    Wie seht ihr das? - Kann man dafür abgemahnt werden oder darf man das Wort in so einem Kontext benutzt, ohne einen realen Test ausgeführt zu haben?

    So z.B.: "Wir empfehlen in unserem xy Test einen ...." oder "Abgesehen von xy ist z auch eine sehr wichtige Komponente in unserem xy Test".

    Falls die Nutzung dieses Wortes in dem Kontext doch nicht erlaubt sein sollte, könnte man es dann trotzdem nutzten, wenn man das hier in den Haftungsausschluss packt?

    "Das Wort Test, und damit verwandte Worte, beziehen sich auf den Vergleich von Werten, die im Internet frei zur Verfügung stehen. Für den großen Vergleich auf dieser Seite wurden also umfangreiche Daten gesammelt, gelistet und analysiert um größtmögliche Objektivität zu wahren. Damit möglichst wenige subjektive Faktoren eine Rolle spielen wurde sogar auf den realen Test dieser Produkte verzichtet, da hier die einzelner Tester eine zu dominante Rolle gespielt hätte. Kundenbewertungen dagegen wurden, soweit vorhanden, mit eingebunden, da der Schnitt der Kundenbewertungen einen viel objektiveren Blick ermöglicht, als der eigene Test."

    MFG und Vielen Dank!

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.272

    Standard AW: Das Wort "Test" - Geschützt?

    Hallo!

    Eine Antwort hast Du schon im anderen Forum bekommen.

    Gruß, René

  3. laura_91
    laura_91 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    2

    Standard AW: Das Wort "Test" - Geschützt?

    Zitat Zitat von mumpel Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Eine Antwort hast Du schon im anderen Forum bekommen.

    Gruß, René
    Könntest du einen Link posten. Mich interessiert die Antwort auch.lg

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 17:05
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 14:07
  3. Werbung "Jetzt 2 Wochen kostenlos testen" erlaubt?
    Von livingstone im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 13:33
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 04:06
  5. Umfragen zum Thema "Datenschutz" und "Biometrie"
    Von asiani im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 13:20
  6. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 13:32
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 04:19
  8. Urheberrecht am Wort "SCHLAND"
    Von Mizarasu im Forum Urheberrecht
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 15:39
  9. "iPad" - Markenrechtlich geschützt?
    Von Reactin im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 17:47
  10. Das Wort "deutschland" in einer Domain erlaubt?
    Von AdamM im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 11:54
  11. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 18:46
  12. Musik kopieren über "Free YouTube to MP3 Converter"
    Von maycky76 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 16:01
  13. eMail-Adresse "geklaut" und für eigenen Newsletter verwendet
    Von neoliberal im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 22:43
  14. Was muss bei einer "offiziellen Website" beachtet werden?
    Von skippy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 19:44
  15. verlinkung auf "rechtwidrige" DJ Mixe - user generated content
    Von Bob2008 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 21:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •