Hallo liebe Community,

ich bin noch neu hier im Forum und habe eine sehr wichtige Frage.
Vor kurzem war ich bei Forumieren in einem "Plauder" Forum angemeldet, es kam aber wegen einem Missverständnis zu einem Streit weshalb ich mich dort habe löschen lassen.

Zum Thema: Es gab 2 Bereiche, Ein Vorstellungsbereich und eine Art Tagebuch.
Ein Thema wurde von meiner Bitte her aus dem Forum gelöscht, was ich gut finde, jedoch das Tagebuch nicht.
Ich habe dann als Gast in dem Forum drum gebeten das dies zu entfernen ist, da es mein Gedankengut ist und den Code den ich soz als Verschönerung verwendet habe nicht meiner ist.
Leider kam dann nur ein dummer Kommentar und dann war meine erneute bitte weg.

Also habe ich das noch einmal geschrieben, dann von dem Telemediagesetzt §13 gefunden die punkte eingefügt die dort standen (waren aus einem anderen forum welches ich fand) und selbst dieser Bitte samt Gesetzesbeitrag wurden misachtet.

Also habe ich mich direkt an Forumieren, der ja der Anbieter ist, gewandt und sie gaben mir,m nachdem ich alle Informationen habe zukommen lassen, zugestimmt, das die Admina des Forums meinen Beitrag zu löschen hat. Und mir zusätzlich zu diesem Forum/Seite den Link gegeben, da sie so nicht wirklich helfen bzw was machen können.

Daher meine Frage, wie darf ich denn nun vorgehen, da ich das Geld für einen Anwalt nicht habe.
Gern gebe ich auch die Links und das was ich bei Forumieren geschrieben habe.

Hoffe ihr könnt mir nen Rat geben wie ich nun verfahren soll.

lg Light