Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [eBay Kleinanzeigen] Auf Betrug reingefallen, was könnte ich eventuell nun machen?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    2

    Standard [eBay Kleinanzeigen] Auf Betrug reingefallen, was könnte ich eventuell nun machen?

    Hallo
    habe hier ein "kleines" Problem und hoffe das mir eventuell jemand helfen könnte. Habe vorgestern über Ebay-Kleinanzeigen ein Iphone 6s mit angeblich 128gb Speicher gekauft. Das Smartphone stammte laut Beschreibung/Verkäufer aus einer Vertragsverlängerung und sollte NEU und in OVP sein. Haben uns vorgestern persönlich getroffen, die Verpackung sah neu aus, der komplette Zubehör war vorhanden und auf der Rückseite der Verpackung stand auch das es 128gb hätte. Das Iphone 6s hatte die Folie noch dran alles kam sehr seriös rüber und ich dachte es wäre eine sichere und problemlose Sache. Kaum war ich aber zuhause musste ich nach der Einrichtung des Iphone auf einmal feststellen das das Iphone 6s anstatt die angegebenden 128gb nur 16gb hat. Ich war natürlich voll schockiert und habe daraufhin den Verkäufer (der zu diesem Zeitpunkt die Anzeige bereits gelöscht hatte) über Ebay-Kleinanzeigen sofort kontaktiert. Doch bis heute kam garkeine Antwort. Habe leider keine Rechnung bzw irgendwelche sonstige Daten) bis auf seinen Namen, den er auf Ebay verwendet hatte. Habe den verkäufer auch mit der Polizei bereits gedroht, es kam trotzdem keine Antwort.
    Wollte nun heute zur Polizei gehen, aber würde sich das lohnen?
    würde mich um irgendwelche Tipps sehr sehr freuen.
    lieben gruß,
    pipo

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.272

    Standard AW: [eBay Kleinanzeigen] Auf Betrug reingefallen, was könnte ich eventuell nun machen

    Hallo!

    Anzeige erstatten kannst Du. Da Du aber sicher nichts schriftlich hast, noch nicht einmal eine Anschrift des Verkäufers, wirst Du wohl leer ausgehen.

    Tipp:
    Solche Geräte kauft man nicht "irgendwo an einem Kneipentisch". In Zukunft nimm einen Zeugen mit. Lass Dir den Personalausweis zeigen. Erstelle einen vorgefertigten Vertrag welcher alle wichtigen Details enthält (Anschrift von Käufer und Verkäufer, "Garantie"-Bedingungen, Seriennnummer und IMEI etc.) und von beiden Parteien und dem Zeugen unterschrieben wird. Bestehe darauf das Gerät ausgiebig vor Ort testen zu dürfen. Vergleiche vor allem IMEI und Seriennummer des Gerätes mit den Angaben auf der Verpackung (im Wähldialog *#06# eingeben zur Anzeige von IMEI und SN). Wenn sich der Verkäufer weigert ist das ein Zeichen dafür dass etwas nicht stimmt.

    Gruß, René
    Geändert von mumpel (18.05.2016 um 12:41 Uhr)

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    2

    Standard AW: [eBay Kleinanzeigen] Auf Betrug reingefallen, was könnte ich eventuell nun machen

    Vielen Dank René für deine Tipps,

    und ja bin sehr sehr gutgläubig vorgegangen, werde die Anzeige nun auch lieber nicht machen sondern das Handy wieder verkaufen & nochmals die 128gb version suchen und demnächst nach deinen Tipps vorgehen.
    Das Iphone wollte ich eigentlich auch erstmal testen. Da es aber noch nicht aktiviert war, wollte der verkäufer das (wegen Apple Care) nicht. Da es wirklich NEU und unbenutzt war, habe ich ihm geglaubt.
    Habe nun dazugelernt, vielen dank nochmal René.

    lg, pipo

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.272

    Standard AW: [eBay Kleinanzeigen] Auf Betrug reingefallen, was könnte ich eventuell nun machen

    M.E. solltest Du Apple informieren. Bist Du sicher dass Du überhaupt ein Original in den Händen hast?

Ähnliche Themen

  1. Betrug bei Ebay Kleinanzeigen
    Von qwertz86 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.08.2016, 02:00
  2. Leider reingefallen - Ebay Kleinanzeigen
    Von Manutella im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.02.2016, 20:52
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 20:41
  4. ebay Kleinanzeigen - Betrug entkommen?
    Von Kleiner im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 17:01
  5. Ebay Kleinanzeigen Betrug
    Von phiele im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 16:51
  6. Kleinanzeigen Betrug seitens der Käufers?
    Von EC1000 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2015, 17:08
  7. ebay Kleinanzeigen Betrug
    Von thebreaker09 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 21:40
  8. ebay Kleinanzeigen Betrug - paysafecard - was tun?
    Von delta407 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 15:57
  9. Ebay Kleinanzeigen Betrug
    Von PnG1 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 22:17
  10. Betrug Ebay Kleinanzeigen
    Von jones93 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:22
  11. ebay kleinanzeigen
    Von wowka75 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 19:38
  12. ebay-kleinanzeigen / Kalaydo-Betrug vermeiden.
    Von landborg im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 23:01
  13. Ebay Kleinanzeigen Betrug Moneybookers ( Paypal, Technics, Serato )
    Von Reingefallen1210 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 18:07
  14. ebay kleinanzeigen betrug
    Von anaseer im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 12:55
  15. Ebay Kauf rückgängig machen?
    Von Chrisvib im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 22:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •