Hallo Mitglieder,

ich habe heute ein Beitrag in einer Gruppe gestellt und nicht so auf die Gruppenregeln geachtet. Es war eine Gruppe wo man sich über Admins und Gruppen bei Facebook beschweren konnte.

Nach dem einstellen des Beitrages hatte man mir darunter eine Frage gestellt, ob ich andere Leute warnen möchte vor der Gruppe oder diese melden. Ich habe gesagt, das ich warnen möchte.

Daraufhin meinte die nette Dame per PN zu sagen, das sie diesen Beitrag der besagten Gruppenadmins melden möchte. Ich habe die Admins nicht einmal erwähnt, nur die Gruppe. Ich habe ihr gesagt, das ich dies nicht erwünsche und ich meinen Beitrag wieder lösche.

Die Dame meinte einen Screenshot zu machen von meinem Beitrag aus der "geschlossenen Gruppe" und diesen erneut reinzustellen, obwohl ich ausdrücklich geschrieben habe, das ich dieses nicht erwünsche und bin nebenbei aus der Gruppe ausgetreten und habe diese bei Facebook gemeldet. Von meiner Meldung bei Facebook, kann ich eh nicht viel erwarten und habe mich dies bezüglich auch an die Polizei gewandt.

Nun zu meiner Frage:
Ist es erlaubt Screenshots mit Schriftverkehr von "Nicht-Mitgliedern" in Gruppen zu posten?

Meiner Meinung nach, ist es nicht erlaubt und Beiträge von "Nicht-Mitgliedern" müssen bei Gelegenheit gelöscht werden, somit auch Screenshots!

Was sagt ihr?