Ergebnis 1 bis 8 von 8

Cookie Notiz notwendig?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18
    Standard Cookie Notiz notwendig?
    Hallo,

    ich habe gleich noch eine Frage.

    Auf vielen Webseiten muss man ja inzwischen mit "Okay" bestätigen, dass man gelesen hat, dass Cookies verwendet werden (meist mittels eines Balkens, der sich auf die Webseite schiebt).

    Muss man dies nun auch auf die eigene Webseite installieren (wie gesagt, ich bin Portraitzeichnerin, § 19 UstG, kein Blog, keine Kommentierfunktion, es gibt ein Kontaktformular, bei dem man E-Mail und Name eingeben muss...)

    Herzlichen Dank im Voraus!

    Kerstin

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    Hallo!

    Kommt darauf an ob Du überhaupt Cookies einsetzt. Dies wäre der Fall wenn Du z.B. Google-Werbung oder Google-Adsense einsetzen würdest. Der Cookie-Hinweis wird aber nur von Google gefordert, nicht vom Gesetzgeber. Die Cookierichtlinie wurde noch nicht in deutsches Recht umgesetzt. Daher ist die Gefahr von Bußgeldern so gut wie nicht vorhanden. Ob Mitbewerber abmahnen könnten ist offen. Da die Cookierichtlinie aber kein deutsches Recht ist dürften Abmahnungen von Mitbewerbern m.E. ins leere laufen, sofern keine Google-Techniken eingesetzt werden. Für Session-Cookies z.B. sind nach Angaben von Fachanwälten keine Cookiehinweise erforderlich, da diese zu den technisch notwendigen Inhalten gehören. Wichtig ist dass der Cookie-Hinweis in der Datenschutzerklärung steht, die Du ja hoffentlich mit dem Impressumgenerator hast erstellen lassen. Dazu müsste man mal unverbindlich auf Deine Webseite schauen können (wir sind Rechtslaien, keine Rechtsanwälte). Ich habe keinen Cookie-Hinweis auf meiner Internetseite (außer in der Datenschutzerklärung), da ich nur ein notwendiges Session-Cookie (gültig 3 Stunden) einsetze.

    http://www.it-recht-kanzlei.de/google-cookie-hinweis.html

    Gruß, René
    Geändert von mumpel (10.01.2016 um 12:31 Uhr)

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    http://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/8451-hinweispflicht-fuer-cookies.html

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    Vielen herzlichen Dank Euch!!

    Ja, den Datenschutz-Generator hatte ich schon im Einsatz. Allerdings habe ich alles, was mit Google
    (Google +, Adsense, usw.) weggelassen, da ich mein Google + Konto abgemeldet bzw. gelöscht habe
    (weil es dort ja das Problem mit dem Impressum gab).

    Ich habe in meiner Datenschutzerklärung folgende Punkte: "Allgemein", "facebook", "Pinterest",
    "Twitter", "Auskunft, Löschung, Sperrung", "Datenschutzerklärung für Server-Log-Dateien",
    "Datenschutzerklärung für Cookies" (ich verwende ein Kontaktformular, in das man die Email-Adresse + Namen eingeben muss) und "Datenschutzerklärung für Kontaktformular".

    Was ich allerdings NICHT weiß (ich bin leider auch kein Web-Genie) ist, ob ich die Datenschutzerklärung für "Auskunft, Löschung, Sperrung" und "Datenschutzerklärung für Server-Log-Dateien" benötige! Vielleicht kann mir da noch jemand helfen??
    Mein Web-Hoster ist STRATO. Ich habe auf meiner Seite KEIN Bestellformular oder ähnliches, nur
    das Kontaktformular, in das man E-Mail-Adresse und Namen eingeben muss (und ein Captcha).


    Ich danke Euch für Eure Hilfe!
    Geändert von Kerstin (10.01.2016 um 18:34 Uhr)

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    (...) ich verwende ein Kontaktformular, in das man die Email-Adresse + Namen eingeben muss (...)
    Dafür brauchst Du aber keinen Cookie-Hinweis solange die Eingaben nicht in einem Cookie gespeichert werden. Nur wenn tatsächlich Cookies eingesetzt werden wäre der Cookiehinweis erforderlich. Das könnte man aber nur sagen wenn wir die Programmierung kennen würden.

    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    (...) ob ich die Datenschutzerklärung für "Auskunft, Löschung, Sperrung" (...)
    Aufgrund des Kontaktformulars empfehlenswert.

    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    (...) und "Datenschutzerklärung für Server-Log-Dateien" (...)
    Diese auf jeden Fall, da die Server immer Log-Dateien anlegen.

    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    (...) und ein Captcha (...)
    Dafür benötigt man keine Informationspflichten.

    Als Tipp:
    Captchas nicht einsetzen, da sie nur gängeln und nicht Barrierefrei sind. Den Spamschutz regelt man besser mit anderen Mitteln. Z. B. mit Honigfallen (Honeypots), Zeitmessung (kein Mensch kann in 10 Sekunden oder weniger einen Text eintippen), Feldprüfungen, PHP-Mailer (die mail()-Funktion sollte nicht ohne Einhaltung der RFC-Standards eingesetzt werden) usw.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    Zitat Zitat von Kerstin Beitrag anzeigen
    (...) "facebook", "Pinterest", "Twitter" (...)
    Doch nicht etwa die Originalfunktionen der sozialen Netzwerke? Da solltest Du besser auf die Zwei-Klick-Lösung setzen. Zum Einbau würdest Du aber eventuell Hilfe benötigen, diese kannst Du als Betriebsausgabe ansetzen. http://www.heise.de/ct/ausgabe/2014-26-Social-Media-Buttons-datenschutzkonform-nutzen-2463330.html

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    Vielen, vielen Dank für die Hilfe und die Tipps!!

    Das Captcha muss ich leider drin lassen (hat sich bisher aber auch noch niemand beschwert), weil ich mich in der Web-Programmierung überhaupt nicht auskenne und mir das Kontaktformular jemand eingebunden hat.

    Mit Cookies kenne ich mich leider auch gar nicht aus bzw. ich habe keine Ahnung, wann/wie/wo einer verwendet wird.

    Nein, ich meinte mit "facebook" etc. nur die "Datenschutzerklärung für den facebook-Button", etc.

    Man gelangt von meiner Webseite auf meine facebookseite, Pinterest und Twitter.

    Dankeschön nochmals!!

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18
    Standard AW: Cookie Notiz notwendig?
    Anmerkung:

    Ich habe KEINE Teilen-Buttons (mehr) auf meiner Webseite, sondern nur die Widgets für facebook, Twitter und Pinterest, um von meiner Webseite auf die jeweiligen Seiten dort zu gelangen.

Ähnliche Themen
  1. Von citrix im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2015, 19:48
  2. Von frankie66 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2014, 22:48
  3. Von ricardohassa im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 09:41
  4. Von bibo im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 10:00
  5. Von Manfred im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 16:21
  6. Von ProWeb im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 19:00
  7. Von Unregistriert im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 16:50
  8. Von anivio im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 18:08
  9. Von axlf im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 11:29
  10. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 02:34
  11. Von minikleinwagenfahrer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 20:52
  12. Von ibex im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 17:45
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •