Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was tun, wenn man säumige Kunden hat?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    3

    Standard Was tun, wenn man säumige Kunden hat?

    Hallo liebe Community,

    ich habe eine Frage.

    Folgender Fall:

    Ein Freelancer arbeitet für eine Agentur und reicht eine Rechnung für die geleistete Arbeit ein. Im wird versichert, dass diese schnellstmöglichst Überwiesen wird. Nach 6 Wochen wurde das Geld immer noch nicht überwiesen, obwohl beide Partein mehrmals telefoniert haben und jedes Mal gesagt wurde, dass das Geld nächste Woche drauf sei.

    Würdet Ihr jetzt den Fall eher ins Inkassobüro weiterleiten, oder zum Amtsgericht gehen und ein Mahnverfahren einleiten, damit der Freelancer doch noch an sein Geld kommt?

    Antwort wäre klasse.

    Grüße,

    Uzi21

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.292

    Standard AW: Was tun, wenn man säumige Kunden hat?

    Hallo!

    Inkassobüro ist m.E. nicht so gut. Denn bei denen bekommt man weniger als der Schuldner schuldet.

    Amtsgericht wäre gut. Allerdings muss man den Schuldner erstmal gemahnt haben. Wenn auf der Rechnung ein Zahlungsziel genannt wurde ist der Kunde bereits in Verzug. Steht kein Zahlungsziel auf der Rechnung muss der Kunde erstmal wirksam in Verzug gesetzt werden, was aber (nachweisbar) schriftlich erfolgen muss, eine fernmündliche Mahnung wird wohl kaum beweisbar sein.

    Wurde überhaupt ein wirksamer Vertrag geschlossen (Vertragsabschluß sollte nachweisbar sein).

    Gruß, René

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: Was tun, wenn man säumige Kunden hat?

    Hallo,

    vorab danke schon einmal für die Rückmeldung.
    Die Mahnung ist in diesem Fall schon rausgegangen.
    Auf der Rechnung war auch ein Zahlungsziel genannt.
    Einen Vertrag gab es nur indirekt.
    (Der Auftrag kam per Mail und aus dem Schriftverkehr geht heraus, dass die Agentur den Freelancer beauftragt hat und auch zu welchen Konditionen.
    Soweit ich es mal gelesen hab, ist solche eine Vereinbarung auch rechtskräftig. Wenn ich falsch liege, bitte korrigieren)

    Grüße,

    Uzi21

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.292

    Standard AW: Was tun, wenn man säumige Kunden hat?

    Wenn gemahnt wurde dann direkt zum Amtsgericht. Die Kosten für das Mahnverfahren muss der Antragsteller aber vorstrecken.

  5. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    3

    Standard AW: Was tun, wenn man säumige Kunden hat?

    Danke für die Antwort.

Ähnliche Themen

  1. rechtliche Fragen zum Thema e-mail Kontakt mit Kunden
    Von Jonas6393 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 15:11
  2. Herausgabe von Server-Daten eines Kunden nach TKG
    Von StefanB im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2014, 23:49
  3. Von Kunden erstellte Fotos für Webseite.
    Von Der Don im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 10:36
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 16:52
  5. Wenn Kontaktieren wenn kein Impressum vorhanden ist?
    Von Hund007 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 23:26
  6. Logo für Kunden erstellt - Kunde zahlt nicht
    Von Mario72 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 11:51
  7. Kunden abwerben und Kommerzielle Nutzung von GPL Software
    Von Isabelle.Sandow im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 12:22
  8. Webmaster meldet Domain nicht auf Kunden an
    Von sektor7 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 20:41
  9. Shop A erstellt Angebot, Kunden reklamieren
    Von Bullrin im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 10:25
  10. Rückgaberecht bei Selbst******te Kleidung von Kunden
    Von Hellas1983 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 22:47
  11. Einem Kunden kündigen
    Von TommyD im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 01:10
  12. Kunden leugnen Anmeldung - Strafanzeigen
    Von juppidupp im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 14:45
  13. Suche anwaltliche Beratung für einen meiner Kunden
    Von hai3003 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 09:38
  14. Haftung für Texte des Kunden ?
    Von Dennis im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •