Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hinweis auf Verwendung der Cookies für wen sinnvoll?

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2015
    Beiträge
    7
    Standard Hinweis auf Verwendung der Cookies für wen sinnvoll?
    Hallo!

    In letzter Zeit sehe ich immer mehr Webseiten, die oben oder unten bei sich einen Balken mit dem Hinweis auf Verwendung der Cooies einbinden. ich habe mich einwenig in das Thema eingelesen, wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es also noch keine tatsächliche Pflicht diesbezüglich in Deuschland.

    Wie ist es eigentlich mit Webseiten, die keine eigenen Cookies verwenden (um z.B. das Kaufverhalten der Besucher zu analysieren)? Ist es für solche Webseiten sinnvoll mit so einem Balken oder Pop-Up auf Cookies hinzuweisen? Oder ist der Hinweis in der Datenschutzerklärung ausreichend? Selbst wenn es in Deutschland irgendwann tatsächlich zur Pflicht wird, wäre man mit einer gewönlichen Webseite auch in der Pflicht deutlich auf Cookies hinzuweisen? Man verwende ja keine eigenen Cookies, nur die, die vom Browser auf dem Computer gespeichert werden. Oder irre ich mich, und auch normale Webseite (z.B. mit Wordpress erstellte) eigene Cookies verwenden.

    Danke im Voraus!

    Viele Grüße!

    PS: Ich inde das ehrlich gesagt so krass und übertrieben, wie das ganze mit dem Thema Datenschutz langsam in einen echten Wahnsinn ausartet. Vorallem bei uns in Deutschland mit diesem Abmahnwahnsinn hat man als kleiner Unternehmer bald gar keine Möglichkeit normal zu atmen.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.361
    Standard AW: Hinweis auf Verwendung der Cookies für wen sinnvoll?
    Hallo!

    Nur Google verlangt den Cookie-Hinweis. Sobald man Google-Werbung platziert muss laut Google-AGB der Cookie-Hinweis angebracht werden wenn man nicht möchte dass Google die Zusammenarbeit beendet. Von Seiten des Gesetzgebers ist der Cookie-Hinweis noch nicht in deutsches Recht umgesetzt, und somit genügt ein Hinweis in der Datenschutzerklärung.

    Abgemahnt werden kann man nicht wenn kein Cookie-Hinweis gesetzt wird. Denn das Fehlen des Cookie-Hinweises stellt derzeit keinen Wettbewerbsvorteil dar. Auch von den Ordnungsbehörden ist kein Bußgeldbescheid zu erwarten.

    Gruß, René
    Geändert von mumpel (19.10.2015 um 10:14 Uhr)

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2015, 12:01
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 21:08
  3. Von Cubanze im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 08:45
  4. Von T.S. im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 21:58
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 17:10
  6. Von Piggy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 20:56
  7. Von traude95 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2012, 09:52
  8. Von ottak im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 20:11
  9. Von internetfragen im Forum E-Commerce
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 12:14
  10. Von der.die.das im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 00:21
  11. Von Spy im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 13:33
  12. Von Elradon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 23:22
  13. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 09:59
  14. Von verloren im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 14:04
  15. Von Seilschaft BlackPanders im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 22:21
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •