Ergebnis 1 bis 7 von 7

Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)

  1. DTValor
    DTValor ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4
    Standard Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Wie kann ein Forum, dass Minderjährige aufnimmt (ab 12) aber aufgrund der Thematik auch manchmal jugendgefährdende Inhalte haben könnte, sich gegen falsche Altersangaben schützen? Die Minderjährigen werden bei solchen Themen zwar ausgeperrt (über die Einstellung Berechtigungsgruppe) aber diese Ausperrung könnte ja umgangen werden, in dem sich die Minderjährigen mit einem volljährigen Geburtsdatum (ein weiteres Mal) registrieren. Und umgekehrt könnte es auch passieren, dass Volljährige sich als Minderjährige registrieren um Kontakte zu den Teenies aufzubauen (Stichwort Pädos).

    Auf welche Gesetzes-Paragraphen könnten die Foren-Betreiber sich (in den AGBs) stützen, um solchen Mißbrauch zu minimieren und/oder strafrechtlich zu verfolgen? §269 StGB? (http://dejure.org/gesetze/StGB/269.html) Betrug dürfte ja nicht greifen, da keine Vermögenvorteile vorliegen. Allerdings andere Vorteile...?

    Und würden sich die Forenbetreiber selbst haftbar machen, wenn falsche Angaben seitens der User begangen werden? Wie kann der Jugendschutz am besten gewährleistet werden? Danke für euer feedback.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Hallo!

    Die einfachste Möglichkeit wären Post-Ident oder der elektronische Personalausweis. Wer nichts Böses will wird das akzeptieren. Zumindest schränkt das Missbrauch stark ein.

    Einen hunderprozendigen Schutz gibt es jedoch nicht. Dafür kann man den Forenbetreiber aber nicht haftbar machen, wenn er sonst alles in seiner Macht stehende tut.

    Gruß, René

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Zitat Zitat von DTValor Beitrag anzeigen
    Auf welche Gesetzes-Paragraphen könnten die Foren-Betreiber sich (in den AGBs) stützen, um solchen Mißbrauch zu minimieren und/oder strafrechtlich zu verfolgen?
    Auf gar keine. Und unter 14jährige sind eh nicht strafmündig. Und 14- bis 18-jährige sind nur eingeschränkt geschäftsfähig, insofern wären entsprechende AGB-Klauseln zivilrechtlich gesehen erst wirksam, wenn die Sorgeberechtigten (Eltern) zugestimmt haben.
    Und würden sich die Forenbetreiber selbst haftbar machen, wenn falsche Angaben seitens der User begangen werden?
    Unter Umständen: ja. Dann nämlich, wenn ihnen jugendgefährdende Inhalte zugänglich gemacht werden. Daß die Minderjährigen sich das dabei "erschlichen" haben, ist rechtlich unerheblich. Die Verantwortung trägt der medienrechtlich Verantwortliche der Seite.
    Wie kann der Jugendschutz am besten gewährleistet werden?
    Nur auf eine Weise: mit einer wirksamen Altersverifikation.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  4. Sven25
    Sven25 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Standard AW: Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Ja leider ist es nicht so leicht, außer wie bereits erwähnt mit zb einer kopie des personalausweises etc. aber das ist auch wieder extra aufwand.
    Ich weiß nicht immer, wovon ich rede. Aber ich weiß, dass ich recht habe.

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Zitat Zitat von Sven25 Beitrag anzeigen
    Ja leider ist es nicht so leicht, außer wie bereits erwähnt mit zb einer kopie des personalausweises etc. aber das ist auch wieder extra aufwand.
    Davon abgesehen, daß Kopien des Personalausweises gemäß §14 PAuswG überhaupt nicht verlangt werden dürfen, ist die Kopie des Personalausweises nicht mal ansatzweise eine wirksame Altersverifikation.

    Und wird von der Rechtsprechung nicht als solche akzeptiert.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  6. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.357
    Standard AW: Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Zitat Zitat von Sven25 Beitrag anzeigen
    (...) mit zb einer kopie des personalausweises etc. (...)
    Von Kopie hat hier keiner gesprochen. Mit dem ePA meinte ich den Einsatz der eID-Funktion des elektronischen Personalausweises. https://de.wikipedia.org/wiki/Personalausweis_(Deutschland)

  7. DTValor
    DTValor ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4
    Standard AW: Falsche Altersangaben bei Forum (Jugendschutz)
    Danke für eure Antworten. Letztendlich könnte man natürlich auch einen Jugendschutzbeauftragten einstellen. Aber das kostet, oder?

Ähnliche Themen
  1. Von csmithdesign im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 12:50
  2. Von gelsekur im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 00:24
  3. Von takescare im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 18:00
  4. Von 3dengine im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 13:16
  5. Von kurtkurt im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 09:18
  6. Von kane9982 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 09:16
  7. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 18:34
  8. Von gamersreview.net im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 12:01
  9. Von Lundi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 12:23
  10. Von G.P. im Forum Linkhaftung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 10:11
  11. Von MaFiQU im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 17:13
  12. Von Michel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 15:42
  13. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 22:37
  14. Von Anonymous im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 14:55
  15. Von Unregistriert im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 14:45
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •