Ergebnis 1 bis 2 von 2

Habe ich was falsch gemacht, bitte um Antwort?

  1. connyhamburg
    connyhamburg ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    1
    Idee Habe ich was falsch gemacht, bitte um Antwort?
    Hallo liebe Leute und Freunde,

    Ich muss euch mal was erzählen und brauche eure Meinung einmal. Es wäre schön wenn Ihr mir schnell und gut antworten könnt.
    Mir ist folgendes passiert, ich wohnte Zeit 2010 bei meiner Freundin mit Ihren Kindern in Ihrem Haus. Wir hatten bis zum Juni 2013 eine gute Beziehung, und wir waren soweit zufrieden, dachte ich zumindest. Meine Freundin machte mit mir einen Mietvertrag der von 2009 bis 10.2013 ging. Also war der Mietvertrag noch Aktuell und nicht gekündigt. Nun wurde ich von 2 Männer die ich nicht kannte vor die Tür gesetzt, binnen 2 Stunden. Also zu der Sache ich war mir meiner Freundin zu Hause bei Ihr, wir waren noch am Vormittag zusammen einkaufen. Sind da dann nach Hause gefahren. Bis dorthin war alles in Ordnung, dachte ich bis ca. um 15 Uhr an der Tür es geklingelt hat. Ich machte die Tür auf und es standen da 2 Männer vor der Tür, und sagten mir: „ Du ziehst heute aus, und wenn du es nicht freiwillig machst dann helfen wir dir, auch mit Gewalt“ Ich habe zu den gesagt Sie sollten meine Wohnung verlassen, da ich einen gültigen Mietvertrag hatte (Hausrecht). Die sagten ist den egal und ich soll meine Sachen packen und gehen, wenn nicht werden Sie mich hier her raus tragen. Sie drohten mir mit allem und Nötigen mich, meine Freundin besser gesagt Ex-Freundin ab dem Zeitpunkt. Sie hat es monatelang geplant hinter meinem Rücken und waren 4 Wochen vorher noch im Urlaub mit Ihren Kindern.
    Ich packte dann meine Sachen, wurde nicht mehr aus den Augen gelassen von den Herren, konnte auch nicht mehr mit meine Freundin sprechen, die Herren blockten alles ab. Habe dann 2 Koffer gepackt und bin dann zu meiner Schwester gefahren.
    Ich bin durch diese Bedrohung und Nötigung krank geworden, hatte Panik und Ängste und Depressionen, die bis heute behandelt werden müssen. Ich konnte 2 Jahre nicht arbeiten da ich Berufskraftfahrer bin, durfte ich mich nicht an das Lenk setzten.
    Dann habe ich eine Anzeige eingeleitet gegen die 2 Herren und meiner Ex Freundin, wegen Körperverletzung und Nötigung, Bedrohung. Die wurde aber von der Staatsanwalt eingestellt, wegen Mangels an Beweisen, so zu sagen Aussage gegen Aussage.
    Die 2 Herren haben mich darauf Angezeigt (Gegenanzeige), wegen Verleumdung, wo auch eine Hauptverhandlung eingeleitet wurde, also nicht eingestellt wurde (????? Mangel an Beweisen ?????) Die stellten mich als Lügner da, haben sich alle drei Täter gut abgesprochen.
    Ich bin eigentlich das Opfer und jetzt muss ich mich auch noch rechtfertigen, vor dem Gericht.
    Sie hat mir den Mietvertrag nicht schriftlich gekündigt, oder Sie auch nicht die Polizei angerufen und die um Amtshilfe gebeten. Sie hat vor dem Gericht behauptet Sie hätte die Polizei angerufen, aber Sie können da nichts machen.
    Was ich zu mir sagen kann ich habe die Frau nie geschlagen oder die Kinder angefasst, da ich sowas nicht mache. Wir hatten mal Streit wie in jeder Beziehung, aber ohne Gewalt. Sie hat sich mit den 2 Männern beholfen, die mich nicht nett aus dem Haus geschmissen haben.
    Nun meine Frage habe ich was falsch gemacht? Hättet Ihr auch eine Anzeige wegen Nötigung, Bedrohung, Körperverletzung und Hausfriedensbruch gegen die Männer eingeleitet, oder nicht?
    Möchte es gerne wissen da die Staatsanwaltschaft auf der Seite von meine Ex ist, was ich nicht verstehen kann. Bitte um kurze und schnelle Antworten, bitte keine Fragen stellen. Nur eine kurze Antwort, ich möchte auch meinen Namen nicht nennen, aber brauche mal eine Meinung vom Volk.
    Danke, bitte weiterleiten und weiterleiten, damit viele Antworten kommen

  2. SimonRight
    SimonRight ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    1
    Daumen runter AW: Habe ich was falsch gemacht, bitte um Antwort?
    1. Das Forum bezieht sich auf das Recht der neuen Medien und folglich hat der Beitrag hier überhaupt nichts zu suchen.

    Einen kurzen Kommentar hierzu gebe ich dennoch, bis die Administration dieses Forums den Beitrag vollständig löscht, da dieser mit dem Forum überhaupt nichts zu tun hat.

    Vielleicht waren Sie auch schon vorher psychisch krank? Hat mal jemand überlegt, wieso die Staatsanwaltschaft und das Gericht ihm nicht geglaubt hat? Wurden die von Ihnen angezeigten Straftaten vielleicht auch wegen erwiesener Unschuld eingestellt? Vielleicht mussten sich die drei gar nicht absprechen und es war einfach die Wahrheit? Wieso hat das Gericht diesen dreien wohl geglaubt? Gab es vielleicht auch handfeste Beweise für Ihre Schuld? Ist ein Untermietverhältnis ein Recht auf eine Zwangsbeziehung? Ist ein Untermietverhältnis das Recht auf totale Kontrolle und Gewalt gegen Frau, Hund und Kinder, sowie Psychoterror? Sie sollten mit Ihren Lügen einfach mal aufhören, sonst sind Sie schneller wieder bei Gericht, als Sie gucken können.

    Siehe auch: http://www.gutefrage.net/frage/strafrecht-was-haettet-ihr-gemacht#answers

    Und bei Google wird man noch weiter fündig, wobei die anderen Foren aber wohl so schlau waren und den Unfug bereits gelöscht haben.

    https://www.google.de/search?q=connyhamburg+strafrecht&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=1bZHVZ-JLMLuavDOgOAD
    Geändert von SimonRight (04.05.2015 um 21:14 Uhr)

Ähnliche Themen
  1. Von Max756 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 07:30
  2. Von Ruesselchen im Forum Domain-Recht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 21:45
  3. Von blaukraut im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 00:51
  4. Von Fagus im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 00:08
  5. Von Dracena im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 22:57
  6. Von joke24 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 05:33
  7. Von GeFro93 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 01:30
  8. Von stefanr im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 11:23
  9. Von TiCar im Forum E-Commerce
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 08:29
  10. Von SnoopY im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 13:19
  11. Von BounTy1337 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 11:14
  12. Von LordNikon im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 18:02
  13. Von Unregistriert im Forum E-Commerce
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 16:29
  14. Von xfighter im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 02:04
  15. Von Elradon im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 00:11
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •