Ergebnis 1 bis 4 von 4

Kunde erwartet kostenlose Leistungen

  1. VisPre
    VisPre ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    1
    Standard Kunde erwartet kostenlose Leistungen
    Guten Tag,

    ich habe mich vor kurzem selbständig gemacht und bitte um eine Antwort zu folgendem Sachverhalt:

    Ein Kunde fragt an, ob die Firma einen Online-Shop erstellen und warten kann. Falls ja werden ein ******vorschlag sowie Vorschläge für die möglichen Shopsysteme erbeten.
    Die Firma antwortet daraufhin, dass sie den Auftrag gerne ausführen möchte und bis zu einem genannten Zeitpunkt die Vorgaben erfüllt.
    Der Kunde antwortet daraufhin erneut, dass ein Vorschlag zum Shopsystem sowie 2-3 ******vorschläge gewünscht werden. Aufgrunddessen wird entschieden, ob die ******s Gefallen finden oder nicht. Falls ja, erfolgt erst dann die "Freigabe zum anfangen".

    Bis zum Monatsende erfolgte die Erstellung zweier ******vorschläge sowie die Recherche bezüglich der Shopsysteme.
    Nach Ausstellung der Rechnung, die nach Absprache monatlich erfolgt, da auch andere Aufträge für diesen Kunden erledigt werden, weigert sich der Kunde diese zu bezahlen. Als Grund nennt er, dass davon auszugehen war, dass die Leistungen kostenlos sind.
    Die Firma besteht weiterhin auf der Begleichung der Rechnung, da von kostenlos nie gesprochen wurde.

    Der Email-Verkehr, wie oben beschrieben, ist etwas zweideutig. Es könnte so verstanden werden, dass es kostenlos sein soll oder dass erst der eigentliche Start des Shopaufbaus mit der Freigabe erfolgt und etwaige Entwürfe und Vorarbeit kostenpflichtig sind.

    Daher meine Frage: Hat die Firma die Anfrage falsch verstanden und es war kostenlos gefordert oder ist der Kunde verpflichtet, den Betrag zu begleichen?

    Ich bedanke mich im Voraus für alle Antworten.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Kunde erwartet kostenlose Leistungen
    Man müsste hier wohl tatsächlich den Schriftverkehr auswerten, was wir hier im Forum nicht machen können. Ich möchte allerdings noch auf § 632 I BGB hinweisen.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Kunde erwartet kostenlose Leistungen
    Zitat Zitat von Elradon Beitrag anzeigen
    Ich möchte allerdings noch auf § 632 I BGB hinweisen.
    Ich möchte hier erstmal auf die §§2 und 3 RDG (Gesetz über außergerichtliche Rechtsdienstleistungen) hinweisen. Rechtsberatung im konkreten Einzelfall ist zugelassenen Rechtsanwälten vorbehalten, die im RDG genannten Ausnahmen treffen hier nicht zu.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Kunde erwartet kostenlose Leistungen
    Meinst du, dass der Hinweis auf einen einzelnen Paragraphen, darunter fällt?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 21:08
  2. Von BDK85 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 21:27
  3. Von internetfragen im Forum E-Commerce
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 12:14
  4. Von McForrester im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 15:26
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 09:31
  6. Von Johndoe im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 11:16
  7. Von Chrissi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 07:52
  8. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 22:56
  9. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 09:57
  10. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 11:47
  11. Von klapse im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 12:50
  12. Von Elradon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 09:17
  13. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 22:10
  14. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 09:01
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •