Ergebnis 1 bis 4 von 4

Übernahme von Fragen in Fragebogen

  1. Dachluke
    Dachluke ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.09.2014
    Beiträge
    1
    Unglücklich Übernahme von Fragen in Fragebogen
    Hallo allerseits,

    mein Thema ist so ähnlich [URL="http://forum.e-recht24.de/14109-fragebogen-buch-software.html"]wie dieses hier aus dem Forum[/URL].

    Folgende Sache: Für ein nichtkommerzielles Wissenschaftsprojekt habe ich einen Fragebogen entworfen, dessen Fragen zum Teil wortgleich aus zwei anderen öffentlich zugänglichen Fragebögen stammen.

    Die Urheber der beiden Fragebögen habe ich dabei NICHT um Erlaubnis gefragt, da ich davon ausging, dass meine Vorgehensweise vom Zitatrecht bzw. Urheberrecht allgemein gedeckt ist.

    Im Fragebogen selbst wurde allgemein zu Beginn inklusive Links zu den o.g. Fragebögen darauf hingewiesen, dass einige Fragen teilweise aus diesen beiden Projekten stammen. Auch wurde im Haupttext der Forschungsarbeit auf die Übernahme und den Ursprung der Fragen hingewiesen. Es ist genau nachvollziehbar, was übernommen bzw. leicht abgeändert übernommen wurde.

    Eine Täuschungsabsicht von mir gegenüber meinem Institut, wo ich die Arbeit einreichen möchte, liegt also definitiv nicht vor (habe meine Quellen ja offengelegt). Meine Frage: Habe ich dennoch (trotz Quellenangaben) gegen das Urheberrecht der anderen Fragebogen-Urheber verstoßen, sodass ich wegen Rechtsverstoß oder sowas eine 6 für meine Arbeit kassieren könnte?

    Das ist meine größte Sorge. Danke für eine Einschätzung.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.362
    Standard AW: Übernahme von Fragen in Fragebogen
    Hallo!

    Verstöße gegen das Urheberrecht haben m.E. nicht in die Zensur einzufließen (die Alma Mater ist kein Gerichtssaal). Aber da es nicht Deine Gedanken sind kann Dir das Plagiieren dennoch die Zensur (oder Note, wie die "Wesis" sagen) verhageln, da es ja nicht ganz Deine eigenen Ideen sind. Plagiata sind wohl kaum gern gesehen. Du sollst ja auch bei Fragebögen Deine eigenen Ideen einbringen, und nicht einfach plagiieren.

    Wenn der Fragebogen allerdings im Internet steht und der Urheber dahinterkommt, sieht es anders aus. Zitatrecht bedeutet nicht dass man ganze Texte zuhauf kopiert.

    Gruß, René

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Übernahme von Fragen in Fragebogen
    Zitat Zitat von Dachluke Beitrag anzeigen
    Die Urheber der beiden Fragebögen habe ich dabei NICHT um Erlaubnis gefragt, da ich davon ausging, dass meine Vorgehensweise vom Zitatrecht bzw. Urheberrecht allgemein gedeckt ist.
    Das dürfte ein Irrtum sein.

    Meine Frage: Habe ich dennoch (trotz Quellenangaben) gegen das Urheberrecht der anderen Fragebogen-Urheber verstoßen
    Hängt von den Umständen des konkreten Einzelfalles ab, aber wahrscheinlich ja.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.362
    Standard AW: Übernahme von Fragen in Fragebogen
    Stellt sich die Frage ob diese Umfrage die erforderliche Schöpfungshöhe erreicht hat?!

Ähnliche Themen
  1. Von moritzmoritz im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 09:42
  2. Von sincere im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 09:44
  3. Von m.sporth im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 18:29
  4. Von marker im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 09:08
  5. Von recherchemaus im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 20:26
  6. Von oriley im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 15:16
  7. Von El_AleMan im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 12:52
  8. Von XenoBiuS im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 12:13
  9. Von dewa1957 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 15:57
  10. Von slave im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 13:55
  11. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 23:46
  12. Von uli2105 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 15:05
  13. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 22:56
  14. Von Kai_Weissenfels im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2008, 21:55
  15. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 11:20
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •