Ergebnis 1 bis 4 von 4

US Firma und deutscher Server

  1. storyofmylife
    storyofmylife ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    2
    Lächeln US Firma und deutscher Server
    wenn man eine Firma mit Sitz in den Staaten hat und auf der dazugehörigen Webseite auch der US Firmenname und US Kontaktdaten stehen und auch alle Anfragen, Beiträge oder Geschäftsangelegenheiten über die US Firma gehen – die Webseite (Domain) aber bei einer Firma (Server) in Deutschland angemeldet ist - spielt dies bei rechtlichen Angelegenheiten eine Rolle?.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: US Firma und deutscher Server
    Unter Umständen schon. Wenn der Server in Deutschland steht, könnte ggf. der Serverbetreiber als "Mitstörer" in Haftung genommen werden - sollten also z.B. rechtliche Schritte gegen den Betreiber der Website erfolglos bleiben, weil der in den USA sitzt, dann wären u.U. rechtliche Schritte gegen den Serverbetreiber möglich.

    Den könnte man z.B. mit einer anwaltlichen Abmahnung oder einem deutschen Gerichtsbeschluss dazu zwingen, einen rechtswidrigen Inhalt zu entfernen.

    Außerdem käme es auf den Einzelfall an, ob und wie weit einem deutschen Eigentümer und/oder Geschäftsführer das Handeln des US-Unternehmens in Deutschland persönlich zugeschrieben würde.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  3. storyofmylife
    storyofmylife ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    2
    Standard AW: US Firma und deutscher Server
    Vielen Dank!!!!! für die Informationen.


  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.09.2014
    Beiträge
    2
    Standard AW: US Firma und deutscher Server
    Vorallem im Bezug auf die Herausgabe von Daten (oder das Löschen von Informationen) spielt der Server-Standort eine Rolle, wie mein Vorredner bereits sagte. Weswegen mir auch eine US-Firma mit deutschen Server-Standort lieber ist als eine deutsche Firma mit US-Server-Standort. Das deutsche Recht ist in diesem Thema einfach ein Stück weit strenger als das US-Recht in dem sich IT-Firmen schon deutlich mehr herausnehmen dürfen als deutsche Hosting-Anbieter.
    Mittelstandsportal-Factoring
    Informationsportal zum Factoring für mittelständische Unternehmen
    [URL="http://www.mittelstandsportal-factoring.de"]http://www.mittelstandsportal-factoring.de[/URL]

Ähnliche Themen
  1. Von Stephan Müller im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2014, 13:50
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 01:03
  3. Von Petrus123 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 16:56
  4. Von freizeitgruppe im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 10:02
  5. Von MCRIP im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 21:49
  6. Von kutt im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 22:45
  7. Von AlexR im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 15:47
  8. Von womanizer im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 13:50
  9. Von sha0066 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 11:20
  10. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 22:56
  11. Von maxmoon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 12:27
  12. Von Springercola im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 12:58
  13. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 23:00
  14. Von osaft im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 09:53
  15. Von c sommer im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 12:56
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •