Ergebnis 1 bis 19 von 19

Community - Fotos

  1. Unregistriert
    Gast
    Standard Community - Fotos
    Hallo. Ich baue eine kleine Online - Community auf. Eine der Funktionen: Jeder kann Bilder in sein Profil laden und Bilder in einem öffentlichen Album einstellen. Wie stelle ich sicher, dass die Uploader der Bilder auch die Rechteinhaber sind ?
    Wie sichern sich große Anbieter wie "neu.de" oder "friendscout.de" in dieser Problematik ab ?
    Kennt sich da einer aus ?

  2. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Rotes Gesicht AW: Community - Fotos
    Tja Sie müssen Ihre Spürnase walten lassen,was ist Fakes was nicht
    diese Problematik nehmen sich viele an sich.

    Zudem erkennt man Fakes durchaus, durch ihre Bilder in dem Sie diese vergrößern
    sind diese nach 1x Vergrößerung verpixelt (große Pixel)
    können Sie schon annehmen !!!
    zudem schauen sie sich mal genau die Fotomodels an wie sie sich fotografieren lassen u.s.w.

    Da haben sie schon wieder eine Erfahrung mehr hinter sich.


    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo. Ich baue eine kleine Online - Community auf. Eine der Funktionen: Jeder kann Bilder in sein Profil laden und Bilder in einem öffentlichen Album einstellen. Wie stelle ich sicher, dass die Uploader der Bilder auch die Rechteinhaber sind ?
    Wie sichern sich große Anbieter wie "neu.de" oder "friendscout.de" in dieser Problematik ab ?
    Kennt sich da einer aus ?

  3. RandomAce
    Gast
    Standard AW: Community - Fotos
    Ohne AGB (Nutzungsbedingungen) geht da nichts.
    Mach deine User darauf aufmerksam, dass nur eigene Bilder hochgeladen werden dürfen, dass die darauf zu sehenden Personen mit der Abbildung im Internet einverstanden sein müssen usw.
    Lass jeden deiner User zusichern, dass er die Urheberrechte an den vomihm hochgeladenen Texten, Bildern usw. hat.

    Ins Impressum reinschreiben, dass die User für ihre Inhalte verantwortlich sind.

    Wenn dann doch jemand kommt, der behauptet, es sei sein Bild usw., das entsprechende Bild sofort sperren und löschen und Kontakt zum User aufnehmen.

  4. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Community - Fotos
    Vielen Dank für diese Antwort !

    Sollte Lieschen Müller mit einem Bild von Tyra Banks an den Start gehen wollen ist das schnell zu sehen.

    Aber Lieschen Müller mit einem Foto der Nachbarin am Start. Hier hat man ja keine Chance das zu erkennen.

    Angenommen:

    _Die Müller stellt ein Foto von der Nachbarin online.
    _Und das, obwohl in meinen AGB ausführlich auf dieses Thema hingewiesen wird und die AGB bestätigt sind.
    _Das Bild ist auf einer Familienseite eingestellt. Ohne nackte Haut und ohne ehrenrührigen Zusammenhang.
    _Wenn die Nachbarin das findet sich beschwert und ich das Bild sofort offline nehme.
    _Bin ich dann meiner Sorgfaltspflicht nachgekommen und kann nicht belangt werden ?

    Was denkt ihr ?

  5. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Community - Fotos
    Dass was Sie unter Angenommen Schreiben
    kann sehr teuer werden



    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für diese Antwort !

    Sollte Lieschen Müller mit einem Bild von Tyra Banks an den Start gehen wollen ist das schnell zu sehen.

    Aber Lieschen Müller mit einem Foto der Nachbarin am Start. Hier hat man ja keine Chance das zu erkennen.

    Angenommen:

    _Die Müller stellt ein Foto von der Nachbarin online.
    _Und das, obwohl in meinen AGB ausführlich auf dieses Thema hingewiesen wird und die AGB bestätigt sind.
    _Das Bild ist auf einer Familienseite eingestellt. Ohne nackte Haut und ohne ehrenrührigen Zusammenhang.
    _Wenn die Nachbarin das findet sich beschwert und ich das Bild sofort offline nehme.
    _Bin ich dann meiner Sorgfaltspflicht nachgekommen und kann nicht belangt werden ?

    Was denkt ihr ?

  6. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Community - Fotos
    Nun ist das doch ein Problem das die Betreiber aller Seiten haben. Jede große Singlebörse muss sich hier absichern. Und auf jeder Singlebörse sind zahlreiche gefakte Profile. Wie sichert man diesen Fall ab ?

  7. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Community - Fotos
    die Betreiber können nur eines absichern,
    die IP - Mac Adressen

    die/der Betreiber in den meisten fällen verzichten auf eine Strafanzeige,ehr verhängen diese ein Hausverbot (durch Löschung) dabei werden
    die IP (anfangs ID ... ....) und die Mac addy in einen stehts ansuch Maschine laufen lassen,die wieder diese aufspüren wenn diese Erneut sich Einwählen.

    Es gibt aber auch Betreiber,die nicht nur dies ,sondern auch in dem Bilder reingestellt werden,erst mal über Prüft werden,meist handelt es sich um Angestellten die nach bestimmten Kriterien das Bild bewerten und frei geben.

    Diese Bilder selbst wandern in eine Datenbank wo wieder nach dessen gesucht wird ob dieses Bild doch schon mal da gewesen ist.


    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Nun ist das doch ein Problem das die Betreiber aller Seiten haben. Jede große Singlebörse muss sich hier absichern. Und auf jeder Singlebörse sind zahlreiche gefakte Profile. Wie sichert man diesen Fall ab ?
    Geändert von Seilschaft BlackPanders (27.02.2007 um 22:07 Uhr)

  8. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Community - Fotos
    Doch bevor ich eine IP - Adresse sperren kann, muss doch schon eine "Tat" begangen worden und in der Folge eine Abmahnung (worst case) bei mir eingegangen sein ?!

  9. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Community - Fotos
    Eine Tat ist wenn man in dem Augenblick erkennt,wenn dies erkannt ist.
    sträubt sich die/der dagegen, wird wohl erst eine Unterhaltung von Nöten sein.

    Ist dies nicht der Fall,oder können Sie sich mit dieser Person nicht Unterhalten auch per Mail dann ist ein klarer Tatbestand.

    Sie können dann gleich eine Abmahnung erteilen.

    Danach würde Ich eine Androhung zur Strafanzeige aushändigen

    was Sie danach dann machen,ist Ihre Sache


    (so weit sind meine Kenntnissen ohne Anwalt zu sein)

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Doch bevor ich eine IP - Adresse sperren kann, muss doch schon eine "Tat" begangen worden und in der Folge eine Abmahnung (worst case) bei mir eingegangen sein ?!

  10. Unregistriert
    Gast
    Standard AW: Community - Fotos
    Ist ein Schnappschuss von der Nachbarin von der letzten Party ein Werk das Urheberrechtsschutz genießt oder hat das gar nicht den Wert erlangt ?
    Ist dann nur Persönlichkeitsrecht verletzt ?


    Und hat hier außer dem Herrn von der SeilschaftBlackDingsda auch noch jemand anders Erfahrung auf dem oben besprochenen Gebiet ??

  11. Seilschaft BlackPanders
    Seilschaft BlackPanders ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2007
    Beiträge
    378
    Standard AW: Community - Fotos
    Natürlich gibt es jemanden

    [url]http://forum.e-recht24.de/1648-bilder-i-net.html#post5381[/url]

    schau dir dies mal an

    sorry musste sein


    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Ist ein Schnappschuss von der Nachbarin von der letzten Party ein Werk das Urheberrechtsschutz genießt oder hat das gar nicht den Wert erlangt ?
    Ist dann nur Persönlichkeitsrecht verletzt ?


    Und hat hier außer dem Herrn von der SeilschaftBlackDingsda auch noch jemand anders Erfahrung auf dem oben besprochenen Gebiet ??

  12. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    11
    Standard AW: Community - Fotos
    Ist zwar auch n alter Beitrag aber....

    Ich bin in einer Community auf Profilinhalte und Bilder gestoßen die eindeutig Prominente aus Fernsehserien darstellen. Mit einem Tool finde ich vergleichbare Bilder im Netz und kann evtl auch die Copyright's von der Seite benutzen um den Support der Community zu unterrichten.

    Wo liegen die Rechte bei abfotografierten bildern aus dem Fernseher, beim Regisseur der Serie oder dem Fernsehsender?

    Wenn ich der Communty melde das jemand Urheberrecht verletzt und gleichzeitig die AGB der Community, wie gehe ich vor wenn das keinem Interessiert und der User mit dem Bild drin bleibt. Muss ich dann die Filmindustrie o.ä. anmailen um zu sagen das ein User in einer deutschen Community Bilder von Bruce Willis benutzt ?

    Wie finde ich raus das ein Bild nicht gewisse " Terms of use" benutzt und er evtl die bilder frei verwenden darf ? Ich hab ja keine Referenzen oder exekutive Macht in so einer Plattform.

  13. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Community - Fotos
    Wo liegen die Rechte bei abfotografierten bildern aus dem Fernseher, beim Regisseur der Serie oder dem Fernsehsender?
    Meines Wissens beim Kameramann Allerdings sind dessen Möglichkeiten der Verwertung der Rechte sehr begrenzt.
    In der Regel haben die Sender Nutzungs- und Verwertungsrechte.
    Wenn ich der Communty melde das jemand Urheberrecht verletzt und gleichzeitig die AGB der Community, wie gehe ich vor wenn das keinem Interessiert und der User mit dem Bild drin bleibt.
    Dann sind dir eigentlich die Hände gebunden.
    Muss ich dann die Filmindustrie o.ä. anmailen um zu sagen das ein User in einer deutschen Community Bilder von Bruce Willis benutzt ?
    Müssen nicht. Aber können. Nur wenn die das nicht interessiert sind deine Möglichkeiten erschöpft.
    Wie finde ich raus das ein Bild nicht gewisse " Terms of use" benutzt und er evtl die bilder frei verwenden darf ? Ich hab ja keine Referenzen oder exekutive Macht in so einer Plattform.
    Da musst du dich etwas umschauen, wenn es dich wirklich interessiert. Mehr als Interesse ist aber nicht drin.

    Urheberrecht ist Antragsrecht und nur der Urheber(!) kann seine Rechte geltend machen. das kann niemand anders für ihn, niemand anders hat auch irgendwelche Möglichkeiten, Rechte zu vergeben oder zu entziehen.
    Besonderheit ist dabei die Vertretung des Urhebers (wie z.B. die GEMA bei einigen Künstlern) oder Wahrnehmung von Rechten, die sich aus Lizenz-, Verwertungs- oder irgendwelchen anderen Rechten ergeben, die der Urheber gewährt hat.

    Anzumerken sei noch, dass das ausschließlich die deutsche Rechtslage ist. Andere Länder haben andere rechtliche Regelungen.

    Ich bin in einer Community auf Profilinhalte und Bilder gestoßen die eindeutig Prominente aus Fernsehserien darstellen. Mit einem Tool finde ich vergleichbare Bilder im Netz und kann evtl auch die Copyright's von der Seite benutzen um den Support der Community zu unterrichten.
    Es gibt tatsächlich Leute, die nichts zu tun haben Aber Vorsicht, Selbstjustiz ist weder gern gesehen noch in dem Fall machbar - wie ich bereits geschrieben habe.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  14. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    11
    Standard AW: Community - Fotos
    Zitat Zitat von aaky Beitrag anzeigen
    ...
    Anzumerken sei noch, dass das ausschließlich die deutsche Rechtslage ist. Andere Länder haben andere rechtliche Regelungen.

    Es gibt tatsächlich Leute, die nichts zu tun haben Aber Vorsicht, Selbstjustiz ist weder gern gesehen noch in dem Fall machbar - wie ich bereits geschrieben habe.
    Ja hab ich gemerkt, das kommt nicht gut...
    Nun die Frage der überregionalen, übernati0nalen Urheber-, Persönlichkeitsrechte, Bildrechte.
    Wie ist das mit einem Promi-Bild von einer amerikanischen Plattform, mit Vermerk "Copyright by xyz" auf der Homepage, auf einer deutschen Community? Welche Rechte gelten, ich vermute die amerikanischen Gesätzmäßigkeiten, weil das Bild von da kommt und dort eingestellt wurde.

    Eben konkret bei amerikanischen Promis.

  15. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Community - Fotos
    Nun die Frage der überregionalen, übernati0nalen Urheber-, Persönlichkeitsrechte, Bildrechte.
    Wie ist das mit einem Promi-Bild von einer amerikanischen Plattform, mit Vermerk "Copyright by xyz" auf der Homepage, auf einer deutschen Community? Welche Rechte gelten, ich vermute die amerikanischen Gesätzmäßigkeiten, weil das Bild von da kommt und dort eingestellt wurde.
    Das ist immer das Problem. Muss man auch immer im Einzelfall sehen. Grundsätzlich kann man immer von dem Recht des Urhebers ausgehen.

    Ich weiß nicht, ob die EU inzwischen Regelungen zum Urheberrecht hat, aber bei Amerika ist ganz klar: Unterschiedliches Recht.
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  16. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    11
    Standard AW: Community - Fotos
    Das lässt dem Gesetz aber auch viel Spielraum.
    In einer Mail von der Community hieß es dazu:
    Es gibt von keinem prominenten ein Einverständnis zur Veröffentlichung seiner Bilder allerdings stehen die Bilder leider auch zur freien Verfügung im Netz weshalb sich so manches Mitglied nichts dabei denkt.
    Richtig, und dann darf man sich anhören was für ein Einfallspinsel man ist etc.
    Das Problem liegt auch an der Vielzahl von Bildern, die meistens alle Geschützt sind. Kann man nicht Bilder undownloadbar machen ?
    Vermutlich nicht, Wasserzeichen bzw Brandzeichen sollten dafür dann auch existieren. Aber es juckt irgendwie fast niemand, somit bleibt alles schön bunt.

  17. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    11
    Standard AW: Community - Fotos
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo. Ich baue eine kleine Online - Community auf. Eine der Funktionen: Jeder kann Bilder in sein Profil laden und Bilder in einem öffentlichen Album einstellen. Wie stelle ich sicher, dass die Uploader der Bilder auch die Rechteinhaber sind ?
    Wie sichern sich große Anbieter wie "neu.de" oder "friendscout.de" in dieser Problematik ab ?
    Kennt sich da einer aus ?
    Spinchat kontrolliert die Bilder vorab, ist es zu verfremdet, kommts nicht online, bei Prominenten weiß ich es nicht. Kwick lässt alles durchgehen und schützt sich nur gegen Bots, aber keiner Bildkontrolle.

  18. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    8.430
    Standard AW: Community - Fotos
    Es gibt von keinem prominenten ein Einverständnis zur Veröffentlichung seiner Bilder allerdings stehen die Bilder leider auch zur freien Verfügung im Netz weshalb sich so manches Mitglied nichts dabei denkt.
    Hier wird (wie so oft) das Urheberrecht mit dem Recht am eigenen Bild (Persönlichkeitsrecht) verwechselt.
    Neben dem Urheber, der die Rechte an dem Bild hat, (fast) egal was oder wer drauf abgebildet wird, gibt es die Persönlichkleitsrechte einer als Thema des Bildes abgebildeten Person. Und die hat auch Einfluss darauf, ob und wo ein Bild veröffentlicht werden darf. Promis, die "von allgemeinem öffentlichen Interesse" sind, sind in diesem Recht jedoch etwas eingeschränkt und müssen sich diesbezüglich einiges, wenn auch nicht alles, gefallen lassen.
    Das Problem liegt auch an der Vielzahl von Bildern, die meistens alle Geschützt sind. Kann man nicht Bilder undownloadbar machen ?
    Vermutlich nicht, Wasserzeichen bzw Brandzeichen sollten dafür dann auch existieren. Aber es juckt irgendwie fast niemand, somit bleibt alles schön bunt.
    Als das Internet erfunden wurde, gab es entweder die rechte nicht oder man hat an das Gute im Menschen geglaubt. Somit kann es einen wirksamen Schutz nicht mehr geben, wenn das Internet weiter funktionieren soll. Ist wie bei Emails und Spam. Und das es keinen juckt liegt daran, dass viele glauben, alles zu wissen
    Meine Beiträge sind immer (auch wenn es nicht ausdrücklich dabei steht) meine persönliche Meinung und müssen (und werden) nicht immer mit der aktuellen Rechtssprechung oder der Lehrmeinung im Jurastudium / anderen rechtswissenschaftlichen Studiengängen übereinstimmen. Sie sind lediglich meine Auslegung von mir bekannten Gesetzen und Urteilen.

  19. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.12.2009
    Beiträge
    1
    Standard AW: Community - Fotos
    Hallo, ich habe hier eine generelle Frage zu dem Thema Bilder/Fotos und Urheberrecht.

    Fall 1: In dem Forum von A postet User J ein urheberrechtlich geschütztes Bild (bildanzeige, aber externe url).

    Fall 2: In dem o.g. Forum läd J in seinem Beitrag das vorher abgespeicherte urheberrechtlich geschützte Bild hoch und lässt es so direkt anzeigen.

    In welchem Fall haftet denn nun Betreiber A ohne Kenntnis des Bildes oder ist sowas überhaupt möglich (man liest zwar ständig Berichte aber wenn man dann Fachartikel liest steht es wieder anders, sprich mit Fristen usw.)? Gibt es bei Bildern auch eine Regelung wie die "zu eigen Machung", sprich ab wann kann man es direkt dem Betreiber zuordnen was ein User verbricht?

    Danke schonmal
    T.

Ähnliche Themen
  1. Von Gvhv im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 15:19
  2. Von WHVTyp im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 01:38
  3. Von Marcuss im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 18:33
  4. Von moo im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:41
  5. Von MrsBarnes im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 19:08
  6. Von nomar2408 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 18:52
  7. Von nguyen86 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 10:36
  8. Von devolz im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 00:57
  9. Von phpdude im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 15:58
  10. Von Flossy im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 22:35
  11. Von couscous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 21:30
  12. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 21:42
  13. Von Unregistriert im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 12:42
  14. Von Communityinhaber im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 17:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •