Ergebnis 1 bis 5 von 5

Waren weiterverkaufen nach Umpacken

  1. beasty2009
    beasty2009 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1
    Frage Waren weiterverkaufen nach Umpacken
    Hallo,
    vielleicht kann ja hier jemand helfen - es ist eigentlich eine ganz einfache Sache - aber wir haben heir ein wenig Bauchschmerzen bekommen:

    Folgender Fall:

    Man kauft Ware (aus dem Lebensmittelbereich), diese wird dann in andere Verpackungen umgepackt - evtl. werden auch noch Sorten zusammengepackt. Dann soll das Ganze weiterverkauft werden.

    Ist dies rechtlich bedenklich? Also - es werden schon alle Lebensmittelbedingungen eingehalten, das ist nicht das Thema. Verstehen könnte man sicherlich auch, dass man den Hersteller der Ware auch noch klein aufdrucken muss, da ja hier NUR umgepackt wird. Muss der Hersteller darüber informiert werden?

    Eigentlich ist es nicht ganz nachvollziehbar - denn normal kann doch Ware immer gekauft und verkauft werden .... oder liegen wir hier falsch?

    Es wäre total klasse, wenn sich hierzu jemand äußern könnte, denn wir stehen nun auf dem Schlauch - haben Ware hier, die wir verkaufen könnten, nun aber nicht den Mumm haben, das zu machen.....

    DANKE

  2. Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    57
    Standard AW: Waren weiterverkaufen nach Umpacken
    Sei mir nicht böse, aber genau so stelle ich mir einen Gammelfleischskandal vor...

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.365
    Standard AW: Waren weiterverkaufen nach Umpacken
    Hallo!

    Ihr wollt also Lebensmittel aus der Schutzverpackung nehmen und umpacken? Vielleicht noch mit nackten Händen? Dann wäre auch die Kühlkette unterbrochen.

    Und den Originalhersteller nur "klein" aufdrucken wäre m.E. falsch. Das müsste man schon so machen wie die Supermärkte. Die haben eigene Marken, drucken aber den Hersteller auf die Rückseite. Und wenn man mehrere Hersteller in eine Packung legt müsste man für jeden einzelnen Hersteller die Kennung aufdrucken. Die Kennung ist das ovale hinten auf der Verpackung, wo die Herstellerkennung drinsteht (z.B.: DE BY 104 EG).

    Macht es doch wie die Supermärkte. Denkt euch einen Namen für euer Produkt aus und lasst es von einem Hersteller produzieren.

    Gruß, René

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Waren weiterverkaufen nach Umpacken
    Es gibt diverse Vorschriften, was ggf. bei abgepackten Lebensmitteln auf der Verpackung stehen muß.

    Die müssen eingehalten werden.

    Es gibt diverse Vorschriften über das "Handling" von Lebensmitteln (Hygiene, Kühlung, etc.pp.).

    Die müssen eingehalten werden.

    Es gibt diverse Vorschriften, die eingehalten werden müssen, damit man überhaupt Lebensmittel (abgepackte oder lose) herstellen, verarbeiten und/oder verkaufen darf.

    Wenn das alles eingehalten wird, wüsste ich nicht, welche Rechtsvorschriften dem im Weg stehen sollten.

    Allerdings: wesentlich bequemer dürfte es sein, sich darauf verlassen zu können, daß der jeweilige Hersteller selbst für den größten Teil des Klabasters verantwortlich ist.

    In dem Augenblick, wo man verpackte Lebensmittel entpackt und umpackt und weiterverkauft, wird bei Problemen der Hersteller oder der Lieferant nämlich sofort sagen: Ich bin raus aus der Nummer, die gesamte Veranwortung liegt bei Dir... Und im Zweifelsfall hast Du Mist gebaut...
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

  5. Krause70
    Krause70 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2014
    Beiträge
    6
    Standard AW: Waren weiterverkaufen nach Umpacken
    Um was für Lebensmittel handelt es sich denn genau? Bevor hier wild spekuliert wird. Aber ganz koscher hört sich die Sache auch meiner Meinung nach nicht an.

Ähnliche Themen
  1. Von battyjk im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 11:10
  2. Von Veymonlonya im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 16:13
  3. Von Kabuto im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 17:35
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 22:15
  5. Von ChrisBT im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 00:43
  6. Von Herst im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 16:55
  7. Von Dietmar65 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:19
  8. Von esfrael im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 21:03
  9. Von Lieselotte im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 22:06
  10. Von Benutzer_JH im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 21:09
  11. Von flash03 im Forum E-Commerce
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 22:45
  12. Von helmut80 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 17:32
  13. Von LadyTonina im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 01:18
  14. Von bajo88 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 20:17
  15. Von superwillm im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 13:57
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •