Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Haftung fuer Links

  1. springtime
    springtime ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    7

    Standard Haftung fuer Links

    Hallo,

    wie ist das eigentlich wenn man Links zu auslaendischen Seiten auf
    seine Webseite setzt, haftet man dann dafuer dass diese kein Impressum oder sonstige nach deutschem Recht enthaltene Klauseln in der Privacy Policy beeinhalten, da in vielen Laendern keine Impressumspflicht gilt?

    Ich meine hier mit auslaendischen Seiten die Seiten serioeser Anbieter (z.B Zoo in Asien / Museum in Australien oder Aehnliches), ueber die man sich vorher informiert hat und keine dubiosen Abzockseiten, aber trotzdem vielleicht nicht mit deutschen Recht kompatibel sind.

    Diese Seiten werden sozusagen in einem Artikel ueber eine bestimmtes Thema als Tipp fuer die Leser angegeben, wo sie sich noch detailierter ueber ein Thema / einen Ort informieren koennen (das erfolgt ohne Bezahlung durch die jeweiligen verlinkten Seiten).

    (Ist zwar eine ziemlich bloede Frage, aber nachdem ich jetzt soviel ueber Abmahnungen und all die strengen Vorschriften in DE gelesen habe, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob das wirklich unbedenklich ist)

    Ueber Antworten freue ich mich!
    Geändert von springtime (12.03.2014 um 05:08 Uhr)

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.272

    Standard AW: Haftung fuer Links

    Hallo!

    Man haftet nicht. Man haftet nur wenn man wissentlich auf (nach deutschem Recht) illegale Inhalte verlinkt.

    Gruß, René

  3. springtime
    springtime ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    7

    Standard AW: Haftung fuer Links

    Vielen Dank! Ok, dann ist das zum Glück kein Problem.

  4. LordNoir
    LordNoir ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2014
    Beiträge
    1

    Standard AW: Haftung fuer Links

    So einfach ist das nicht, Mumpelchen hat nicht ganz Unrecht. Aber eben auch nicht Recht. Denn man Haftet sehr wohl für Links.
    Selbst dieser toller Text den man auf die Website einbinden kann schließt nicht Automatisch eine Haftung für die Illegalen Inhalte bei Verlinkten Seiten aus.

    Ich meine diesen "Mit Urteil vom bla bla Text."

    Du kannst einer Haftung nur dann Vorbeugen wenn du dich explezit von den Inhalten Distanzierst und am einfachsten einen eigenen text verfasst in dem Du schreibst das zum Zeitpunkt der Linksetzung keine Illegalen Inhalten auf der Website zu finden waren. Sollte aber einem Nutzer eine Verlinkte Seite aufallen soll er dir diese sofort Mitteilen damit du den link Umgehend entfehrnen kannst.
    Ausserden solltest du die Verlinkten Seiten auch ab und zu selber Besuchen und dich von der Legalität überzeugen. Auch dieses kannst du in deinem Text erwähnen.

    Dieser text hat mir Persönlich schon oft geholfen wenn eine Kleine Seite Plötzlich meint die German Top 1000 als DL anzubieten um mehr Besucher zu bekommen. Menschen tun viel für klicks vor allem wenn die eigene Seite nicht läuft. Denken aber leider nicht darüber nach was das für einen "Rattenschwanz" nach sich ziehen kann.

    Denn: hast du einen Link zu einer Illegalen Seite, hat der, der dich verlinkt einen Link zu Illegalen Seite und so Weiter.

    Also schreib was eigenes und Distanziere dich von den Links einen 100%igen Schutz gibt es nur in dem du niemanden verlinkst.

Ähnliche Themen

  1. Blogbetreiber haftung
    Von User0101 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2012, 19:03
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 15:36
  3. Haftung bei Verkaufsplattformen
    Von merin im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 17:23
  4. Haftung als Forenbetreiber
    Von x9ng im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 01:00
  5. Haftung für Foreninhalte
    Von 910 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 13:16
  6. Datensaetze fuer eigene Website verwenden
    Von der_paul im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 16:47
  7. Haftung für Links in Programmen
    Von Spy im Forum Linkhaftung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 01:03
  8. Schadensersatz und Haftung
    Von chathexe im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 16:53
  9. metasuchmaschine fuer dateien/streams etc
    Von john smith80 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 10:43
  10. Haftung für Websiteerstellung
    Von piXelParagraph im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 19:15
  11. Haftung Minderjähriger
    Von Claudi@ im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 19:36
  12. Haftung Administrator
    Von Regenpfeiffer im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 18:41
  13. Wer haftet fuer die Inhalte eines Portales, wenn...
    Von brakai295 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 12:30
  14. Haftung für Internetnutzung
    Von Unregistriert im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 11:56
  15. RSS fuer e-recht24?
    Von Unregistriert im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 17:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •