Ergebnis 1 bis 4 von 4

Widerrufsrecht Ausschluss Sonderanfertigung

  1. Slay0r
    Slay0r ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    1
    Standard Widerrufsrecht Ausschluss Sonderanfertigung
    Hallo,

    ich habe einen Drosselsatz für ein Motorrad bestellt. Bei der Bestellung musste man die Fahrgestellnummer angeben, weil diese mit eingetragen wird. Nun ist mein Motorrad kaputt gegangen, noch bevor ich die Drossel überhaupt erhalten habe, das Paket habe ich nicht angenommen und müsste demnächst beim Händler wieder eintreffen. Bezahlt hatte ich aber schon per Paypal.

    Als Information auf der Internetseite stand: Hinweise: Zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben benötigen wir die 17 Stellige Fahrzeugident-Nr. - bitte oben mit eingeben.

    Leistungsänderungen sind Sonderanfertigungen. Sie sind vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen

    Wie verfahre ich nun? Das Paket habe ich noch nicht erhalten und wie es scheint zählt hier das Widerrufsrecht nicht ?! Link zum Drosselsatz:

    [url]http://neu.3ppp.de/zweiraeder/drosselsaetze/motorrad/35-kw/suzuki/883/35-kw-drossel-suzuki-bandit-gsf600/s-typ-wva8-fin-js1a8?c=287[/url]


    Ist eine Teilerstattung zb. möglich? Das Drosselteil selber ist eine Massenanfertigung, nur die Fahrgestellnummer wird im Gutachten eingetragen und macht das ganze zur "Sonderanfertigung"

  2. Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    56
    Standard AW: Widerrufsrecht Ausschluss Sonderanfertigung
    Warum rufst du nicht beim Lieferanten an und sagst das du die Kosten für das Gutachten übernimmst, das eigentliche Teil aber bereits nicht angenommen hast. Er soll dir die Kosten für das Teil erstatten...Kann natürlich sein das er noch eine Bearbeitungs-/Versandgebühr haben will und ob sich das Ganze dann noch lohnt?

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Widerrufsrecht Ausschluss Sonderanfertigung
    Ich glaube du gehst von einem anderen Sachverhalt aus? Wofür ein Gutachten?

    Hat der Händler das Thema in seiner Widerrufsbelehrung angesprochen?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  4. TerminTrader
    TerminTrader ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    3
    Standard AW: Widerrufsrecht Ausschluss Sonderanfertigung
    Hallo SlayOr,

    ein maßangefertigtes Teil kannst Du keinesfalls zurückgeben. Maß/Sonderanfertigungen werden speziell auf Kundenbedürfnisse/Wünsche abgestimmt u. entsprechend hergestellt.

    Stell Dir mal vor, ein Schreiner stellt eine Haustüre für einen Kunden her, individuell ******ed und passgenau für dessen Hauseingang gebaut.

    Was soll der Schreiner mit einer Türe anfangen, bei der es sich nicht um Standardware handelt und die er anderenorts nicht verkaufen kann?
    Versetze Dich mal in die lage des Herstellers. Wie würdest Du reagieren?

    Gruß,
    TerminTrader

Ähnliche Themen
  1. Von asaya im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 21:42
  2. Von elke.stampehl im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2013, 01:40
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 21:28
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 13:34
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 17:34
  6. Von Sascha_87 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 15:28
  7. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 20:05
  8. Von currywurst im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32
  9. Von sb79 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 15:44
  10. Von pantau24 im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 20:31
  11. Von olav_ im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 12:23
  12. Von Kinsey im Forum E-Commerce
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 13:30
  13. Von WRler im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 22:14
  14. Von ebayer007 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 10:40
  15. Von kflorian im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 19:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •