Ergebnis 1 bis 4 von 4

ieferung Packstation -> Nicht angenommen -> Ware zahlen ?

  1. packstation
    packstation ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    2
    Standard ieferung Packstation -> Nicht angenommen -> Ware zahlen ?
    Ich hatte vor einiger Zeit ein Produkt bestellt und es wurde an meine Packstation gesendet. Jedoch konnte ich mein Paket nicht abholen, da es Probleme mit der Station gab (eMail-Verkehr mit der Packstation kann belegt werde). Aufgrund dessen wurde die Bestellung von der Packstation zurückgeschickt. Nun möchte ich mein Geld zurück. Der Verkäufer will mir aber erneut die Ware senden und meint, dass ich hätte innerhalb von 2 Wochen stornieren müssen. Ich dachte, die Nicht-Annahme wäre schon eine Stornierung. Ich bitte um eine Aufklärung.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: ieferung Packstation -> Nicht angenommen -> Ware zahlen ?
    Nach kurzer Recherche ist die überwiegende Meinung, dass die Frist zum Widerruf erst dann beginnt, wenn der Empfänger Besitz an der Ware erlangt. Somit wäre die Zwei-Wochen-Frist nicht verstrichen, sodass ein Widerruf noch möglich ist.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. packstation
    packstation ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    2
    Standard AW: ieferung Packstation -> Nicht angenommen -> Ware zahlen ?
    Okey danke erst mal... das Unternehmen will mir aber das Geld nicht rücküberweisen und beharrt darauf, dass die 2 Wochen um sind... lohnt sich das, zum Anwalt zu gehen wegen 40 Euro ? Wie kann ich da noch vorgehen ???

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: ieferung Packstation -> Nicht angenommen -> Ware zahlen ?
    Hast du darauf verwiesen, dass die Frist erst beginnt, wenn du das Paket tatsächlich in Händen gehalten hast? Anders als bei einem normalen Brief geht es nicht darum, wann er in deinen Machtbereich gekommen ist, sondern aufgrund des Verbraucherschutzes darum, dass du die Möglichkeit zum Testen hattest.

    Ob es sich lohnt, kannst nur du beurteilen. Alternativ könnte man sich das Paket auch zuschicken lassen und dann widerrufen. Bloß glaube ich nicht, dass das wesentlich erfolgsversprechender ist.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Von Psyfire im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2015, 21:50
  2. Von Fexel im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 15:35
  3. Von image im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 21:06
  4. Von chrissie im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 11:19
  5. Von Bravheart im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 11:10
  6. Von ray0815 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 01:13
  7. Von Sys32 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 17:04
  8. Von Bennilens im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 15:19
  9. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2009, 20:56
  10. Von content im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 08:48
  11. Von littlekitty143 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 19:33
  12. Von bastibasti im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 13:58
  13. Von ufos im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 13:10
  14. Von Anonymous im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 15:40
  15. Von Anonymous im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 17:54
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •