Ergebnis 1 bis 5 von 5

Widerrufsrecht - Onlinedienstleistung?

  1. Johanna80
    Johanna80 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    3
    Unglücklich Widerrufsrecht - Onlinedienstleistung?
    Hallo,

    ich habe etwas blödes getan.
    Ich habe online eine Magierin angagiert für mich Rituale auszuführen.
    Am Mittwoch hätte Sie mein erstes Ritual ausführen sollen.
    Ich habe mich aber umentschieden. Und da es noch 2 Tage bis dahin sind, habe ich ihr heute mitgeteilt das Sie das bitte nicht machen soll.
    Nun habe ich aber schon 200 Euro an Sie per PayPal bezahlt.
    Sie argumentiert nun damit das sie Vorbereitungen treffen musste und schon alles vorbereitet hat. Nun hat Sie das einige Zeit gekostet. Das sind aber 8 Rituale die Sie machen musste. Die fallen ja jetzt alle weg. Dieser Zeitaufwand den Sie spart ist enorm.
    Sie will mir aber trotz Bittens nicht das Geld zurück überweisen.
    Ich habe ihr sogar angeboten das Sie 50 Euro behalten kann, da Sie ja bereits einen Zeitaufwand hatte, aber die restlichen 150 Euro will sie mir auch nicht überweisen.

    Kann ich da was tun? Habe ich nicht ein Widerrufsrecht?
    Diese Dienstleistung wurde doch gar nicht vollbracht?!

    Danke schon mal vorab für eine Antwort

    MfG
    Johanna

    In den AGB'S steht folgendes:


    5.) Widerrufsbelehrung

    5.1 Widerrufsrecht

    Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

    xxx

    5.2 Widerrufsfolgen (Kraft Gesetzes)

    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen wie z. B. Zinseinkünfte herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerruf Erklärung, für uns mit deren Empfang.

    5.3 Besondere Hinweise

    Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Dies ist mit Ihrer Zahlung der Fall.

    Widerrufsrecht oder Rückgaberecht bei Dienstleistungen von spiritueller Beratung: Es besteht kein Widerrufsrecht des Käufers bei einer Dienstleistung, wenn der Verkäufer mit der Ausführung der Dienstleistung und mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Käufer dies selbst getätigt hat.

    Ende der Widerrufsbelehrung
    Geändert von Johanna80 (02.07.2012 um 21:03 Uhr)

  2. Johanna80
    Johanna80 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    3
    Standard AW: Widerrufsrecht - Onlinedienstleistung?
    Ich habe hier doch ein Widerrufsrecht. Oder sehe ich das falsch?!
    Ich kenn mich wirklich gar nicht aus und würde mich wirklich um jegliche Hilfe freuen!

    MfG
    Johanna

  3. Mamasita222
    Mamasita222 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    6
    Standard AW: Widerrufsrecht - Onlinedienstleistung?
    Hey Johanna!

    Hol das Geld doch einfach über Paypal zurück....

    Aber nicht, dass sie Dir nen Frosch ins Leben hext...

    Viel Glück!!!

  4. Johanna80
    Johanna80 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    3
    Standard AW: Widerrufsrecht - Onlinedienstleistung?
    Hallo Mamasita,

    kann ich das denn so einfach machen? Ich habe mit der Rückzahlung von PayPal auch keine Erfahrungen
    Kann mir da ihrerseits etwas passieren? Kann Sie mich verklagen'?
    Wie ist denn meine rechtliche Lage?
    Ich bin wirklich ahnungslos. Bitte hilft mir!

    Sie bezieht sich nun auf Folgende Absätze:
    (Alles was fett ist, ist auch von ihr fett gekennzeichnet worden)

    -->
    Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Dies ist mit Ihrer Zahlung der Fall.

    Widerrufsrecht oder Rückgaberecht bei Dienstleistungen von spiritueller Beratung: Es besteht kein Widerrufsrecht des Käufers bei einer Dienstleistung, wenn der Verkäufer mit der Ausführung der Dienstleistung und mit ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Käufer dies selbst getätigt hat.
    <---

    Wobei ich dazu sagen muss, das ich das Geld im voraus bezahlen musste...sie war mit einer Bezahlung danach nicht einverstanden.

    Ich habe meinen Auftrag am letzten Donnerstag in Auftrag gegeben.
    Nun habe ich gestern widerrufen.
    Jetzt will sie mir das Geld nicht zurück geben da Sie sagt, sie hätte alle 3 Tage lang Vorbereitungen getroffen, und dies hätte sie auch Zeit gekostet, was ich mir bei besten Willen nicht vorstellen kann.
    Dabei ist noch kein Ritual gemacht. Das wären aber 8 gewesen. Innerhalb der nächsten 8 Wochen.
    Darf Sie das Geld dann einfach so zurück halten?
    Was kann ich tun?

    Ich bin um jede Hilfe DANKBAR!!!

    Grüsse
    Johanna
    Geändert von Johanna80 (03.07.2012 um 19:12 Uhr)

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Widerrufsrecht - Onlinedienstleistung?
    Rechtsberatung im Einzellfall ist nicht erlaubt. Das sollte man beachten, wenn man Hilfe sucht. Informationskasten links!

    Allgemein zum Thema: Die erste Passage vom Widerrufsrecht stellt ja gerade darauf ab,
    dass es
    1) einen ausdrücklichen Wunsch gab
    2) der Vertrag von BEIDEN SEITEN erfüllt wurde. Deine Leistung (Geld) liegt, wie du sagst vor. Ihre zumindest nicht vollständig.

    Zur zweiten Passage: Ist meines Wissens der Vorgänger dieser Regelung und heute nicht mehr gültig.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Von frabe im Forum E-Commerce
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 20:34
  2. Von Ma66y im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 00:02
  3. Von master yoda im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 00:15
  4. Von beavis im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 22:05
  5. Von currywurst im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 21:32
  6. Von frankthetank im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 13:03
  7. Von keulle im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 22:01
  8. Von Chefin im Forum E-Commerce
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 07:37
  9. Von sandy im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 20:39
  10. Von McForrester im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 16:07
  11. Von Borout im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 17:16
  12. Von redliner51 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 21:27
  13. Von sb79 im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 15:44
  14. Von pantau24 im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 20:31
  15. Von kflorian im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 19:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •