Ergebnis 1 bis 2 von 2

WP eStore Plugin

  1. Mamasita222
    Mamasita222 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2012
    Beiträge
    6
    Lächeln WP eStore Plugin
    Liebe Forum Gemeinde,

    ich bin als freiberuflicher Musiker und Musikproduzent im Internet unterwegs und suche nach einer unkomplizierten Methode, mit der ich Songs und andere Dinge mit musikalischem Inhalt vertreiben kann. Natürlich ist mir bewusst, dass ich meine Produkte über iTunes und Co vertreiben lassen kann, was ich bereits mache, aber ich würde gern auch einen Shop auf meinen Seiten einrichten, in dem vorwiegend Downloads zur Verfügung gestellt werden.

    Da ich meine Seiten auf der open source Blog Software Wordpress betreibe, ist mir gleich das Plugin WP eStore von Tips & Trick HQ aufgefallen. Die Umsetzung erscheint mehr als einfach.

    Die Frage ist nun, wie ich das Ganze rechtssicher umsetzen kann. Geht das generell mit jeder Software? Gibt es Softwares, die grundsätzlich ausgeschlossen werden usw?

    Ich muss zugeben, dass mir allein diese Fragestellung als Musiker "spanisch" vorkommt, denn alle mir bekannten Seiten, die mit ähnlichen Produkten ihr Geld verdienen, verzichten gänzlich auf Impressum- und teilweise AGBs und Widerrufsbelehrung und werden - wie es scheint - nicht abgemahnt, was ja nicht unbedingt der richtige Weg sein muss.

    Wie schaut es eigentlich bzgl. Widerrufsbelehrung in Bezug auf Downloads aus?

    Über jeden kostenlosen Tipp bin ich ich glücklich.

    Danke im Voraus!
    Mama

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: WP eStore Plugin
    Grundsätzlich ausgeschlossen scheint mir keine Software zu sein. Aber würde ich nicht einfach blind jede Software verwenden. Falls du rechtssicher sein willst, solltest du einen Anwalt aufsuchen. Dass du alles selbst regelt scheint mir - angesichts mangelnder Grundlagen - ausgeschlossen zu sein (nicht böse nehmen).
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •