Ergebnis 1 bis 3 von 3

Paypal schützt wissentlich Betrüger und schädigt Verkäufer - Was nun?

  1. Hans123
    Hans123 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    2
    Standard Paypal schützt wissentlich Betrüger und schädigt Verkäufer - Was nun?
    Was ich in den letzten Tagen mit Paypal durchgemacht habe wünsche ich keinem. Wir besitzen einen Online Shop für Digitale Codes. Kauft ein Kunde einen Code wird dieser automatischer per E-Mail geliefert. Der Shop greift auf eine offizielle, von Paypal bereitgestellte, Schnittstelle zu. D.h. kauft ein Kunde ein Produkt und bezahlt mit Paypal wird von Paypal der Status "ok" nach dem Geldeingang an das Shopsystem geliefert. Der Code wird automatisch versendet. Soweit die Theorie.

    Legt ein Käufer aber eine nicht verifiziertes Paypal Konto an, kann er damit genauso zahlen. Paypal bestätigt den Eingang der Zahlung, der Code wird versendet, der Käufer storniert. Damit wird ein Konfliktlösung bei Paypal geöffnet. Sämtliche Daten im Shopsystem als auch in Paypal sind komplett gefälscht, eine Telefonnummer führte mich sogar zu einer Oma im Altersheim.

    Ein Anruf beim "freundlichem Paypal Support" für 50cent die Minute, erklärte mir der nette Herr, dass habe ich wohl Pech gehabt habe. Ich sollte doch nur an verifizierte Käufer ausliefern. Danke, nur fehlt im deutschen Paypal Account die Option "nur Zahlungen von verifizierten Käufern zulassen". Diese gibt es nur für US-Accounts. Warum kann man überhaupt mit einem nicht verifiziertem Konto bezahlen?? Das heißt ich habe riesige Verluste in den letzten Tagen hinnehmen müssen und Paypal haftet nicht, da es ein digitales Gut ist.

    Besser noch, heute hat Paypal selbst alle Konflikte beendet und mir auch noch die Stornierungsgebühren berechnet.

    Hier wird wissentlich der Betrug gefördert. Der Paypal Mitarbeiter meinte noch ich könne ja Strafanzeige stellen, wenn ich wollte. Wie das funktionieren solle, bei falschen Adressen und internen falschen Paypal-Angaben wußter er aber auch nicht!

    Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und welches Vorgehen ist hier zuraten?

    Ansonsten eröffne ich heute noch einen nicht verifizierten Paypal Account und gehe erst mal kostenlos einkaufen! Paypal schützt mich besser als alle Verkäufer.

    Besten Dank für alle Hinweise

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Paypal schützt wissentlich Betrüger und schädigt Verkäufer - Was nun?
    Hey,

    auch wenn es mit dem rechtlichen Problem nichts zu tun hat: Sendet die Schnittstelle bei dir nicht auch einen "payer_status" mit, der Auskunft darüber gibt, ob der Account verifiziert ist? So könnte man ja zumindest diese Zahlungen pausieren und dann manuell prüfen.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Hans123
    Hans123 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    2
    Standard AW: Paypal schützt wissentlich Betrüger und schädigt Verkäufer - Was nun?
    Danke für Deine Antwort. Das Shopsystem liefert einen Status. Allerdings wird der Vorgang von Paypal als "complete" bestätigt. Zum Teil erhalte ich auch Zahlungen von unverifizierten Accounts, die vollkommen legal sind. Leider gibt es keine Option in Paypal nur verifizierte Zahlungen zuzulassen. Paypal äußert sich nach mehreren Anfragen auch nicht dazu.

Ähnliche Themen
  1. Von jm25 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2015, 15:48
  2. Von HansLanda im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 18:27
  3. Von fritz122 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 12:07
  4. Von dustinboldt im Forum E-Commerce
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2012, 12:07
  5. Von Nico.Ziegler11 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 19:22
  6. Von rofl im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 15:20
  7. Von helmuth im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 23:20
  8. Von Dogfighter im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 10:58
  9. Von Lars.666 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 21:52
  10. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 15:43
  11. Von Justin im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 12:10
  12. Von Ghostridah im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 12:49
  13. Von honkfonz im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 20:09
  14. Von Conny7 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 19:05
  15. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 21:04
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •