Ergebnis 1 bis 3 von 3

Unternehmensgründung (Minderjährige)

  1. Maldner
    Maldner ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    1
    Standard Unternehmensgründung (Minderjährige)
    Hallo liebe Community,
    Wir sind zwei minderjährige Webentwickler (16) und wir entwickeln seit ca. 2 Jahren Webseiten und Webanwendungen. Bisher haben wir unsere Produkte kostenlos angeboten, jedoch stehen wir nun kurz vor der Fertigstellung eines größeren Projektes und würden dieses nun gerne zum Verkauf anbieten.
    Nun stellen sich für uns natürlich mehrere Fragen...

    -Müssen wir dazu ein Gewerbe anmelden, oder gibt es andere Wege?
    -->Wie würde eine Gewerbeanmeldung dann ablaufen?
    -->Welche Rechtsform würde sich eignen?
    -Wie sieht es mit verschiedenen Steuerabgaben aus? (Einkommenssteuer, etc.)

    Wir hoffen, ihr könnt uns bei diesen Fragen behilflich sein, und freuen uns auf eure Antworten

    Liebe Grüße

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Unternehmensgründung (Minderjährige)
    Nun, ihr wollt das Projekt verkaufen oder damit Einnahmen generieren? Beim ersten würde sich für mich schon die Frage stellen, ob ein Gewerbe überhaupt notwendig ist oder, ob das unter Freiberufler fällt.

    Ansonsten: ja, auch ihr könnt ein Gewerbe anmelden. Dazu bedarf es aber der Zustimmung der Eltern und des Vormundschaftsgerichts. Ihr werdet dann für die geschäftliche Tätigkeit voll geschäftsfähig gemacht und haftet so auch.

    Allgemein zu dem Thema gibt es mindestens ein ausführliches Thema hier im Forum.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Unternehmensgründung (Minderjährige)
    Zitat Zitat von Maldner Beitrag anzeigen
    -Müssen wir dazu ein Gewerbe anmelden
    Ja.
    , oder gibt es andere Wege?
    Nein.
    -->Wie würde eine Gewerbeanmeldung dann ablaufen?
    Für Minderjährige?

    1. Einwilligung der Sorgeberechtigten (üblicherweise die Eltern) und des Vormundschaftsgerichts. Daraus resultierend Geschäftsfähigkeit für alle Belange des Gewerbebetriebs.
    2. Gewerbeanmeldung bei der Gewerbebehörde.
    3. Mitgliedschaft in der IHK, Anmeldung beim Finanzamt, usw. usf.

    -->Welche Rechtsform würde sich eignen?
    Das sagt einem der Steuerberater. Da Minderjährige aber nicht Geschäftsführer einer GmbH werden können, müssten sie dafür z.B. einen Geschäftsführer anstellen.* Dürfte also schon mal wegfallen. In der Praxis wird es auf ein Einzelunternehmen hinauslaufen.

    -Wie sieht es mit verschiedenen Steuerabgaben aus? (Einkommenssteuer, etc.)
    Das bespricht man mit seinem Steuerberater. Wer ein Gewerbe betreibt, ist Einkommens-, umsatz- und gewerbesteuerpflichtig. Kleinunternehmer mit weniger als 17.500 Euro Umsatz im Jahr können auf Befreiung von der Umsatzsteuer optieren, das ist aber meistens nachteilig. Gewerbesteuer ist ab einem Gewerbeertrag von ca. 24.500 Euro an fällig.

    ______________________________

    *) GmbH-Geschäftsführer kann nur sein, wer unbeschränkt geschäftsfähig ist; das ist beim minderjährigen Gewerbetreibenden aber nicht gegeben, der ist nur in Hinsicht auf seinen eigenen Gewerbebetrieb unbeschränkt geschäftsfähig.
    Geändert von TomRohwer (11.05.2012 um 11:49 Uhr)
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von g_theo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 09:15
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 21:47
  3. Von Nubbi im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 01:55
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 21:38
  5. Von xXxPeterPanxXx im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 21:21
  6. Von Albmaier im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 23:30
  7. Von masterofnothing im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 03:56
  8. Von Laoxi im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 22:01
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •