Ergebnis 1 bis 8 von 8

Erstellen einer Log des Websitebesuchers

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    2
    Frage Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Guten Tag,

    ist es legal Daten von dem Websitebesucher abzuspeichern?
    Also z.B. IP, Browser, OS, .....
    Wieviel darf ich speichern? was nicht?


    mfg Marc

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    8
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Also meiner Meinung nach ist dies absolut legal. Ich besitze auch diverse Webseiten und führe eigene Logs der Besucher.

    Inhalt: IP, Refferrer, Browser, Zeit und Ziel

    Anhand solcher Logs konnte ich auch schon diverse Attaken erkennen und nachvollziehen. Solange man die Daten nicht illegal weiterverwendet, sollte dies doch nicht verboten sein. Ausserdem führt jeder Server von Hause aus Logs, wo alles gelistet wird. Hat man einen kostenlosen Webspace, besitzt man aber keinen Zugriff auf diese Log. Logisch, da sonst zu viele.

  3. tibi1996
    tibi1996 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    28
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Legal ist es nicht, es ist nur legitim wenn du explizit darauf hinweist, bevor dies das erste mal geschieht. Auch wenn es gängige Praxis ist, das einfach zu tun. Viele weisen hier auch nur in ihren AGB´s darauf hin, das alleine ist aber noch nicht wasserdicht.

    Gruß

  4. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    8
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Das ist ein guter Hinweiss, dies öffentlich Preis zu geben.

    Und gängig sind solche Logs allerdings. Kenne auch noch andere Seiten, wo ich Einblick in die Logs habe.
    Allerdings integrieren diverso Boards und Portale (Community's) automatisch solche Logeinträge und weisen dies nirgends aus.
    Wer nicht lernt, hat nicht's zu lehren.

  5. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Das alles ist sehr umstritten. Hängt vor allem daran, dass man nicht so genau weiß, ob so eine IP-Adresse nun personenbezogenen ist oder nicht.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  6. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    8
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Personen bezogen ist eine IP in der Regel immer, es sei denn, sie stünde eines Proxi's ab.

    Sofern es keine klare Gesetzgebung dieser Problematik gibt, führe ich auch weiterhin meine Logs. Sie halfen mir schon einen penetranten Angreifer zu sperren.
    Ausserdem werden die Speicherungen regelmässig gelöscht.


    MfG: Denis
    Wer nicht lernt, hat nicht's zu lehren.

  7. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Zitat Zitat von Denis Beitrag anzeigen
    Personen bezogen ist eine IP in der Regel immer, es sei denn, sie stünde eines Proxi's ab
    Aber eine IP führt doch nur zu einem Gerät? Wer vor dem Gerät oder hinter dem Router steht, ist doch ganz verschieden. Bei einem Haushalt mit mehreren Bewohnern sind es gleich mehrere Personen, die in Frage kommen. Wenn wird aus einer IP überhaupt erst ein personenbezogenes Datum, wenn man sie mit einem Datum und einer Uhrzeit versieht. Sonst kommen, zumindest bei dynamischen Adressen, beliebig viele Personen in Betracht. => so einfach ist es nicht.

    Zum Rest: Wenn du es tatsächlich als personenbezogenes Datum siehst, gibt es klare gesetzliche Regelungen zum Umgang: das BDSG und demnach darfst du die personenbezogene Daten nicht einfach beliebig speichern.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  8. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    8
    Standard AW: Erstellen einer Log des Websitebesuchers
    Die IP führt nicht zu einem Gerät. Sie führt zur Providerzentrale. Dort wurde die IP dem registrierten Anschluss zugewiesen.
    Es ist zwar nicht möglich programmiertechnisch an diese Person legal heranzutreten, denoch liegen die Personenbezogenen Daten bei dem Provider vor. Nur mit richterlichem Beschluss ist eine Herausgabe der Daten möglich.
    Man kann also die Personenbezogene IP relativ betrachten.


    MfG: Denis
    Geändert von Denis (25.04.2012 um 15:30 Uhr)
    Wer nicht lernt, hat nicht's zu lehren.

Ähnliche Themen
  1. Von Wolfgang78 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 18:26
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 07:57
  3. Von mmsseven im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 13:34
  4. Von vi-doc im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 14:24
  5. Von fairplay im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 19:42
  6. Von the-village im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 18:20
  7. Von Bianca im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 22:27
  8. Von jason808 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 00:18
  9. Von Niklas1812 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 20:37
  10. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 01:33
  11. Von moo im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 21:35
  12. Von omarco im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 02:00
  13. Von Anton76 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 12:13
  14. Von Bilderjunkie im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 10:34
  15. Von Jess!ca im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 11:04
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •