Ergebnis 1 bis 4 von 4

Nachnamen Domain

  1. flokas
    flokas ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    2
    Standard Nachnamen Domain
    Guten Tag,

    angenommen ich würde mehrere Domains mit meinem Nachnamen besitzen (Bspw. com, info, org) also nachname.tld

    Nun habe ich einiges zu dem Thema gelesen und frage mich ob mir jemand diese Domains "abluchsen" könnte, da er als Firma z.b. ein höheres Recht an der Domain hat als ich (da gewerblich). Stimmt das? Kann ich mich dagegen schützen? Wo kann ich mit einer einfachen Abfrage ergründen ob ein Markeneintrag vorliegt?

    Wenn ich den Namen google finde ich nur kleinere Betiebe. (bsp gas-wasser installateure und friseur).
    Der Name ist sonst relativ unüblich und in Deutschland kaum verbreitet (maximal 100 Personen).

    Zur Info: Ich würde die Domains ausschließlich zur Emailweiterleitung nutzen und das auch rein privat.

    Vielen Dank schonmal im Vorraus

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Nachnamen Domain
    Marken kannst du unter [url]http://register.dpma.de/DPMAregister/marke/uebersicht[/url] recherchieren. Allerdings nur deutschlandweit.
    Mit dem Namensrecht liegst du richtig, auch wenn ich glaube, dass schon etwas höhere Anforderungen gestellt sind, als allein, dass der Name gleich ist.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. flokas
    flokas ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    2
    Standard AW: Nachnamen Domain
    Danke für deine Antwort.

    Spielt nicht auch die Größe, bzw Bekanntheit der Marke eine Rolle?
    Btw. habe eben das von dir angebene Markenregister bemüht und keinen Eintrag gefunden.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Nachnamen Domain
    Ich denke bei einer Marke reicht die Verwendung. Beim Namensrecht wäre dann die Größe / Bekanntheit relevant.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Von Edi im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 16:23
  2. Von Stampfkern im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 10:15
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 14:42
  4. Von Tobias Claren im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 20:50
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 13:44
  6. Von domain-markenrecht im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 14:09
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 17:43
  8. Von mr.scruff im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 14:09
  9. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 14:34
  10. Von lord_icon im Forum Domain-Recht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 19:03
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •