Ergebnis 1 bis 2 von 2

Anzahlung für Web****** das nicht erbracht worden ist

  1. MasterPatrick
    MasterPatrick ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    1
    Standard Anzahlung für Web****** das nicht erbracht worden ist
    Hallo zusammen,

    habe einen Webdesiner beauftragt mir einen Internetauftritt zu erstellen.
    Habe Ihnen Texte geschickt und Bilder Daten usw. Er hat ein Template hochgeladen und eine Anzahlung von 25 Prozent verlangt. Vereinbart waren 400 Euro also 100 Euro habe ich Ihm überwiesen damit er weiter macht.

    Dann habe ich noch ein paar Anforderungen an Ihn gehabt. Beispiel das die Seite über den registrierten Domain zuerreichen ist.
    Die Mails kamen nicht an das sollte er mir einstellen.
    Dann sollte er mir die Schriftarten ändern und mir erklären an welchen Seite er die Suchmaschinenoptimierung vorgenommen hat.



    Leider hat er sich dann bisschen rumgezickt und gesagt das er die Website nicht weiter macht und im Wartungsmodus lässt bis ich die seite komplett bezahlt habe.

    Auf seine Website wirbt er mit : Bezahlung auf Rechnung nach fertigstellung der Internetseite.


    Jetzt verlangt er halt Vorkasse damit war ich nicht einverstanden.Habe dann geschrieben das wenn er die Seite nicht wie vereinbart und beworben fertig stellt der Auftrag widerrufen wird.

    Daraufhin habe ich eine Mail bekomme wo er mir mitteilte das er das Projekt und er meinen Auftrag nicht nötig hat weil er noch 38 weitere Kunden hätte.
    Für mich ist das ganze unverständlich da er in maximal 15 Minuten meine Seite fertiggestellt hätte.

    Habe 100 Euro per Überweisung an ihn gezahlt aber jetzt erbringt er keine Leistung bzw ich habe keinen Zugriff auf die Leistung.

    Wie siehts rechtlich aus bei der ganzen Sache? Habe ich Anspruch auf die Anzahlung das ich diese wieder bekomme?

    vielen dank

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Anzahlung für Web****** das nicht erbracht worden ist
    Man müsste für eine endgültige Beurteilung den ggf. schriftlich niedergelegten Vertrag und die zugehörige Korrespondenz haben - also Rechtsberatung, die wir hier nicht leisten können.

    Im Grundsatz gilt aber, dass Verträge bindend sind - er leisten muss - und du. Am einfachste wäre es die Situation zu klären und darauf hinzuwirken.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Von Sheldon im Forum E-Commerce
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 14:13
  2. Von artifex im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 15:35
  3. Von groooveman im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 00:21
  4. Von farhady im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 18:35
  5. Von fischermann999 im Forum E-Commerce
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 16:00
  6. Von ozber2007 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 10:15
  7. Von gaius im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 00:56
  8. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 22:56
  9. Von esperance im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 21:30
  10. Von anivio im Forum Urheberrecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 13:00
  11. Von JOinTT im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 21:49
  12. Von anivio im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 18:08
  13. Von Unregistriert im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 20:42
  14. Von kopengo im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 12:35
  15. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 01:37
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •