Ergebnis 1 bis 9 von 9

Domainnamen rechtlich schützen

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.08.2001
    Beiträge
    1
    Standard
    Hallo!

    Wer kann mir ein paar Tipps geben, wie ich meine First-Level-Domain rechtlich schützen lasse?

    Die Formulare habe ich mir beim Patentamt schon runtergeladen, blicke aber noch nicht so ganz durch:

    - als was für eine Marke sollte ich die Domain anmelden?
    - wie sollte die Marke heißen ("www.meine-seite.de" oder nur "meine seite"?)
    - welche Markenklasse soll ich verwenden (42?)

    - was muß ich sonst noch so beachten?

    Ich wäre über Tipps und eigene Erfahrung sehr Dankbar!

    Gruß Jungbunzlav

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2001
    Beiträge
    4
    Standard
    Das kommt immer darauf an was du für einen Domainnamen hast.

    Deinen eigenen Namen musst du nicht als Marke anmelden, denn du bist nach BGB rechtlich sogar verpflichtet diesen zu tragen !

    Andere Bezeichnungen sind immer mit Vorsicht zu geniessen, am Ende ist ein markenrechtlicher Schutz nur in wenigen Fällen wirklich nötig, jedenfalls wenn es dir darum geht, die Domain behalten zu dürfen !

    Wenn deine Firma so heisst, darfst du die Domain nutzen.

    Um Phantasiebegriffe rechtlich zu schützen musst du wirklich diesen Begriff als Marke anmelden. Ich empfehle hier wirklich einen sinnvolle
    Markenklasse, einfach um den Schutz auch effektiv zu haben.

    Genaueres lässt sich so ohne Kenntnis des Begriffs und der Verwendung nicht sagen.

  3. Unregistriert
    Gast
    Standard ah
    Erstma Hallo an alle

    Mich interessiert das Thema sehr. Wie oder wo kann ich meine Internetseite rechtlich schützen und was kostet es?

    danke


    MFG

  4. osman
    Gast
    Daumen hoch diese seite
    diese seite ist so cool so welche seite kann kann mann gebrauchen

  5. Haselutz
    Gast
    Standard AW: Domainnamen rechtlich schützen
    Ich hänge mich hier mal dran.

    Ich habe eine .de Domain.

    Als Beispiel
    [url]www.nasenbaer.de[/url]


    Ich Gründe eine Firma mit dem Namen Nasenbaer.

    1. Muß ich jetzt überhaupt diese Domain rechtlich schützen lassen?

    Da es sich um eine inter********e Firma handeln soll, wie sieht es mit anderen Endungen (com, at, ch) aus.
    Oder soll ich mir vorab gleich alle Domainendungen sichern?
    Also meine Frage kann ich mir einen Namen rechtlich schützen lassen (inter********) ohne gleich alle Domains mit den passenden Endungen zu sichern?

    Wenn ja, was kostet sowas und wie ist der genaue Vorgang?

  6. Super-Moderator
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.277
    Standard AW: Domainnamen rechtlich schützen
    Du kannst dir Nasenbaer schützen lassen als Marke. Automatisch hättest du Rechte an Nasenbaer.de, da schließlich neimand deine Marke verwenden darf. Das Gleiche gilt für .com, .net usw., da schließlich dein Name darin vorkommt.

    Wenn es aber bereits ein Inhaber gibt mit nasenbaer.com und hat nichts mit deinem gewerbe zu tun (ist z.B. in einer völlig anderen Sparte) oder ist überhaupt garnicht gewerblich tätig, sieht es schon anders aus.
    Da musst du dich dann an die ICANN wenden.
    Denn der Markenschutz gilt nicht immer für alles, sondern meist nur für deine Sparte, außer du bist so bekannt, das jeder deine Marke kennt, dann kann man gegen einen weiteren vorgehen. Das sind aber immer kostspielige Verfahren mit ungewissen Ausgang.

  7. derbutch
    derbutch ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2014
    Beiträge
    2
    Standard AW: Domainnamen rechtlich schützen
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Problem mit einer Domain d.h. ich betreibe eine Bar mit dem Namen xxxx meine Freundin sollte auf meinem Namen die Diomain regestrieren.
    Leider habe ich keinerlei Erfahrung mit sowas und nun wo wir getrennt sind, stellt sich raus,dass Sie der Domain Inhaber ist und nicht nur das ... Sie schreibt nun auf der Seite xxxx Inhalte rein.. die für meine Bar rufschädigend sind.

    Habe ich eine Möglichkeit an dieser Domain zu kommen, welche ja auch meinen Bar Namen trägt?

    Vielen Dank und Grüße

  8. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Lindau (B)
    Beiträge
    1.365
    Standard AW: Domainnamen rechtlich schützen
    Hallo!

    Da muss ein RA ran. Gegen die Rufschädigung kann man eventuell auch ohne RA vorgehen (Strafantrag muss form- und fristgerecht erfolgen). Beweise für diese Rufschädigung sichern.

    Gruß, René

  9. derbutch
    derbutch ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.01.2014
    Beiträge
    2
    Standard AW: Domainnamen rechtlich schützen
    Hallo Mumpel,

    danke für die schnelle und gute Antwort.
    Lohnt sich jetzt noch eine Domain - Namenssicherung?
    Viele Grüße und Danke

Ähnliche Themen
  1. Von GMiX08 im Forum Domain-Recht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2015, 20:54
  2. Von newwebmaster im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 21:02
  3. Von Hund007 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 23:45
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 02:16
  5. Von ChillingScream im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 14:41
  6. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 17:07
  7. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 22:36
  8. Von kroto09 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 17:20
  9. Von Ruderkönig im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 16:39
  10. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 11:46
  11. Von domi1984 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 01:04
  12. Von mastersound im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 11:23
  13. Von Anonymous im Forum Domain-Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 18:33
  14. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 15:26
  15. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2005, 10:11
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •