Ergebnis 1 bis 4 von 4

"FanMade" eines Bildes für Andere Foren Benutzen?

  1. s1t0n1c
    s1t0n1c ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    2
    Standard "FanMade" eines Bildes für Andere Foren Benutzen?
    Ich habe eine Kleine Frage auf die ich Keine Antwort weiß.
    Und zwar, ich habe ein "Fanmade" eines Bildes erstellt und bin damit fertig geworden, also habe ich mir sozusagen die Inspiration eines anderen Benutzt und selbst eins gemacht.
    Darf ich es jetzt z.B für Foren als Avatar benutzen?

    Ich entschuldige mich für diese Frage aber mit 13 ist man Stark unwissend in Berreich der Rechte.

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: "FanMade" eines Bildes für Andere Foren Benutzen?
    Kannst du vielleicht genauer beschreiben, was du mit "Fanmade eines Bildes" meinst?
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. s1t0n1c
    s1t0n1c ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    2
    Standard AW: "FanMade" eines Bildes für Andere Foren Benutzen?
    Fanemade eines Bildes ist wenn du z.b ein Bild sehr sehr schön findest und es dann sozusagen nachmachst. Also nicht kopiert oder Sonsitges sondern Selbst gemacht.
    Entschuldige für meine UNgenauigkeit [Gibts das wort Überhaupt? ] nachfragen sind erwünscht .

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: "FanMade" eines Bildes für Andere Foren Benutzen?
    Zulässig ist es, in "freier Benutzung" eines geschützten Werkes ein eigenes neues Werk zu erstellen. (§24 UrhG)

    Sehr vereinfacht gesagt ist das dann der Fall, wenn der "eigenschöpferische Anteil" am neuen Werk den Anteil des benutzten fremden Werkes deutlich übersteigt.

    Ein Bild "nachzumalen", "abzumalen" o.ä. ist regelmäßig eine "Vervielfältigung" bzw. "Bearbeitung" dieses Bildes, und beides ist nur mit Erlaubnis des Urhebers des Bildes zulässig.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von Blackjack im Forum E-Commerce
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 18:13
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 17:05
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 14:07
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 04:06
  5. Von asiani im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 13:20
  6. Von nomi2008 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 10:56
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 04:19
  8. Von parkuhr im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 11:12
  9. Von Anonymous im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 13:27
  10. Von bexopl im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 20:18
  11. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 18:46
  12. Von o.azizi im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 13:24
  13. Von blade28213 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 14:03
  14. Von maycky76 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 16:01
  15. Von Hexemer im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 19:34
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •