Ergebnis 1 bis 4 von 4

Video ungefragt veröffentlicht für Werbung auf Homepage

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    2
    Standard Video ungefragt veröffentlicht für Werbung auf Homepage
    Hallo,
    meine Tochter 8 hat in einem Brautmodengeschäft bei einer Modenschau für Kommunionkleider teilgenommen. Sie hat mit einer Freundin zusammen mitgemacht, die die Besitzer kennt. Auf der Homepage des Brautmodengeschäfts kann man die Modenschau per Video ansehen.
    Leider wusste ich gar nicht, dass das Geschäft das Video als Werbung auf die Homepage stellt. Ist sowas eigentlich erlaubt?? Wir sind gar nicht gefragt worden, ob wir damit einverstanden sind.

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Kicki

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: Video ungefragt veröffentlicht für Werbung auf Homepage
    Das kommt auf die Umstände drauf an. Vielleicht gab es irgendwo einen Hinweis? Ist sie einzeln oder in der Menge zu sehen?
    - Allgemeines Persönlichkeitsrecht / Recht am eigenen Bild
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  3. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    2
    Standard AW: Video ungefragt veröffentlicht für Werbung auf Homepage
    Sie ist mehrfach mit ihrer Freundin zusammen zu sehen.

  4. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Video ungefragt veröffentlicht für Werbung auf Homepage
    Zitat Zitat von Kicki Beitrag anzeigen
    Ist sowas eigentlich erlaubt??
    Tendenziell: ja.

    Ich als Veranstalter würde sagen: Wer an einer öffentlichen Modenschau als Model teilnimmt, der stimmt damit konkludent der Veröffentlichung von Fotos oder Filmaufnahmen von dieser Modenschau zu. Jedenfalls solange diese Veröffentlichung noch in irgendeinem Zuammenhang mit der Modenschau steht.

    Insofern wäre sogar eine Einwilligung in die Veröffentlichung gegeben. (Es gibt eine Reihe von Gerichtsurteilen, die diese Position bejahen. In denen geht es allerdings um bezahlte Models. Aber das dürfte m.E. keinen grundlegenden Unterschied ausmachen.)

    Davon abgesehen würde ich eine öffentliche Modenschau als "Ereignis der Zeitgeschichte" einstufen, und dann gilt grundsätzlich nur ein sehr eingeschränktes "Recht am eigenen Bild", und das gilt ganz besonders für die "Hauptpersonen", also die Models der Modenschau.
    Geändert von TomRohwer (18.12.2011 um 19:34 Uhr)
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von Knall&Fall im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 11:44
  2. Von Syntax1976 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 17:18
  3. Von lala75 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 14:11
  4. Von shk im Forum Domain-Recht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 18:13
  5. Von caspar im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 21:28
  6. Von tanzmarie3 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 20:51
  7. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 00:27
  8. Von Ottilie im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 18:09
  9. Von sportyg im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 21:03
  10. Von weinrose im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 03:22
  11. Von dennisnrw im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 18:06
  12. Von Anonymus im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 15:48
  13. Von Thunder im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 16:14
  14. Von Anonymous im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 13:51
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •