Ergebnis 1 bis 3 von 3

IP wurde im Forum öffentlich gepostet und falsche Unterstellung

  1. gelsekur
    gelsekur ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    2
    Standard IP wurde im Forum öffentlich gepostet und falsche Unterstellung
    Hallo

    Mein Mitbewohner (B) und ich (A) sind beide Mitglied in einem Forum. Auf dieses haben nur Besucher unseres Stammtisches zugriff.
    Nach ein paar Auseinandersetzungen mit mir A und dem Forenadmin (FA) hat dieser, unter der Behauptung ich würde Doppeltaccounts nutzen um später zum Stammtischleiter gewählt zu werden, meine IP- Adresse veröffentlicht.
    Die natürlich mit B identisch waren.
    Als Beweis führte er mehre Sreenshots mit rund 30 meiner IP- Adressen auf.
    Dies ist meines Wissens ein klarer Verstoß gegen die Datenschutzrichtlinie die selbstverständlich auch in seinem Forum verankert ist.
    Wie kann ich rechtlich vorgehen?

    Letztere Behauptung ich würde betrügen um eine Wahl zu gewinnen sehe ich zusätzlich als Rufmord.
    Denn 1. wurde ich bereits von einigen Mitglieder und Freunden beschimpft und 2. werde ich mit solchen Gerüchten ganz bestimmt nicht die Wahl gewinnen. Kann ich auch in diesem Punkt rechtlich vorgehen und mit der Zusprechung meinerseits rechnen?


    ich habe bereits öffentlich die Anschuldigung verneint und den persönlichen Kontakt zum FA aufgesucht allerdings reagierte dieser in dem er sich über mich lustig machte und meine Mail, an ihn, ebenfalls veröffentlichte. Darf er das?

    Der FA möchte mich und B morgen löschen, das darf er, soviel weiß ich! Seinen Post habe ich mit Sreenshots gesichert

    Danke für eure Hilfe

  2. gelsekur
    gelsekur ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    2
    Standard AW: IP wurde im Forum öffentlich gepostet und falsche Unterstellung
    Hat den keinen eine Meinung zu dem Thema

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: IP wurde im Forum öffentlich gepostet und falsche Unterstellung
    Naja, zum einen können wir hier keine Rechtsberatung im Einzelfall geben. Zum anderen - was möchtest du hören? Natürlich darf man nicht andere Personen beleidigen oder unwahre Tatsachen behaupten. Aber, wenn es wirklich wichtig wäre, wärst du doch schon zur Polizei und einem Anwalt gegangen.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

Ähnliche Themen
  1. Von DTValor im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2015, 19:43
  2. Von MrStickmanPro1 im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2015, 21:03
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 23:42
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2012, 23:43
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 14:10
  6. Von doublek im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 22:40
  7. Von 3dengine im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 13:16
  8. Von Elradon im Forum E-Commerce
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 14:11
  9. Von Lue im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 22:01
  10. Von ze312 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 22:13
  11. Von Silent Bob im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 13:18
  12. Von rapanuy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 16:57
  13. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 13:42
  14. Von klaus5 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 10:13
  15. Von Luzy im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 22:39
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •