Ergebnis 1 bis 2 von 2

Als Gast in einem Forum gesperrt

  1. BlackDevil
    BlackDevil ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1
    Standard Als Gast in einem Forum gesperrt
    Ich habe da mal 1 -2 Fragen.

    ist es erlaubt, wenn man vom Betreiber aus persönlichen Gründen (sagen wir mal, privater Streit) in einem öffentlichen Forum als normaler Besucher, bzw. Gast gesperrt wird, anhand der IP-Adresse? Der öffentliche Bereich, der für Gäste ohne Registrierung sichtbar ist. Auch nur zum lesen, nicht zum schreiben. Kann man den Betreiber dazu auffordern, als Gast wieder Zugriff auf die Startseite zu haben?

    Wie sieht es mit Fotos aus, die zwar von anderen Usern geschossen wurden, aber die gesperrte Person zeigt? Kann man verlangen, dass diese Fotos gelöscht werden, auch wenn sie im internen Bereich sind, der nur angemeldeten Usern vorbehalten ist?

    In Forum (A) sind Beleidigungen aufgetaucht, die eine Person namentlich erwähnt. Sie standen im öffentlichen Bereich, wurden dann aber in den internen Bereich verschoben, aber nicht gelöscht. Ist das so rechtens?

  2. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Als Gast in einem Forum gesperrt
    Der Betreiber eines Forums kann sich aussuchen, wen er an seinem Forum teilnehmen lässt und wen nicht. (Erst wenn er einen Vertrag mit dem User hat, kann er den nicht mehr nach belieben ignorieren oder kündigen.)

    Für die Verbreitung oder öffentliche Zurschaustellung von Personenbildnissen gilt das "Recht am eigenen Bild" - einfach mal googlen.

    Beleidigungen sind nie rechtens, hier hat der, der beleidigt wurde, einen Anspruch auf Unterlassung und ggf. Schmerzensgeld, außerdem ist Beleidigung eine Straftat, genauso wie Verleumdung und üble Nachrede.

    Allerdings ist nicht alles, das jemand als Beleidigung auffasst, auch im juristischen Sinne eine solche. (Dafür ist manches, das man eher nicht als Beleidigung auffassen würde, juristisch sehr wohl eine solche...)
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von SqlMastewr im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 19:15
  2. Von alpha im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 19:05
  3. Von Charissima im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 16:21
  4. Von schobbeschorle im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 02:09
  5. Von Eine im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2009, 22:39
  6. Von 3DChips im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 20:54
  7. Von Green Jellybear im Forum Verantwortlichkeit für Inhalte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 12:42
  8. Von Tuempel im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 15:47
  9. Von axat im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 19:48
  10. Von Green Jellybear im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 13:53
  11. Von Cindy2007 im Forum Filesharing & Streaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 10:03
  12. Von Leo im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 14:21
  13. Von Bettina2302 im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 13:20
  14. Von it102 im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 15:47
  15. Von Fraggle im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 22:05
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •