Ergebnis 1 bis 11 von 11

eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!

  1. Bennilens
    Gast
    Standard eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Hallo,

    habe über [URL="http://www.e-recht24.de/artikel/onlineauktionen/6830-ebay-kleinanzeigen.html"]eBay Kleinanzeigen[/URL] vor etwa 3 Wochen etwas verkauft im Wert von (geeinigt) 250 Euro. Der Interessent und Käufer schrieb mich direkt an "Wenn der Artikel noch vorhanden ist, geben Sie mir bitte Ihre Bankdaten damit ich das Geld überweisen kann". Gemacht getan, ich bekam die Adresse und er die Bankdaten. Ich verschickte die Ware als Päckchen, da keine spezielle Versandart gewünscht wurde und ich den Versand gratis anbot.

    Jetzt ist die besagte Ware bisher "angeblich" nicht eingetroffen. Auch der Beleg, der inzwischen gefordert wurde (per Post) ist "angeblich" nicht bei dem Käufer angekommen (Kopie habe ich zur Sicherheit aber gemacht/behalten).

    Nun werde ich ständig - wenn auch nicht direkt - als Betrüger hingestellt und es wird in Frage gestellt, ob ich die Ware überhaupt verschickt hätte.

    Was muss/kann ich jetzt tun? Wie gesagt es wurde keine spezielle Versandart gefordert (Email Verkehr komplett vorhanden!). Pech für mich (Geld zurück, trotz verschickter Ware?) oder Pech für den Käufer?

    Bitte helft mir, ich weiß einfach nicht weiter!

    Ist es strafbar ohne Beweise mich als Betrüger hinzustellen? Welche Konsequenzen muss der Käufer in Kauf nehmen bei einem Privatkauf?

  2. Bennilens
    Gast
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Sorry das ich nochmal poste aber ich brauche wirklich dringend Hilfe!

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.867
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Du hast um 00:17 Uhr gepostet und verlangst, dass jemand innerhalb der nächsten 10 Stunden antwortet? hmm. Du hättest die Zeit lieber in das Lesen der Regeln investieren sollen - zu konkreten Fällen dürfen wir hier nicht schreiben.
    Ich kann mit meinen Beiträgen nur einen Ausschnitt des Rechts abdecken und auch nur meine eigene Position aufzeigen. Im Recht hängt viel von Argumentation ab. Ich bitte daher zu beachten, dass meine Beiträge keinen anwaltlichen Rat ersetzen können.

  4. Bennilens
    Gast
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Gerade aus dem Grund, wollte ich das Thema zum einen hochschieben und zum anderen die Dringlichkeit verdeutlichen. Warum muss jeder immer direkt angepisst sein? Ich habe ganz normal und "freundlich" geschrieben das es dringend ist.

    Man muss mir doch aber sagen können, wie die aktuelle Rechtslage aussieht? Ich habe natürlich schon im Internet gestöbert. In den meisten Forden steht, dass der Käufer einfach "Pech" hat da das Risiko bei privaten Verläufen beim Käufer liegt. Gerade bei eBay Kleinanzeigen sollte man das ganze ja in der Nähe abschließen und eBay WARNT sogar vor solchen Abwicklungen.

    Ich weiss natürlich nicht "Hat er das Päckchen bekommen und will zusätzlich sein Geld?" - "spekuliert er auf die Angst des Verkäufers vor einer Klage/Anwalt?"

    Gibt es eine Möglichkeit mich zu schützen?

  5. Bennilens
    Gast
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Darf ich nochmal nachhaken und auf kleine Tips oder ähnliches hoffen?

  6. Bennilens
    Gast
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Ich benötige noch Hilfe! Was kann/muss ich denn jetzt machen?

  7. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    4
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    solange du belegen kannst, dass du die Ware versendet hast, besteht kein Grund für Sorge.
    Du hast ja die Kopie von der Sendung (Quittung). Das reicht in diesem Fall als Beweis aus. Denn damit wird belegt, dass du die Ware verschickt hast.

  8. Administrator
    Registriert seit
    16.06.2001
    Beiträge
    14
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Wir haben einen Beitrag online gestellt, der die rechtlichen [URL="http://www.e-recht24.de/artikel/onlineauktionen/6830-ebay-kleinanzeigen.html"]Aspekte von "eBay Kleinanzeigen"[/URL] beleuchtet.

    [url]http://www.e-recht24.de/artikel/onlineauktionen/6830-ebay-kleinanzeigen.html[/url]

    Auch das Thema "Was passiert wenn bei eBay Kleinanzeigen die Ware verloren geht" wird dort beleuchtet.

    Viele grüße
    eRecht24

  9. svenmeier
    svenmeier ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    1
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Hey Jung, du brauchst dir da keine Gedanken machen, da Ihr nichts anderes ausgehandelt hattet. In deinem Fall ist es so, dass der Gefahrenübergang - so heißt das rechtlich - beim Käufer liegt. Egal wer ein Brief, Päckchen, ect. abschickt, die Haftung dafür liegt immer beim Käufer der die Ware bekommen soll, und wenn du nachweisen kannst, dass du das Paket abgeschickt hast, bist du auf der sicheren Seiten.
    Falls dir mit Rechtsanwalt, Mahnungen oder Ähnliches gedroht wird, bleib da ganz entspannt (so was ist eine Betrugsmasche), das Recht ist auf deiner Seite - wenn du es nachweisen kannst, dass du das Paket angeschickt hast.

    Gruß.

  10. blasterfanjens38
    blasterfanjens38 ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2013
    Beiträge
    4
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    das kenne ich zu gut,auch ich habe schon 300 euro verloren,

    darum mache ich jetzt nur noch eine überweisung,wenn ich vom verkäufer

    die adresse und die ausweisdaten erhalte,allerdings versuche ich

    fast immer per nachnahme zu machen,denn dann weis ich das ich den artikel

    auch erhalte

  11. TimonSchmutz
    TimonSchmutz ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    1
    Standard AW: eBay Kleinanzeigen Privatverkauf HILFE!
    Die Rechtslage in der Schweiz ist da ganz ähnlich. Grundsätzlich gibt es bei solchen Privatkäufen die Möglichkeit, die Gewährleistung (Garantie) auszuschliessen, d.h. auch für versteckte Mängel. Dies wird regelmässig getan.

    Sobald der Verkäufer jedoch die Ware abgeschickt hat, geht die Gefahr auf den Käufer über (siehe Art. 185 Abs. 1 OR). Kommt die Ware daher nicht an, so trägt der Käufer dieses Risiko, wobei du als Verkäufer natürlich belegen können solltest, dass du das Paket abgeschickt hast. Das gibt dir das Recht, den Käufer zu betreiben, was ich dir auch raten würde, da du ja schliesslich geliefert hast.

    Ich fasse jetzt nicht die ganze Rechtslage in der Schweiz zusammen, aber hier würdest du noch weitere Infos dazu finden (https://www.lexwiki.ch/kauf-zwischen-privaten/)

Ähnliche Themen
  1. Von qwertz86 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.08.2020, 11:25
  2. Von wowka75 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2019, 18:50
  3. Von phiele im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 10:54
  4. Von thebreaker09 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 20:40
  5. Von ron im Forum Internationales Privatrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 10:20
  6. Von shmie im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 11:49
  7. Von westendboy im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 21:22
  8. Von corun im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 18:13
  9. Von ruben1608 im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 22:00
  10. Von JeepCherokeeXJ im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 11:22
  11. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 12:47
  12. Von jones93 im Forum E-Commerce
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 15:22
  13. Von anaseer im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 11:55
  14. Von Paddy im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 09:51
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •