Ergebnis 1 bis 3 von 3

Fotos privat veröffentlichen

  1. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    2
    Standard Fotos privat veröffentlichen
    Hi,

    das Thema ist im Internet ja schon genug diskutiert und alles über die generelle Veröffentlichung steht ja im Kunsturhebergesetz §22/§23.

    Ich selber habe ein Problem mit den Worten "veröffentlichen" und "verbreiten".

    Zur Situation:
    Ich möchte gerne Familienfotos online hochladen. Das ganze natürlich nicht öffentlich.
    Bei Picasa gibt es online die Möglichkeit die Bilder auf privat zu setzen so, dass man diese nur mit einer ausdrücklichen Genehmigung bzw. einem Direktlink betrachten kann.

    Die Direktlinks, bzw. die Einladung zur Betrachtung der Bilder, würde ich nur einem abgeschlossenen Personenkreis (rund 20 Leute) zur Verfügung stellen.

    Wenn aber Personen dagegen sind, muss ich dann alle Einzel- und Gruppenbilder derjenigen entfernen oder unkenntlich machen, oder kann ich im privaten Kreis die Bilder auch gegen die Zustimmung hochladen ?


    Ich selber sehe das nicht als "veröffentlichen" bzw. "verbreiten" an, da es nur einen abgeschlossenen Personenkreis erreicht.

    Wie seht Ihr das ?

  2. Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    1
    Standard AW: Fotos privat veröffentlichen
    Ich habe damit so meine Probleme. Besonders mit PICASA. Ich habe festgestellt, daß ohne mein Zutun, sich die Benutzerrechte ändern. Bsp.: Ich schalte die Bilder frei für einen def. Personenkreis, lade weitere Bilder später hoch und plötzlich ist der LINK freigegeben für alle die den LINK besitzen. Also die Personen können den LINK weitergeben ohne mein Wissen. Man muß ständig kontrollieren was passiert, wenn ich dieses oder jenes tue. Ich glaube die Software ist nicht wasserdicht. Ich habe mir abgewöhnt Bilder von Personen ins Internet zu stellen, die ich nicht ganz genau kenne und deren Meinung ich dazu kenne. Partybilder sind besonders gefährlich. Denn wer hat schon die Zustimmung aller Partygäste in der Tasche. Wenn dann die Bilder im Umlauf sind gerät das Ganze außer Kontrolle. Also las es einfach

  3. Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    1.488
    Standard AW: Fotos privat veröffentlichen
    Zitat Zitat von hasteng Beitrag anzeigen
    Ich selber sehe das nicht als "veröffentlichen" bzw. "verbreiten" an, da es nur einen abgeschlossenen Personenkreis erreicht.
    Das KUG spricht überhaupt nicht von "veröffentlichen", sondern von "verbreiten oder öffentlich zur Schau stellen".

    Wenn man einen Analogie-Schluss aus dem UrhG zum Stichwort "Veröffentlichung" zieht, dann gilt:

    "Die Wiedergabe ist öffentlich, wenn sie für eine Mehrzahl von Mitgliedern der Öffentlichkeit bestimmt ist. Zur Öffentlichkeit gehört jeder, der nicht mit demjenigen, der das Werk verwertet, oder mit den anderen Personen, denen das Werk in unkörperlicher Form wahrnehmbar oder zugänglich gemacht wird, durch persönliche Beziehungen verbunden ist." (§15 UrhG)

    Die Beschränkung des Zugangs auf Leute, mit denen man durch persönliche Beziehungen verbunden ist, dürfte insofern m.E. eher nicht unter "öffentlich zur Schau stellen" fallen.

    Es bleibt allerdings das Verbot der Verbreitung. Und da zählt dann auch die Verwandtschaft zu, und auch Leute, mit denen man persönlich verbunden ist.

    Was übrigens auch völlig logisch und nachvollziehbar ist:

    Der Hugo macht ein Aktfoto von der Susi. Da hat Susi nix gegen.

    Nun nimmt der Hugo das Aktfoto von der Susi, und verschickt es an alle 25 Leute aus der gemeinsamen Clique von Hugo und Susi.

    Die sind alle durch enge persönliche Beziehungen miteinander verbunden. Viele sogar durch sexuelle...

    Trotzdem möchte die Susi nicht, daß der Hugo ein Aktfoto von ihr innerhalb der Clique verbreitet, und das könnte sie auch jederzeit unter Berufung auf §22 KUG gerichtlich unterbinden lassen.
    Was ich schreibe, ist nicht als "Rechtsberatung im Einzelfall" zu verstehen.

Ähnliche Themen
  1. Von rechtfrage im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 17:10
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 19:46
  3. Von Krachschwarte im Forum Strafrecht & Internet
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 20:05
  4. Von Chibi87 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 02:18
  5. Von AlexR im Forum Urheberrecht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 16:47
  6. Von funandplay im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 14:06
  7. Von eszet im Forum Urheberrecht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 14:39
  8. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 10:44
  9. Von Klavier im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 11:33
  10. Von dave2511 im Forum Urheberrecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 18:13
  11. Von freetom4life im Forum E-Commerce
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 14:45
  12. Von Elradon im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 14:37
  13. Von labelsound im Forum Domain-Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 22:02
  14. Von Anonymous im Forum Mehr Onlinerecht
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 01:44
  15. Von franky im Forum Onlineauktionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 05:55
Berechtigungen
  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •